Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Bozen

Busreisen Bozen – mehr als Ötzi

Busreisen nach Bozen sind sehr beliebt, schließlich hat die Landeshauptstadt Südtirols ihren Besuchern so einiges zu bieten. So gilt Bozen bis heute als großes Zentrum im Alpenraum und dient als wichtiger Begegnungsort zwischen der österreichisch-deutschen und italienischen Kultur und Wirtschaft. Architektonische Besonderheiten bietet die Südtiroler Landeshauptstadt ebenfalls. Von mediterran geprägten Baustilen bis hin zur zentraleuropäischen Architektur reicht die Vielfalt in der Stadt.

Bozen ist gleichzeitig Sitz der Landesregierung Südtirols und des Landtags. Seit 1948 gilt die Stadt als überregional bekannter Messestandort und seit 1964 ist sie mit der neu geschaffenen Diözese Bozen-Brixen sogar Bischofssitz. 1997 eröffnete die Freie Universität Bozen, die die Stadt zur Universitätsstadt machte.

Bozen hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten

Bozen-Reisen sind in der Regel gespickt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. So können Besucher der Stadt auf den Spuren ehemaliger Herrscher wandeln und zahlreiche Schlösser, Burgen und Ansitze besichtigen. Zu ihnen zählt etwa das Schloss Runkelstein, eine mittelalterliche Burg, die vor allem für den profanen Freskenzyklus bekannt ist. Entstanden ist die Burg, die auch als Castel Roncolo bekannt ist, um 1237 und bis heute erhalten.

Das Schloss Maretsch aus dem 13. Jahrhundert lädt ebenso zum Besuch, wie die ausgedehnte Burg- und Festungsanlage Schloss Sigmundskron, die noch vor 945 entstanden sein soll. Seit 2006 ist hier zudem das Messner Mountain Museum Firmian (MMM) untergebracht. Die Haselburg als Halbruine aus dem 13. Jahrhundert, sowie die Burgruine Rafenstein, die vor 1217 entstanden ist, sind weitere Highlights in und um Bozen, die sich Burgen- und Schlösser-Liebhaber einmal anschauen sollten. Hinzu kommen die Ansitze

 
  • Klebenstein
  • Thurn
  • Weineck
  • Stillendorf und Rundenstein.
 

Direkt in der Innenstadt lohnt sich ein zweiter Blick auf den Laurinbrunnen von Andrä Kompatscher, das Walther-Denkmal von Heinrich Natter oder das Batzenhäusl, eines der ältesten Gasthäuser der Stadt. Bereits seit 1953 steht es unter Denkmalschutz. Die Talferbrücke, der Neptunbrunnen, das Landesfürstliche Amtshaus und die Mariensäule sind weitere Highlights in Bozen. Die Mariensäule wurde bereits 1909 in Erinnerung an die Choleraepidemie aus dem Jahr 1836 aufgestellt. 1.191 Personen sollen in Bozen an der „asiatischen Cholera“ erkrankt, 216 von ihnen sogar daran gestorben sein.

Das Alte Rathaus, das Rathaus Bozen, die Goetheschule und das Museion für moderne und zeitgenössische Kunst sind weitere Besuchermagneten in Bozen. Zu den bekannten Sakralbauten der Stadt zählen etwa die Franziskanerkirche, die Dominikanerkirche, die Abtei Muri-Gries, der gotische Dom der Stadt, der Maria Himmelfahrt gewidmet ist oder die Heiliggrabkirche am Virgl. Diese Aufzählung ist allerdings nicht abschließend, denn über die Jahrhunderte haben sich unzählige weitere Sakralbauten in Bozen entwickelt.

Bekannte Plätze in Bozen sind der Grieser Platz, der Gerichtsplatz, der Obstplatz und der Kornplatz. Zu den architektonischen Zeugnissen aus verschiedenen Zeiten zählen das Siegesdenkmal und das Durchgangslager Bozen.

Seilbahnen in Bozen entdecken

Auf einer Busreise nach Bozen werden Sie außerdem einige Seilbahnen entdecken, darunter die Kohlerer Bahn. Sie gilt bis heute als erste alpine Luftseilbahn für den Personenbetrieb. Die Seilbahn verbindet die Stadt Bozen mit Kohlern und wurde bereits 1908 in Betrieb genommen.

Über die Seilbahn Jenesien wird Bozen mit Jenesien verbunden, das auf dem Tschögglberg liegt. Die Rittnerseilbahn dagegen führt von Bozen nach Oberbozen auf dem Ritten. Allerdings wurde die ursprüngliche Pendelbahn 2007 durch eine 3S-Bahn ersetzt.

Wanderfreunde kommen in Bozen auf ihre Kosten

Natürlich kommen auch Wanderfreunde bei einer Bozen-Reise auf ihre Kosten, ebenso wie Radfahrer. So gibt es zwischen Bozen, Kardaun und Blumau einen neuen Radkunstweg, der auf den Namen „Augenreise“ hört.  Er stellt gleichzeitig einen Teil der bekannten Eisacktal-Radroute dar. Der sechs Kilometer lange Radweg führt an zwölf Skulpturen, 80 Fahnen, Zeichnungen und Malereien sowie sieben Säulen vorbei.

