Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Eberhardt TRAVEL GmbH

Eberhardt Travel und Reisen
01723 Kesselsdorf

Urlaub in Österreich - Wanderhotel Achentalerhof in Achenkirch (Achenkirch mit Bus)

Termin: 22.01.2022 - 29.01.2022 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 838 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 88 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Leistungen inklusive

  • An- und Abreise im 4-Sterne-Reisebus oder Midibus
  • 7 / 14 Übernachtungen im Wanderhotel Achentalerhof
  • 7 / 14 x Frühstück oder Halbpension
  • Nachmittagsjause
  • 1 x pro Woche Live-Musik
  • Benutzung des Wohlfühl-Bereiches und des Fitnessraumes
  • Bademäntel und Badeschlappen für die Dauer Ihres Aufenthalts
  • mindestens 5 geführte Wanderungen pro Woche, davon mindestens 1 mit Wildbeobachtung
  • kostenfreier Verleih von Bergschuhen, Teleskopstöcken, Rucksäcken, Regenschutz und Pulsuhren
  • Wanderkarten und -literatur an der Rezeption und in der Wanderinfothek
  • Schuhraum und Schuhputzautomat
  • AchenseeCard Gästekarte (nicht Erlebniskarte)
  • kostenfreier Ortsbus innerhalb der Orte Achenkirch, Maurach, Pertisau und Steinberg
  • örtliche Gästebetreuung und Ortstaxe
  • Eberhardt-Reisebegleitung bei der An- und Abreise

AchenseeCard Gästekarte (nicht Erlebniskarte)

  • kostenfreie Freizeitaktivitäten
  • In Achenkirch, Maurach, Pertisau und Steinberg in der
    Region Achensee (außer nach Wiesing und Jenbach) mit
    den öffentlichen Bussen fahren.
  • Nutzung des Achensee-WLANs an definierten Punkten in der Region
  • Langlaufen in Pertisau (gilt nicht für die Parkplatznutzung)
  • Teilnahme am Kinderprogramm der Region (Unkostenbeitrag für Mittagessen)
  • Teilnahme am Wanderprogramm der Region
  • Fahrt mit dem Sightseeing-Bus
  • Freizeitangebot mit Ermäßigungen
  • eine Berg-und Talfahrt mit der Achensee Dampf-Zahnradbahn
  • eine Achensee-Schiffsrundfahrt
  • Ermäßigter Eintritt bei Swarovski Kristallwelten in Wattens
  • diverse Wander- , Loipen- und Winterwanderkarten der Tourismus Informationsbüros
  • Ermäßigte Eintrittspreise im Museums Münze Hall in Hall in Tirol, des Naturparkhaues Hinterriß in Hinterriß, des Planetariums in Schwaz, des Wave – Wörgler Wasserwelt in Wörgl, des Schloß Tratzberg in Jenbach, des Giesswein Walkwaren in Brixlegg,
    des 1. Tiroler Holzmuseums in Auffach in der Wildschönau,
    der Papierwelt Gmund in Tegernsee, der FeuerWerk – HolzErlebnisWelt in Fügen
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

286651b6-1fd1-4b42-ade1-90c89f1a0bb9.jpg

Urlaub in den Bergen von Österreich im Wanderhotel Achentalerhof in Achenkirch am Achensee inTirol

  • Erleben Sie das Wanderhotel Achentalerhof eingebettet zwischen Naturpark Karwendel und dem Rofangebirge.
  • Reisen Sie mit dem kostenfreien Ortsbus innerhalb der Orte Achenkirch, Maurach, Pertisau und Steinberg.
  • Entspannung finden Sie in der großzügigen Garten- und Wellnessanlage.
  • Die AchenseeCard (=Gästekarte) ist für Sie inklusive.

