Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Omnibus Held

Omnibus Held
88161 Lindenberg

Bauernherbstreise ins Salzburger Land

Termin: 18.08.2022 - 22.08.2022 - 5 Tage
Preis ab: 495 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 12 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

- Fahrt im modernen Reisebus
- 1 x Begrüßungscocktail
- 4 x Übernachtung im Hotel Post**** in Abtenau
- 4 x Frühstücksbuffet im Hotel
- 1 x Welcome Galadinner
- 2 x 4- Gang-Wahlmenüs mit Salatbuffet
- 1 x Abendessen in Buffetform
- 1 x Kaffeejause mit Apfelstrudel
- 1 x Musikabend
- 1 x Informationsspaziergang
- 1 x Reiseleitung für eine Tagesfahrt
- 1 x Anreise über den Großglockner inklusive Maut
- 1 x Ausflug Dachstein-Rundfahrt
- 1 x Solarschifffahrt Ausseersee ca. 1 Std.
- 1 x Ausflug Bauernherbst Eröffnung in Tamsweg
- 1 x Ausflug Fahrt ins Blaue
- Nutzung Hallenbad und Sauna
- Gratis- Verleih von Teleskopstöcken (nach Verfügbarkeit)
- Tennengau- Ticket: kostenlose Fahrt mit den Linien/Wanderbussen bis Salzburg

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Bauernherbstreise ins Salzburger Land

1. Tag: Heute geht es für Sie ins Salzburger Land. Aber zuvor erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art: ein Abstecher zum Großglockner. Er ist mit 3798 Meter der höchste Berg der Alpenrepublik, einer der markantesten Erhebungen der Ostalpen und für zahlreiche Bergsteiger der Gipfel ihrer Leidenschaft. Der Glockner ist geheimnisumwittert, sagenumwoben und von großer Anziehungskraft. Der Er ist das Zentrum des größten Österreichischen Nationalparks und trägt 180 km² Gletschereis auf seinen Schultern. Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere lassen sich in großer Anzahl beobachten und hoch über den Gipfeln und Abhängen kreisen Geier und Steinadler. Die Großglockner Hochalpenstraße führt durch mehrere Vegetationszonen – von der Bergwiese bis hinauf ins ewige Eis. Auf der Alpenstraße erwarten Sie einzigartige Aussichtspunkte und Einkehrmöglichkeiten. Weiter durch das wunderschöne Salzburger Land erreichen Sie schließlich Ihren Urlaubsort Abtenau. Dort werden Sie von Familie Windhofer mit einem Cocktail und Welcome-Galadinner im Hotel empfangen.

2. Tag: Nach dem Frühstück steht heute eine Dachstein-Rundfahrt auf dem Programm. Ihre erste Station ist der Altausseer See. Hier fahren Sie auf dem Solarschiff. Der 1998 in der Österreichischen Schiffswerften AG Korneuburg erbaute Aluminium-Katamaran verfügt über rund 35 m² Solarmodule. Das erste Solarschiff der österreichischen Fahrgastschifffahrt bietet Platz für bis zu 80 Personen. Vom See aus hat man den schönsten Blick auf den Dachstein Gletscher, den Loser, den Trisselwand und den Ort Altaussee. Sie fahren über Bad Mitterndorf weiter zur Waldhäusl-Alm bei Schladming. Hier haben Sie während einer Mittagspause die Möglichkeit selbstgemachte steierische Köstlichkeiten auf der Sonnenterrasse zu genießen. Anschließend geht es nach Ramsau, dem Drehort der Serie "Die Bergretter“. Glückliche Rettungen und romantische Begegnungen. Viele Gefühle und Emotionen in den Bergen rund um die Ramsau. Wunderschöne Landschaftsaufnahmen. Das alles bietet die Serie "Die Bergretter“, deren Hauptschauplatz und Drehort Ramsau am Dachstein ist. Die letzte Station des heutigen Ausflugs ist Filzmoos. Ungefähr 70 Kilometer südlich der Mozartstadt Salzburg liegt das beschauliche Bergdorf Filzmoos im Pongau, umgeben von der markanten Bischofsmütze und dem imposanten Dachsteinmassiv.

3. Tag: Heute nehmen Sie an einer ganz besonderen Veranstaltung im Salzburger Land teil: der großen Bauernherbst-Eröffnung. In Tamsweg erwartet Sie an diesem Tag ein abwechslungsreiches Programm mit großem Festumzug, zahlreichen schön geschmückten Festwägen, dem "Riesen Samson“, Musikkapellen, Schützenkompanien, Brauchtums-und Volkstanzgruppen, Oldtimer-Traktoren sowie traditionellen Handwerksvorführungen. Auf dem Rückweg zum Hotel fahren Sie über Obertauern. In Obertauern auf über 1.600 m Seehöhe zeigt sich der Almsommer von seiner schönsten Seite. Der Panoramablick auf unzählige Gipfel, die angenehmen Temperaturen und die ursprüngliche Natur, die hier noch an vielen Orten zu finden ist, machen Ihren Aufenthalt zu einem gelungenen Erlebnis. Vorbei an der Gnadenalm, einer Hochalm zwischen den bekannten Tourismus-Orten Untertauern und Obertauern, erreichen Sie wieder Ihr Hotel und freuen sich auf ein gemütliches und entspanntes Abendessen.

4. Tag: Ihr heutiges Ausflugsziel wird nicht verraten. Freuen Sie sich auf eine Fahrt ins Blaue mit vielen Überraschungen und schönen Erlebnissen Und wenn Sie am Nachmittag zurück ins Hotel kommen, sind Sie eingeladen zu einem gemütlichen Kaffeekränzchen mit frisch gebackenem Apfelstrudel und herrlich duftenden Kaffee. Der Rest des Tages bleibt zur freien Verfügung - entspannen Sie sich im Hallenbad oder spazieren Sie über den Abtenauer Marktplatz.

5. Tag: Die Heimreise führt durch das Berchtesgadener – vorbei an Berchtesgaden – nach Hintersee/Ramsau bei Berchtesgaden Wer das Idealbild eines romantischen Bergsees sucht, findet es im Hintersee in Ramsau verwirklicht. Umrahmt von steil aufragenden Gipfeln und eingebettet in den sagenhaften Zauberwald, bietet der idyllische Hintersee im bayerischen Bergsteigerdorf Ramsau alles, was das Herz begehrt: glasklares und smaragdgrünes Wasser, dunkle, geheimnisvolle Wälder, wild übereinander gestürzte Felsen, überwuchert von dickem Moos und bewachsen von bizarren Bäumen. In der Alpenstadt Bad Reichenhall können Sie so richtig durchatmen. Von historischen Spuren bis zu kreativem Genuss. Eine Fußgängerzone mit Charme und Identität und als "Shopping-Begleiter“ die herrliche Bergkulisse – das macht Bad Reichenhall zum reizvollen Ziel. Denn die vielen Einzelhandelsgeschäfte, Cafés und Restaurants machen einfach Lust, auf Entdeckungstour zu gehen. Vor Ihnen liegen jetzt die wunderschönen Chiemgauer Alpen mit den Orten Inzell, Ruhpolding und Reith im Winkl.

 

Hotel laut Beschreibung

Hotel laut Beschreibung, Doppelzimmer 495 €
Hotel laut Beschreibung, Einzelzimmer 561 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Omnibus Held

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Isny im Allgäu | Leutkirch im Allgäu | Lindau (Bodensee) | Lindenberg im Allgäu | Oberreute | Opfenbach | Scheidegg | Wangen im Allgäu | Weiler-Simmerberg

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play