Bozen und seine Museen


Neben vielen Burgen und Schlössern hat Bozen seinen Besuchern auch eine ganze Reihe Museen zu bieten. Das bekannteste dürfte wohl das Südtiroler Archäologiemuseum sein, das im einstigen Gebäude der Österreichisch-Ungarischen Nationalbank untergebracht ist. Das Gebäude wurde bereits 1912/13 erbaut. Das Südtiroler Archäologiemuseum zeigt als berühmtestes Exponat den „Mann vom Tisenjoch“, der als „Ötzi“ besser bekannt sein dürfte. Aber auch weitere bedeutende Funde aus Südtirol werden hier gezeigt, die ältesten von ihnen stammen aus der Altsteinzeit, die jüngsten aus der Karolingerzeit.

Im Stadtmuseum kann man bei seiner Bozen-Reise kunst- und kulturgeschichtliche Sammlungen aus Bozen und ganz Südtirol entdecken. Wer sich eher für moderne und zeitgenössische Kunst interessiert, sollte das Museion besuchen, Naturliebhaber kommen im Naturmuseum Südtirol auf ihre Kosten. Dort können sie die biologische und geologische Entwicklung der Region durch Rekonstruktionen, aber auch interaktive und mediale Stationen erkunden.  Bekannt ist außerdem das Messner Mountain Museum Firmian, ein Museumsprojekt von Reinhold Messner. Es besteht aus sechs verschiedenen Standorten in Südtirol und Belluno, die zusammen ein Bergmuseum bilden. Einer der Standorte befindet sich auf Schloss Sigmundskron. Hauptthemen sind von der Geschichte des Bergsteigens bis hin zum alpinen Tourismus der Neuzeit zu finden. Es gibt zudem einen Parcours über Treppen, Wege und Türme, mit dem den Besuchern eine besonders interaktive Auseinandersetzung mit der Thematik ermöglicht werden soll.

Lohnenswert ist zudem ein Besuch der Domschatzkammer Bozen, die in der Alten Propstei des Doms Maria Himmelfahrt in Bozen untergebracht ist. Das erst 2007 gegründete Museum zeigt vorwiegend die sakrale Kunst und soll die umfangreichsten barocken Kircheninventare im Tiroler Raum vorhalten.

Bozen mit dem BOBUS entdecken

Außerdem können Sie die Stadt Bozen mit dem BOBUS erkunden. Der Shuttleservice, der speziell für Bozens Gäste entwickelt wurde, bietet von April bis Oktober eine gemütliche Tour durch die gesamte Stadt und führt dort zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. So kann Bozen mit allen Highlights erkundet werden. Aber genauso eignet sich die Stadt für einen Besuch und eine Erkundung auf eigene Faust. Bei dieser bleibt wesentlich mehr Zeit für die einzelnen Stationen. Gleichzeitig kann der Tagesablauf individuell gestaltet werden.

303 Busreisen nach Bozen

Bozen
 

5 Tage Traumhafter Gardasee - Mediterrane Einflüsse & alpenländisches Ambiete

09.04.2020 - 13.04.2020

Der größte und schönste See Italiens ist seit Generationen wichtigster touristischer Anziehungspunkt. Bereits Goethe sah sich 1786 beim Anblick der Alpen „herrlich…

5 Tage
ab 499 €
Details

Osterreise nach Südtirol – Amigos

10.04.2020 - 13.04.2020

Apfelblüte – Glurns – Gärten von Trauttmansdorff Meran – Amigos Osterkonzert 1.Tag: Anreise zum zum Arlbergpaß mit kurzem Aufenthalt. Vom Reschenpaß geht…

4 Tage
ab 399 €
Details

Südtirol - wo Sonne und Berge miteinander verschmelzen

11.04.2020 - 20.04.2020
weitere Termine ab 695 €

Inmitten der traumhaften Dolomiten, wo man Bergfeeling pur erleben kann, liegt auf einer sonnigen Hochebene Malé, Hauptort des Val di Sole in der Provinz Trentino.…

10 Tage
ab 695 €
Details

Frühling in Meran - Südtirol

13.04.2020 - 18.04.2020
weitere Termine ab 699 €

1.Tag: Anreise nach Meran. 2.Tag: Vormittags Stadtführung in Meran mit qualifizierter Reiseleitung. Freizeit zum Bummeln, Besuch der Therme oder Wandern auf den…

6 Tage
ab 699 €
Details

Toskana - Malerische Landschaften

14.04.2020 - 19.04.2020

Malerische Landschaften im Herzen Italiens Die mit Zypressen und Pinien bewachsene Hügellandschaft der Toskana ist weltberühmt und zur italienischen Symbollandschaft…

6 Tage
ab 499 €
Details

Limone am Gardasee

19.04.2020 - 24.04.2020
weitere Termine ab 454 €

Der Gardasee ist bei den deutschen Urlaubern eines der beliebtesten Urlaubsziele. Kein Wunder, ist er doch mit seinem tiefblauen, klaren Wasser ein Juwel unter…

6 Tage
ab 454 €
Details

SÜDTIROL – DAS BESTE!