Achenkirch

Achenkirch liegt am Nordufer des Achensees, im schönen Tiroler Inntal und nur 15 Autominuten von der deutschen Grenze entfernt. Die natürliche Scheide zwischen dem Karwendel und dem Rofangebirge bildet der kristallklare und von allen Seiten zugängliche Achensee, der schon zu Kaiser Franz Josephs Zeiten als idyllische Sommerfrische galt. Bereits im 16. Jahrhundert genoss der als Kunstmäzen und Philanthrop, als Vater der Landsknechte und letzter Ritter gerühmte Kaiser Maximilian I. die Schönheit der Region, insbesondere der vielfältigen Gelegenheiten zur Jagd und zum Fischfang wegen. Auch heute ist der zwischen Karwendel und dem Rofangebirge eingebettete Achensee als Kronjuwel Tirols bekannt. Aktivitäten rund um das Wasser sind bei Besuchern ebenso beliebt wie eine Wanderung auf den Hausberg Achenkirchs, der Achenseer Hochplatte. Im Sommer laden über 250 Kilometer Fahrrad- und Mountainbikerouten, 450 Kilometer Wanderrouten sowie ein halbes Dutzend Anbieter für Schulen rund ums Segeln, Surfen und Kitesurfen zur körperlichen Ertüchtigung in allen Schwierigkeitsgraden ein. Im Winter bestechen die Hochalmlifte Christlum in Achenkirch dank schneebedeckten breiten Pisten sowohl Könner als auch jene, die noch etwas üben müssen, mit garantiertem Fahrspaß. Zudem lassen 53 Loipenkilometer keinen Langlauf-Wunsch offen. Erkunden Sie die Schönheit Tirols Schritt-für-Schritt durch knirschenden Neuschnee, bei märchenhaften Pferdekutschenfahrten oder beim Entspannen in Ihrem Gasthaus. Rund um Achenkirch befinden sich zahlreiche kulturhistorisch wertvolle Gebäude, so auch ein Weinhaus aus dem 15. Jahrhundert und insgesamt 15 Kapellen. Ihr Ferienort Achenkirch, binnen 15 Minuten mautfrei von der deutschen Grenze erreichbar, liegt auf rund 930 Metern Seehöhe und galt schon namenhaften Künstlern wie Ludwig Steub, Peter Rosegger oder Ludwig Ganghofer um die Jahrhundertwende als Ort von einzigartiger Atmosphäre. Ein besonderes Highlight ist das Heimatmuseum des im Jahr 1361 erstmals erwähnten Sixenhofes. Hier wird auf drei Etagen die Tiroler Lebens- und Arbeitswelt früherer Generationen lebendig.

 

Hotelinformationen Achentalerhof (mehr Infos...)

Doppelzimmer, Bad/Dusche u. WC, Balkon / Frühstück / Urlaub 798 €
Einzelzimmer, Bad/Dusche u. WC, Balkon / Frühstück / Urlaub 928 €
Doppelzimmer, Bad/Dusche u. WC, Balkon / Halbpension / Urlaub 938 €
Einzelzimmer, Bad/Dusche u. WC, Balkon / Halbpension / Urlaub 1068 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Eberhardt TRAVEL GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Altenberg (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) | Altenburger Land | Bautzen () | Bernburg | Bernsdorf (Zwickau) | Bischofswerda | Brandenburg an der Havel (Potsdam-Mittelmark) | Cottbus | Dessau | Dippoldiswalde | Dreiheide | Dresden | Dresden Innere Altstadt | Dürrröhrsdorf-Dittersbach | Eisenach | Erfurt | Falkensee | Frankenberg/Sachsen | Freiberg | Freital | Friedrichroda | Fürstenwalde/Spree Fürstenwalde | Geising | Gera | Gersdorf (Mittelsachsen) | Geusa | Glauchau | Görlitz | Gotha | Greiz | Großweitzschen | Halle (Saale) | Hartha | Haselbachtal | Heynitz | Hohnstein | Hoyerswerda | Ingolstadt | Irschenberg | Jacobsdorf Sieversdorf | Jena | Kändler | Kamenz | Kamsdorf | Kinding | Landkreis Riesa-Großenhain | Leubnitz | Liebschützberg | Limbach-Oberfrohna | Lübben (Spreewald) | Magdeburg | Martinroda (Ilm-Kreis) | Mildenau | Münchberg | München | Nassenheide | Neuruppin | Niederlehme | Nordhausen | Oderaue Wustrow | Penig | Pirna | Plauen | Porschdorf | Potsdam | Radebeul | Rechenberg-Bienenmühle | Reichenbach/Vogtland | Rosenthal-Bielatal | Roßwein | Schönebeck (Elbe) | Schwedt/Oder | Schweitenkirchen | Sebnitz | Sprötau | Stadt Wehlen | Stendal | Stollberg/Erzgebirge | Suhl | Sundhausen | Tiefenbach (Mittelsachsen) | Tirpersdorf | Waldheim | Weimar | Werchau | Wildenfels Wiesenburg | Wurzbach | Zwickau

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play