Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

KUS Reisen

KUS Reisen
73107 Eschenbach

Tagesfahrt in den Luftkurort Gerardmer (Vogesen) - Narzissenfest mit großem Umzug

Termin: 14.04.2019 - 14.04.2019 - 1 Tag
Preis ab: 59 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 95 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Im Reisepreis enthalten:
• Hin- und Rückreise mit einem modernen Reisebus oder Clubbus
• Gesetzlich vorgeschriebener zweiter Busfahrer aufgrund langer Arbeitszeit
• Zweites KUS Reisen Frühstück inklusive Getränke
• Tageseintrittskarte für den Narzissentag (Ausstellung der Wagen, Markt, Korso)
• Vielseitige Informationen zum Zielgebiet und zum Fest
• Gruppen-Trinkgelder
• Haftpflichtversicherung der TAS
• KUS-Reiseleitung

Bei dieser Tagesfahrt ist durch die frühe Abfahrtszeit genügend Zeit für eigene Erkundungen und eine Einkehr in Gerardmer am See. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne gastronomische Tipps.

NICHT im Reisepreis enthalten:
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Reiseabbruchversicherung
• Reisekrankenversicherung

• Nicht in der Ausschreibung erwähnten Mahlzeiten und Getränke

KUS Reisen empfiehlt zur Vermeidung von Zusatzkosten den Abschluss einer passenden Reise Versicherung. Diese können Sie ohne Probleme ab 2018 über unsere neue Webseite www.kus-reisen.de abschließen.

Anmeldung / Anmeldeschluss:
• Es werden ausschließlich schriftliche Anmeldungen entgegen genommen, gerne per Mail oder Postkarte.
• Eine vorherige telefonische Vorab Reservierung ist möglich.
• Anmeldeschluss ist zwei Wochen vor der Tagesfahrt.
• Nachbuchungen nach dem Anmeldeschluss können nur vorgenommen werden, wenn im Reisebus freie Plätze verfügbar sind. Bitte beachten, dass dabei ein Zuschlag bis zu zehn Prozent pro Person auf den Grundpreis erhoben werden kann.

Mindestteilnehmerzahl:
• 20 Teilnehmer
• Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum Anmeldeschluss nicht erreicht sein, muss die Reise leider abgesagt werden.
• KUS Reisen wird vor einer Absage alles daran setzen, die Reise auch mit weniger Teilnehmern durchzuführen. Dabei kann ein kleinerer Reisebus oder Clubbus eingesetzt werden. Sofern möglich, wird eine Umbuchung auf befreundete Busunternehmer erfolgen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
• Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von KUS Reisen.
• Die AGB sind auf unserer Webseite www.kus-reisen.de/agb hinterlegt. Auf Wunsch werden diese gerne zugeschickt.
• Bitte beachten Sie dabei die Regelungen zu Anzahlung, Restzahlung und Stornierung.

Zustiege:
• Haupt Zustieg ist in 73033 Göppingen mit kostenlosen Parkmöglichkeiten.
• Weitere Zustiege sind in der Auswahlliste hinterlegt. Teilweise mit Bahn Zubringer.

Gruppenermäßigungen:
• Ab vier Personen 2%
• Ab sechs Personen 3%
• Ab acht Personen 4%
• Ab zehn Personen 5%
Voraussetzung für die Gewährung der Gruppen-Ermäßigung ist eine gemeinsame Buchung mit Angabe aller Vor- und Zunamen der Mitreisenden und eine gemeinsame Bezahlung durch den Gruppenleiter mit einer Gesamtrechnung.
Eine Kombination von Gruppen-Ermäßigung und einem eventuellen Frühbucher-Rabatt ist ausgeschlossen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7c6501e4-ede9-47df-be10-98ffc6bd7d6e.jpg
8 weitere Bilder

Das beliebteste Volksfest der Vogesen mit dem wunderschönen Narzissenumzug am Sonntag Nachmittag findet alle zwei Jahre in den ungeraden Jahren statt im Luftkurort Geradmer, der Perle der Vogesen am gleichnamigen See.

Die Narzisse ist die Königin des Tals der Seen und jedes Jahr zur Frühlingszeit betupfen Millionen von Blüten die Hänge mit ihrem leuchtenden Gelb.

Der außergewöhnliche Blumenumzug zum Narzissenfest ist auf den Erfindungsgeist und die Arbeit der Bevölkerung Gerardmers und der gesamten Region zurückzuführen. Die ganze Stadt ist in die Vorbereitung des Festes eingespannt. Alle Schüler des Tals beteiligen sich an der Ernte und mehrere Hundert Freiwillige bauen und schmücken die rund 30 verschiedenen Festwagen. Um die 300.000 Blumen sind nötig, um einen einzigen Festwagen zu dekorieren. Die Motive sind ebenso vielfältig wie fantasievoll: Schiffe, Züge, Kirchen und bekannte Figuren entstehen still und leise in den Werkstätten. Nach der sechsmonatigen Arbeit und nahezu sechs Millionen gesteckter Narzissen in einem Tag zieht der bunte Blumenkorso am Sonntagnachmittag durch die Straßen von Gérardmer. Tausende Besucher aus ganz Europa bestaunen den Korso.

Zusätzlich sind sehr viele Straßen der Stadt und das Seeufer vom gleichnamigen Gebirgssee geschmückt mit wunderschönen Narzissenarrangements.