19.04.2020 - 24.04.2020

Südtirol – eine der schönsten Regionen Italiens wartet auf uns. Inmitten von traumhaften Bergen und trutzigen Burgen liegt unser Ziel auf der sonnenreichsten…

6 Tage
ab 759 €
Details

Limone am Gardasee

20.04.2020 - 26.04.2020
weitere Termine ab 498 €

Mildes Klima und zauberhafte Landschaft Schöne Hotelanlage zum Erholen Gelegenheit zu attraktiven Ausflügen Kultur und Erholung pur an Italiens beliebtestem See…

7 Tage
ab 598 €
Details

Wunderschöner Gardasee - Traumlandschaften und Hochkultur

20.04.2020 - 26.04.2020
weitere Termine ab 739 €

Genießen Sie eine Woche in Italien und bewundern Sie die Traumlandschaften am Gardasee. Wander-Kombi Reise: Auch als Wanderreise buchbar 1. Tag Anreise Frühmorgens…

7 Tage
ab 739 €
Details

Gardasee "dolce vita"

23.04.2020 - 26.04.2020

Willkommen im 3*+ Hotel LA PERLA in Garda (Seenähe)! Do 23.04. 1. Tag: Anreise Gardasee 06.00 Uhr Cham – München – Innsbruck – Brenner – Bozen – Trient…

4 Tage
ab 309 €
Details

Südtirol Apfelblütenfest - 5 Tage

29.04.2020 - 03.05.2020

Zwischen Mitte April und Anfang Mai steht das Apfelhochplateau Natz-Schabs in voller Blüte. Um dieses zauberhafte, duftende Blütenspiel zu feiern, veranstaltet…

5 Tage
ab 406 €
Details

Apfelblüte an der Südtiroler Weinstraße

29.04.2020 - 03.05.2020

Wandern – Vitalität – Entspannung idealer Standort für Wanderungen - auch Zeit zur freien Verfügung Während anderswo die Landschaft noch kahl erscheint,…

5 Tage
ab 499 €
Details

Molveno See

30.04.2020 - 03.05.2020
weitere Termine ab 309 €

Nach Molveno kommen vor allem Naturliebhaber und Kulturinteressierte. Denn neben der wunderschönen Umgebung aus Wiesen, Wäldern, dem Molvenosee und den Gipfeln…

4 Tage
ab 309 €
Details

Gardasee - 4 Tage

30.04.2020 - 03.05.2020
weitere Termine ab 299 €

Auf einmalige Weise vereint der größte See Italiens nördlich-alpinen Charakter mit südlichem Mittelmeer-Charme. Dank seines milden Klimas ist er von Frühjahr…

4 Tage
ab 349 €
Details

ABGESAGT! - Frühlingserwachen in Südtirol

30.04.2020 - 03.05.2020

1. Tag: Anreise über den Fernpass Richtung Pustertal/Eisacktal mit Übernachtung im 3-Sterne-Hotel inkl. Abendessen. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit unserer…

4 Tage
ab 399 €
Details

Blumenmarkt in Bozen

01.05.2020 - 01.05.2020

Die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen liegt im Süden der Alpen und im Norden Italiens, inmitten von einmalig schönen Naturlandschaften. Im Osten begrenzen die…

1 Tag
ab 32 €
Details

Radreise zur Obstbaumblüte in Südtirol 5 Tage

01.05.2020 - 05.05.2020
weitere Termine ab 299 €

5-tägige Radreise in Südtirol zur Zeit der Obstbaumblüte inklusive Unterbringung im 3***-Sterne Hotel, Halbpension, Radausflüge nach Sterzing, durch das Etschtal,…

5 Tage
ab 329 €
Details

Die Schönsten Hügel Italiens

01.05.2020 - 04.05.2020

Cesenatico - San Leo - Urbino In entspannter Atmosphäre entdecken Sie die Landschaft der Region und ihre Geschichte. Kulinarischer Höhepunkt dieser Reise wird…

4 Tage
ab 410 €
Details

Bezauberndes Meran - Südländisches Flair inmitten der Südtiroler Alpen

02.05.2020 - 10.05.2020

Meran ist die zweitgrößte Stadt in Südtirol und zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Das milde Klima schätzen die Kurgäste bereits seit über 150 Jahren.…

9 Tage
ab 899 €
Details

Limone - "all inclusive" am Gardasee

03.05.2020 - 06.05.2020
weitere Termine ab 369 €

Das einstige Fischerdorf Limone hat sich zu einem lebhaften Urlaubsort entwickelt. Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Zitronengärten und Olivenhaine erwarten…

4 Tage
ab 369 €
Details
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play