Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Lambert Reisen GmbH & Co.KG

Lambert Reisen GmbH & Co.KG
66793 Schwarzenholz

Toskana mit Montecatini Terme

Termin: 25.09.2019 - 29.09.2019 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 329 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busreise in einem Fernreisebus
  • 4 x HP (3-Gang-Menü)
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
  • Sonderfahrt Florenz p.P. 30,-€

Kinderermäßigung 2-12 Jahre 25%
Ital. Aufenthaltssteuer zahlbar vor Ort.

Hinweise: Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.
Bei Nichterreichen dieser Zahl behalten wir uns das Recht vor,
die Reise bis 14 Tage vor Reiseantritt zu stornieren.
Alle Leistungen erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.
Unsere Reisen sind nur für Personen geeignet, die selbständig
oder mit Hilfe einer mitreisenden Begleitperson den Bus besteigen
und auch kleinere Spaziergänge ohne Probleme bewältigen können.

Einreisebestimmungen: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger
einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der unbedingt
mitzuführen ist! Für alle anderen Staatsangehörigen gelten ggf.
andere Regelungen, die Sie bei Bedarf bei uns erfragen können.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

67678131-4530-409a-8afe-803c20d3fa48.jpg
6 weitere Bilder

Pisa - Siena - San Gimignano - Seebad Viareggio - Chianti-Weinstraße

1. Tag: Anreise – Montecatini Terme
Fahrt ab Saarbrücken (5.00 Uhr) über Basel - Schweiz - Mailand - La Spezia zu unserem Zielort Montecatini Terme. Der bekannte Kurort im Herzen der Toskana besitzt einen schönen Kurpark mit Brunnengalerie und Wandelhalle sowie elegante Geschäfte und Antiquitätenläden. Ankunft am Abend, Zimmerbezug im Hotel.

2. Tag: Chianti-Weinstraße – San Gimignano – Siena
Heute fahren Sie zuerst über die berühmte Chianti-Weinstraße, die historische Verbindung der blühenden Städte Florenz und Siena, durch malerische toskanische Landschaften nach Siena. Die imposante mittelalterliche Stadt mit ihren unzähligen Kunstschätzen, historischer Baukunst und ihrer berühmten Piazza del Campo, dem wohl berühmtesten Stadtplatz Italiens - auch bekannt durch das berühmte Pferderennen "Il Pallio“ - wird Sie verzaubern. Der Dom, der in seinen gigantisch geplanten Ausmaßen unvollendet blieb, ist mit seiner riesigen Fassade ein einziges Farbenspiel von grünem, rosa und weißem Marmor. Siena wird ebenfalls geprägt durch die vollständig erhaltene Stadtmauer und den 102 m hohen Torre del Mangia, den Rathausturm. Nach einer Fahrt durch das toskanische Hügelland besuchen Sie anschließend San Gimignano. Schon von weitem sieht man die 13 heute noch erhaltenen Geschlechtertürme. Hier hat sich, wie sonst nirgends, das durch die Türme bestimmte mittelalterliche Stadtbild mit der malerischen Altstadt und den vielen verwinkelten Piazzen erhalten. Am Spätnachmittag Rückfahrt nach Montecatini.

3. Tag: Montecatini oder Florenz
Der heutige Tag steht Ihnen in der Thermenstadt zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Spaziergang durch die Kuranlagen oder eine Auffahrt mit der Zahnradbahn (MP) ins oberhalb von Montecatini gelegene malerische Dorf Montecatini Alto. Alternativ bieten wir Ihnen eine Sonderfahrt in die toskanische Hauptstadt Florenz (MP - je nach Verkehrsaufkommen erreichen Sie die Innenstadt mit dem Bus oder nach einer kleinen Bahnfahrt). Die Stadt der Medici gilt als die blühende Wiege der italienischen Renaissance sowie als Mekka der Kunstfreunde – ein Drittel aller Kunstschätze Italiens befinden sich in dieser Stadt und ihrer näheren Umgebung. Nach einer Stadtführung mit Besichtigung der bekanntesten Sehenswürdigkeiten haben Sie noch genügend Zeit zu eigenen Erkundungen oder zu einem Stadtbummel.

4. Tag: Pisa – Seebad Viareggio
Am Vormittag fahren wir durch die toskanische Landschaft nach Pisa. Vom Glanz und der Macht der einstigen Seerepublik zeugen auf der Piazza di Miracoli – dem Platz der Wunder – die eindrucksvollen Marmorbauwerke des weltberühmten Schiefen Turms und der Domanlage. Nach einem kleinen Bummel durch die malerischen Gassen der Altstadt oder am Arno-Ufer vorbei besuchen wir am Nachmittag das bekannte Seebad Viareggio an der Versilia-Küste. Die palmengesäumte Uferpromenade mit einem schönen Strand und den vielen Jugendstilgebäuden locken viele Touristen in diesen mondänen Badeort. Viele kleine Cafés, schöne Plätze, Boutiquen und Shopping-Möglichkeiten laden zu einem Stadtbummel ein.

5. Tag: Rückreise
Am Morgen Rückfahrt wie Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend später.

Ihr Hotel
Sie wohnen bei dieser Reise im landestypischen Mittelklassehotel im eleganten Kurort Montecatini Terme im Herzen der Toskana. Das Haus verfügt über ein Restaurant, Hotelbar, Lift und Terrasse. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, TV und größtenteils mit Balkon ausgestattet.
Landeskategorie: * * *

Termin 09.11 - 13.11. - Trüffelfest in San Miniato
Die Messe zu Ehren des weißen Trüffels begeistert alljährlich im November Gäste aus aller Welt!
Bei herrlichem Herbstwetter erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten mit Trüffel in allen Variationen. Sie be-suchen San Miniato in Verbindung mit Lucca bei Ihrem Ausflug am 2. Tag, San Gimignano und Siena entfallen.
Inkl. Erlebnis-Weinprobe auf einem typisch toskanischen Weingut.

 

Zubuchbare Optionen

Sonderfahrt Florenz 30 €

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 329 €
Doppelzimmer mit Zustellbett - Halbpension 329 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 389 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Lambert Reisen GmbH & Co.KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Dienstweiler | Dillingen | Fischbach (Birkenfeld) | Homburg | Kaiserslautern | Merzig | Merzkirchen | Neunkirchen/Saar | Nonnweiler | Pirmasens | Quierschied | Ramstein-Miesenbach | Saarbrücken | Saarlouis | Sankt Ingbert | Schweich | Trier | Völklingen | Zweibrücken

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play