Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Delmenhorst-Harpstedter-Eisenbahn GmbH

DHE Reisen
27243 Harpstedt

Wanderreise Teneriffa

Termin: 17.02.2019 - 24.02.2019 - 8 Tage
Preis ab: 1349 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Leistungen:

    Flug ab/bis Bremen nach Teneriffa

    Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

    Alle Wandertransfers im eigenem Bus

    7 x Übernachtungen im 4**** Hotel in Puerto de la Cruz mit Halbpension

    5 x Mittagessen oder Picknick incl. Wein & Wasser

    5 geführte Wanderungen mit deutschspr. Wanderleitung

    Reiseführer Teneriffa je Buchung

    DHE Reisebegleitung durch Thomas Borchers

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Dem wandernden Naturfreund wird es auf Teneriffa nicht leichtgemacht, sich für die richtige Seite der Insel zu entscheiden. Während an den Südküsten der Insel trockene und warme Fallwinde für stabiles sonniges Wetter sorgen, ist es auf der Gegenseite vor allem der Nordost-Passat, der hier den „Mini-Kontinent“ in ein geradezu imposantes Grün kleidet. Eine exotisch anmutende Pflanzenvielfalt begleitet den aufmerksamen Betrachter durch subtropische Regenwälder und atemberaubende Schluchten bis weit hinauf in die schroffe Vulkanwelt des Teide, der höchsten Erhebung auf spanischem Hoheitsgebiet. Und dennoch ist das angenehme Klima dieser Region wohl einzigartig und bietet Dank seiner Ausgeglichenheit das ganze Jahr über frühlingshafte Voraussetzungen für erlebnisreiche Wanderungen. Architektur und ungezwungen gelebtes Brauchtum zeugen von einer reichhaltigen Geschichte, die bis zu den Guanchen als Teneriffas Ureinwohner zurückreicht. Diesem originellen Einfluss kann sich auch die gepflegte Inselküche nicht entziehen, die mit viel Abwechslung und südländischer Gastfreundschaft präsent ist.

1. Tag: Anreise: Unsere Reise beginnt: Am Flughafen in Bremen machen wir uns gemeinsam auf den Flugnach Teneriffa. Dort dann Transfer zum Hotel und Check-In.

2.Tag: Höhlendorf Chinamada: Zum Start Ihrer Wanderwoche beginnen Sie mit einer aussichtsreichen Tour durch das wild zerklüftete Anaga Gebirge. Ein traumhafter Weg führt Sie durch einen der ursprünglichsten Lorbeerwälder der Insel, den Mercedeswald. Bald schon gelangen Sie auf einen Kammweg, von wo aus sich Ihnen ein sensationelles Panorama bietet. Steil abfallende Täler, bizarre Felslandschaften, kunstvoll angelegte Terrassenfelder und verlassene Fincas begleiten Sie b is zum Ziel Ihrer heutigen Wanderung, dem Höhlendorf Chinamada. Auf Wunsch können Sie sich nach der Tour bei einer Einkehr in einer urigen Kneipe mit landestypischen Gerichten stärken. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen Sie noch einen Zwischenstopp in der Universitätsstadt La Laguna ein, deren Altstadt zum UNESCO-Welterbe gehört. Gehzeit ca. 3,5 Std. Aufstieg 150 m, Abstieg 350m, Schwierigkeit mittel.

3.Tag: Masca Schlucht: Einer der ganz großen landschaftlichen Höhepunkte erwartet Sie bei dieser Wanderung. Nach einer schönen Busfahrt entlang der Küste mit Halt in Garachico und auf dem Tabaiba-Pass erreichen Sie heute noch einmal das malerische Dorf Masca. Von hier wagen Sie sich hinein in die sagenhafte Schlucht, durch die bizarre, vulkanische Bergwelt mit wildromantischer Landschaft. Mit jedem Schritt scheinen die Felswände rechts und links fast unendlich in den Himmel zu wachsen, bevor das Meeresrauschen das Ende der Schlucht ankündigt. Am Playa de Masca ist Zeit für ein erfrischendes Bad. Mit etwas Glück können Sie auf der anschließenden Schifffahrt entlang der Steilküste sogar Delfine beobachten. In Los Gigantes erwartet Sie der Bus, der Sie und Ihren Rucksack voller unvergesslicher Eindrücke zurück ins Hotel bringt. Gehzeit ca. 4,0 Std. Aufstieg 80 m, Abstieg 600 m, Schwierigkeit mittel.

4.Tag: Teno Gebirge: Bereits die Anfahrt ins Teno Gebirge ist ein Vergnügen - immer an der Küste entlang mit herrlichem Ausblick übers Meer. Sie machen einen kurzen Halt am ältesten Drachenbaum der Insel, Drago Milenario und am Mirador Garachico. Hier haben Sie einen wundervollen Blick auf Teneriffas gleichnamiges ehemaliges Handelszentrum, das 1706 zu großen Teilen verschüttet wurde. Traumhafte Ausblicke auf die Nachbarinseln La Gomera und La Palma, eine faszinierende Vegetation und eine Portion Geschichte erwarten Sie auf dieser wundervollen Wanderung. Sie bleiben in luftigen Höhen, folgen einem ursprünglichen Eselspfad und gelangen anschließend auf einen einzigartigen Höhenweg. Je nach Lust und Laune können Sie am Ende der Wanderung im Bergdorf Masca einkehren, wo Sie der Bus wieder abholt. Gehzeit ca. 3,5 Std. Aufstieg 300 m, Abstieg 550 m, Schwierigkeit mittel.

5.Tag: 7-Vulkane-Blick: Diese Wanderung führt Sie zu den geologischen Ursprüngen Teneriffas, es erwarten Sie einmalige Lavalandschaften in ihrer ganzen Faszination. Zu Ihren Füßen liegen Tausende von Jahren Erdgeschichte, das rotbraune bis tiefschwarze Lavagestein ist die ganze Zeit Ihr Begleiter. In die Farbenvielfalt mischt sich der cyanblaue Himmel, der manchmal gutgelaunt von ein paar schneeweißen Wolken durchzogen ist, sowie das leuchtende Grün der kanarischen Kiefer. Während der Wanderung können Sie die Aussicht auf sieben verschiedene Vulkane genießen und durchqueren zahlreiche erkaltete Lavaströme. Auf der Rückfahrt bleibt noch Zeit zum Besuch des Hafenstädtchens Garachico, bevor Sie wieder zum Hotel zurückkehren. Gehzeit ca. 4 Std. Aufstieg 400 m, Abstieg 350 m, Schwierigkeit mittel.

6.Tag: Anaga Gebirge: Ihre Wanderung startet im kleinen Dorf Chamorga, einem der am schönsten gelegenen Dörfer im Anaga Gebirge. Ein traumhafter Pfad führt bergab zum Leuchtturm Faro de Anaga. Dabei säumen Ginster, Erika und Lorbeerbüsche in üppiger Pracht Ihren Weg. Ihr nächstes Etappenziel ist das Fischerdorf Roque der Bermejo, das nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar ist. Danach wartet mit der Barranco de Bermejo der anstrengendste Teil der Wanderung auf Sie. Die beeindruckende Landschaft und die phantastischen Ausblicke belohnen Sie aber für die Mühen des Aufstiegs. Gehzeit ca. 4,5 Std. Aufstieg 600 m, Abstieg 600 m, Schwierigkeit mittel.

7. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung

8. Tag: Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug zurück nach Bremen

 

**** Hotel

Doppelzimmer pro Person 1349 €
Einzelzimmer pro Person 1539 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Delmenhorst-Harpstedter-Eisenbahn GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bremen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play