Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG
36103 Flieden

Wandern auf Madeira

Termin: 02.03.2023 - 09.03.2023 - 8 Tage
Preis ab: 1329 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 6 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Flug mit Condor von Frankfurt nach Funchal und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inklusive Assistenz
  • 7x Übernachtung/Halbpension
  • Ganztägige Stadtrundfahrt
  • Funchal sowie Eintritt Botanischer Garten und Besuch Weinkeller mit Verkostung
  • Wanderung Levada do Furado inklusive Picknick
  • Wanderung Levada da Rocha Vermelha inklusive BBQ Picknick mit 1/2 Flasche Rotwein
  • Wanderung Sao Levada und Levada da Ama inkl. Picknick
  • Wanderung Boa Morte nach Cabo Girao inklusive Picknick
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer

Hinweis: Diese Reise ist auch ohne Wanderprogramm buchbar!

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

93469ae4-fde0-44aa-a41a-d19d96675bfe.jpg
5 weitere Bilder

Entdecken Sie die Blumeninsel zu Fuß
Dicht bewaldete, ganzjährig grüne Berge, traumhafte Täler, grandiose Steilküsten, mildes Klima, seine unvergleichliche Flora und ein in der Welt einzigartiges System von offenen Wasserleitungen, den „Levadas“, machen den Reiz dieser Insel aus. Sie wohnen in einem Hotel in Hanglage mit fantastischem Ausblick über Funchal und das Meer.

1.Tag: Anreise
Flug von Frankfurt nach Madeira und Transfer in Ihr Hotel.

2.Tag: Funchal
Heute lernen Sie Funchal kennen. Sie besuchen den Santa Catarina Park, den Stadtgarten mit der Capela de Santa Catarina. Als nächstes besichtigen Sie die im manuelinischen Stil erbaute Kathedrale Sé. In der berühmten Markthalle „Mercado dos Lavradores“ erwartet Sie buntes Treiben. Danach fahren Sie zum Botanischen Garten und besuchen Sie eine Weinkellerei, um den berühmten Madeira-Wein bei einer Weinverkostung kennenzulernen.

3.Tag: Sao Levada & Levada da Ama
Die heutige Wanderung beginnt in Sao Vicente. Der Weg führt aufwärts bis zum Wasserkanal Levada da Ama. Dann geht es über Serpentinenwege durch frisch duftende Eukalyptuswälder bis zur nächsten Levada. Durch abenteuerliche Tunnel und vorbei an kleinen Wasserfällen erreichen Sie Ihr Tagesziel, den Encumeada-Pass. Ein grandioser Ausblick auf die Bergwelt Madeiras sowie ein Picknick warten auf Sie.

Schwierigkeit: S 5 h 12 km Höhenunterschied: 900m

4.Tag: Levada do Furado
Die in Ribeiro Frio beginnende Levada do Furado ist einer der ältesten staatlichen Wasserkanäle der Insel. Entlang der Levada kann man die unterschiedlichsten Grüntöne betrachten, die der Lorbeerholzwald, das natürliche Waldgebiet der Insel, zu bieten hat. Mitten in der Natur können Sie sich beim leckeren Picknick stärken. Die Landschaft wird beherrscht vom Tal Ribeiro Frio, mit seinen erstaunlichen landwirtschaftlichen Anbauflächen von Faial, São Roque do Faial und Porto da Cruz. Der gigantische Felsbrocken Penhad‘Águia (Adlerfelsen), schützt die Bucht nach Osten.

Schwierigkeit: M 5 h 11 km Höhenunterschied: 350m

5.Tag: Tal von Tabua (optional)
Genießen Sie Freizeit oder buchen Sie die Wanderung „Das Tal von Tabua“ (ca. 4 Std., 61 € inkl. Picknick). Anhaltende Abwanderung der Landbevölkerung führte dazu, dass so manche der Terrassen an den Talflanken brachliegt. Dennoch werden nach wie vor in dieser reizvollen Gegend Bananen, Wein, Süßkartoffeln und auch Zuckerrohr angebaut. Gegen Mitt ag wird Ihnen ein stärkendes Picknick serviert. Achtung: Unterwegs ist auf einigen Teilstrecken Ihre Schwindelfreiheit gefragt.

Schwierigkeit: M 4 h 12 km Höhenunterschied: 400m

6.Tag: Boa Morte nach Cabo Girao
Heute wandern Sie von Boa Morte nach Cabo Girao. Mit 62 km ist die Levada do Norte der längste Wasserkanal im Südwesten der portugiesischen Insel. Der Abschnitt zwischen Boa Morte und Cabo Girão läuft am oberen Siedlungsrand eines weiten Tales entlang und erlaubt schier unendliche Ausblicke auf die zum Meer abfallende Südseite Madeiras. Anschließend erwartet Sie ein Picknick.

Schwierigkeit: M 4 h 10 km Höhenunterschied: 360m

7.Tag: Levada da Rocha Vermelha
Heute brechen Sie auf zur Levada-Wanderung durch den Märchenwald von Rabaçal. Die Wanderung entlang der Levada da Rocha Vermelha ist die längste und anspruchsvollste in diesem Umfeld und noch ein echter Geheimti pp. Die subtropische Vegetation und die Ausblicke ins Tal sind überaus reizvoll. Ein Stück unverfälschte Natur vom Feinsten erwartet Sie bei diesem Ausflug, der auch ein BBQ Picknick für Sie bereithält.

Schwierigkeit: M 5 h 15 km Höhenunterschied: 200m

8.Tag: Heimreise
Bis zum Flughafentransfer haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Rückflug nach Frankfurt.

Hinweis: Diese Reise ist auch ohne Wanderprogramm buchbar!

 

Zubuchbare Optionen

Flughafentransfer Frankfurt hin und zurück 50 €

Wanderung Das Tal von Tabua 61 €
Anhaltende Abwanderung der Landbevölkerung führte dazu, dass so manche der Terrassen an den Talflanken brachliegt. Dennoch werden nach wie vor in dieser reizvollen Gegend Bananen, Wein, Süßkartoffeln und auch Zuckerrohr angebaut. Gegen Mittag wird Ihnen ein stärkendes Picknick serviert. Achtung: Unterwegs ist auf einigen Teilstrecken Ihre Schwindelfreiheit gefragt.

Schwierigkeit: M 4 h 12 km Höhenunterschied: 400m

ca. 4 Std., inkl. Picknick

Hotelinformationen Hotel Madeira Panoramico (mehr Infos...)

Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension 1279 €
Doppelzimmer Meerblick - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension 1339 €
Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension 1468 €
Einzelzimmer Meerblick - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension 1528 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Flieden | Fulda | Hünfeld | Neuhof (Fulda) | Schlüchtern

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play