Freuen Sie sich auf einen perfekten Tag im Luftkuort Gerardmer in den Vogesen, der französischen Hauptstadt der wilden Narzissen. KUS Reisen war schon öfters mit einem Reisebus beim Narzissenfest. Der Parkplatz liegt zentral und ist nur 100 Meter von der Umzugsstrecke und 500 Meter vom See entfernt. In wenigen Schritten sind Sie mitten im Geschehen. Wir geben Ihnen für Ihren Aufenthalt viele Tipps für Ihre Freizeit vor und nach dem Umzug und zur Gastronomie. Bereits vor dem Umzug stehen die gestalteten Umzugswagen auf der Wegstrecke, denn es werden letzte Handgriffe angelegt. Die beste Möglichkeit zum Fotografieren.

Bei dieser Tagesfahrt können auch Wanderfreunde mitfahren, die am Umzug nicht interessiert sind. Viele Wege führen zu den umliegenden Narzissenwiesen und in den Wald oder verweilen sie am See.

Gérardmer (deutsch Gerdsee, mittelalterlich Geroldsee) ist eine Gemeinde im Département Vosges im Nordosten Frankreichs mit circa 8.800 Einwohnern.

Die Stadt auf 660 Meter Höhe liegt am Ufer des Lac de Gérardmer in einer waldreichen Gegend. Die Fläche des Stadtgebiets beträgt 54,78 km², davon sind 37,21 km² bewaldet. Die Stadt liegt in einem Tal und zieht sich die Bergkämme hoch. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Ballons des Vosges.

Der See von Gérardmer bestimmt den Charakter dieser Stadt. Umrahmt von bewaldeten Bergen, hat dieser zurecht den Begriff der "Perle der Vogesen" geprägt. Zu jeder Jahreszeit bietet der Luftkurort die vielfältigsten Sport- und Freizeitangebote. So wie in den Sommermonaten der See die Wassersportler anlockt, sind es im Winter die Skifahrer, die auf insgesamt mehr als zwanzig Pisten ihr Vergnügen finden. Gérardmer ist sehr bekannt durch das Narzissenfest, das alle zwei Jahre im Frühling Besucher von weither anzieht. Aber man kann das ganze Jahr über in den Genuss der beliebten Gastronomie kommen.

Der Lac de Gérardmer ist ein kalter klarer Gebirgssee auf der lothringischen Seite der Vogesen im Département Vosges. Er ist der größte natürliche See in den Vogesen und in Lothringen. Am Ostufer des Sees liegt die Stadt Gérardmer, nach welcher der See benannt ist. Sein Abfluss erfolgt über einen kurzen Wasserlauf namens Jamagne in die Vologne, einen Nebenfluss der Mosel. Im See finden sich einige seltenen Fisch- und Pflanzenarten wie beispielsweise die Quappe oder Brachsenkräuter.

Geplanter Programmablauf:

• Abfahrt gegen 06:00 Uhr
• Ankunft in Gerardmer gegen 11:00 Uhr
• Zeit vor Ort zur freien Verfügung (Ausstellung der Wagen, Kirche, Markt, Korso)
• Rückfahrt gegen 17:30
• Ankunft in den Zustiegsorten gegen 21:30 Uhr

 

Zubuchbare Optionen

Sitzplätze Bierbank oder Tribüne 6 €
Bei Buchung vorab können Sitzplätze dazu gebucht werden. Die Preise stehen erst kurz vor der Veranstaltung fest.

Die Richtpreise von 2017:

Sitzplatz auf einer Bierbank meistens in den gut sichtbaren Bereichen der Kurven 6,00 Euro

Sitzplatz auf einer der Tribünen 12,00 Euro

Hotelinformationen Tagesfahrt (mehr Infos...)

Preis pro Person 59 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : KUS Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aalen | Altbach | Amstetten (Alb-Donau-Kreis) | Asperg | Backnang | Bad Schönborn | Beimerstetten | Benningen am Neckar | Besigheim | Bietigheim-Bissingen | Böbingen an der Rems | Böblingen | Bondorf | Bretten | Bruchsal | Deizisau | Ditzingen | Ebersbach an der Fils | Ehningen | Eislingen/Fils | Esslingen am Neckar | Eutingen im Gäu | Fellbach | Filderstadt | Freiberg am Neckar | Gärtringen | Gäufelden | Geislingen an der Steige Türkheim | Gerlingen | Göppingen | Heidelberg | Heilbronn | Herrenberg | Illingen (Enzkreis) | Karlsruhe | Kernen im Remstal | Kirchheim am Neckar | Kirchheim unter Teck | Korntal-Münchingen | Kornwestheim | Kuchen | Lauffen am Neckar | Leinfelden-Echterdingen | Leonberg (Böblingen) | Lonsee | Lorch (Ostalbkreis) | Ludwigsburg | Marbach am Neckar | Metzingen | Mögglingen | Mühlacker | Murrhardt | Neckarsulm | Niefern-Öschelbronn | Nordheim (Heilbronn) | Nürtingen | Nufringen | Oppenweiler | Ostfildern | Pforzheim | Plochingen | Reichenbach an der Fils | Remchingen | Remseck am Neckar | Remshalden | Renningen | Reutlingen | Rutesheim | Sachsenheim | Salach | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Schwaikheim | Sersheim | Stuttgart Stuttgart-Mitte | Süßen | Sulzbach an der Murr | Tamm | Tübingen | Uhingen | Ulm | Urbach (Rems-Murr-Kreis) | Vaihingen an der Enz | Waiblingen | Walheim | Weil der Stadt | Weinstadt | Wendlingen am Neckar | Wernau | Westerstetten | Wiesloch | Winterbach (Rems-Murr-Kreis)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play