Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Fuhrmann-Mundstock Reisen

Fumu-Reisen - Fuhrmann Mundstock Reise
38159 Vechelde-Wedtlenstedt

Heidelberger Schlossbeleuchtung

Termin: 07.07.2017 - 09.07.2017 - 3 Tage
Preis ab: 199 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 18 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung im DZ
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtführungen Speyer und Heidelberg
  • Schlossticket inkl. Schlosshof, Fasskeller und Apothekenmuseum
  • Treuemarken
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

634ff573-99f1-46c9-a12a-0b4561f4a45f.jpg

Immer wieder ist es ein farbenprächtiges Ereignis, wenn das Heidelberger Schloss, in lauer Sommernacht als beleuchtetes historisches Gebäude in glühendem Rot erstrahlt und explodierende Feuerwerkskörper des Nachts atemberaubende Bilder an den nächtlichen Himmel malen. Die legendäre Veranstaltung zieht Tausende von Menschen in den Bann. Wenn das glühende Schloss langsam verblasst, beginnt der zweite Teil des Spektakels, das Brillant-Feuerwerk über dem Neckar.

1. Tag: Anreise über Speyer
Anreise in die Kaiserstadt Speyer. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. den Dom und erleben das mittelalterliche Flair der Stadt. Dann Weiterfahrt ins Hotel und Freizeit.

2. Tag: Heidelberg
Vormittags Fahrt nach Heidelberg, welches Sie bei einem Altstadtrundgang kennen lernen. Anschließend fahren Sie mit der Bergbahn zum Schloss. Mit dem Ticket erhalten Sie den Eintritt zum Schlosshof, in den Fasskeller sowie in das Deutsche Apothekenmuseum. Schauen Sie sich in aller Ruhe um. Den Rest des Tages haben Sie komplett zur freien Verfügung. Am Kornmarkt gibt es einen Kunsthandwerkermarkt und in der Altstadt finden sich viele Stände für das leibliche Wohl. Entscheiden Sie selbst, wann Sie wohin möchten und sichern Sie sich die besten Plätze für das abendliche Spektakel. Mit der Heidelberger Schlossbeleuchtung führte man ursprünglich den Menschen noch einmal vor Augen, wie das Schloss durch die französischen Truppen gesprengt und abgebrannt worden war. Der Anlass dafür liegt sogar noch länger als die eigentliche Schlossbeleuchtung zurück: Um seine frisch angetraute Gemahlin standesgemäß zu begrüßen, ließ Kurfürst Friedrich V. 1613 ein Feuerwerk inszenieren und legte damit den Grundstein für die später folgenden Lichtspiele über dem nächtlichen Himmel Heidelbergs. Nach der Veranstaltung bringt Sie unser Bus zurück ins Hotel.

3. Tag: Heimreise

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihre Hotels:

Sie wohnen im ****NH Hotel Weinheim (oder vergleichbar). Im Hotel befinden sich Restaurant, Bar und Lift. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon.

 

Busreise

Doppelzimmer p.P. 199 €
Einzelzimmer p.P. 254 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Fuhrmann-Mundstock Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Braunschweig | Celle | Dessau | Halberstadt | Halle (Saale) | Hannover | Helmstedt | Hildesheim | Magdeburg | Peine | Seesen | Zickeritz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play