Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hafermann Reisen

Hafermann Reisen
58452 Witten

Bewertungen für den Veranstalter Hafermann Reisen

Google.com

22 Bewertungen

Schlösser & Gärten - in Südengland

Termin: 19.05.2021 - 24.05.2021 - 6 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 979 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 97 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • 5 x Übernachtung mit Halbpension im genannten oder gleichwertigen Hotel
  • Fährüberfahrten mit P&O Ferries Calais – Dover – Calais
  • Great Dixter Gardens
  • Sissinghurst Gardens
  • Scotney Castle Gardens
  • Royal Pavilion in Brighton
  • Sheffield Park and Garden
  • Wanderung von Beachy Head nach Seven Sisters (5 km/3 Std., leicht)
  • Kew Gardens
  • Hampton Court Palace
  • Stadtspaziergang in Rye
  • Abholung vor Ihrer Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hafermann Reiseleitung während der Reise

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

26c9b0ca-c528-497f-b9b5-c6381a7d1095.jpg
3 weitere Bilder

Der Südosten Englands ist ein sprichwörtliches Paradies für Schlösser- und Gartenfans. Durch die Nähe zu Frankreich erwählten viele französisch-englische Großgrundbesitzer bereits im Mittelalter diese Region für den Bau ihrer privaten Burganlagen, welche der Ursprung der meisten heutigen Anlagen sind. Mit Muße entdecken Sie diesen Teil des Landes.

Ihr Reiseleiter
Auf dieser Reise begleitet Sie Elisabeth Gryczka oder Regina Mosler (Änderung vorbehalten).

1. Tag
nach Eastbourne Morgens Abreise (gemäß Abholservice) nach Calais. Fährüberfahrt nach Dover. Von hier führt unsere Reise nach Great Dixter Gardens, der einstige Familiensitz des bekannten Gärtners und Verfassers von Gartenliteratur Christopher Lloyd. In seinem parkähnlichen Garten verwirklichte Lloyd viele seiner eigenen Ideen und schuf so einen der großartigsten Gärten des Landes. Ein Besuch lässt das Herz jedes Gartenfreundes höher schlagen. Am frühen Abend erreichen wir das Seebad Eastbourne. Hotelbezug und gemeinsames Abendessen.

2. Tag
Tagesausflug nach Sissinghurst Gardens & Scotney Castle Gardens Die durch Vita Sackville-West bekannt gewordenen Sissing­hurst Gardens zählen zu den beliebtesten Gartenanlagen der Welt. Der etwa 5 Hektar große Garten ist in zehn abgeschlossene "Gartenräume“ aufgeteilt. Jeder dieser "Gär­ten im Garten“ ist einem bestimmten Thema gewidmet, so gibt es z. B. den "Weißen Garten“, den "Rosengarten“ oder auch den "Kräutergarten“. Nachmittags besuchen Sie dann Scotney Castle Gar­dens, eine der romantischsten Gartenanlagen Englands, dessen Mittelpunkt eine alte Burgruine aus dem Mittel­alter bildet. Scotney Castle Garten beeindruckt vor allem im Frühjahr durch seine Vielzahl von Rhododendren und Azaleen.

3. Tag
Tagesausflug Royal Pavilion & Sheffield Park and Garden Die einem Sultanpalast ähnelnde, einstige Residenz des Prinzregenten George, der Royal Pavilion in Brighton, ist unser morgendliches Ziel. Nicht umsonst gilt das Lustschloss als eine der größten Verrückt­heiten der Britischen Inseln. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Besuch. Den heutigen Nachmittag ver­bringen Sie im Sheffield Park and Garden, welcher vom berühmten Landschafts­archi­tekten "Capability“ Brown im 18. Jh. angelegt wurde.

4. Tag
Wanderung von Bea­chy Head nach Seven Sisters Nach dem Frühstück unternehmen wir entlang der unvergleich­lich schönen Krei­defelsküste der South Downs vormittags eine Wanderung (5km/3 Std., leicht) von Bea­chy Head, wo Sie die höchs­ten Kreidefelsen des Landes bewundern können, bis nach Seven Sisters mit seiner Kette aufeinander folgender Kreide­­felsen. Ein tolles Naturerlebnis! Der Nachmittag steht Ihnen in Eastbourne zur freien Verfügung.

5. Tag
Tagesausflug Kew Gardens Hampton Court Die ausgedehnte Parkanlage Kew Gardens zählt zu den ältesten botanischen Gär­ten der Welt. In den weltbekannten viktorianischen Gewächshäusern sind Pflanzen und Gewächse zu sehen, die nirgendwo sonst auf der nördlichen Halbkugel zu finden sind. Wandern Sie also durch die Anlage und lassen Sie sich begeistern. Ganz sicher beeindrucken wird Sie anschließend die mächtige Schlossanlage Hampton Court Palace, wo Sie auf jeden Fall einen Gang durch den berühmten Irrgarten aus dem 17. Jh. wagen sollten.

6. Tag
Eastbourne – Rye – Heimreise Bevor Sie am heutigen Tag England verlassen, führt unsere Reise entlang der englischen Südküste nach Rye. Bei einem Stadtspaziergang entdecken Sie die einstmals bedeutende Hafenstadt, welche für ihre pittoresken Fachwerkhäuser be­rühmt ist. Am frühen Nachmittag Fährüberfahrt nach Calais. Weiterfahrt über Brügge und Brüssel zum jeweiligen Ausgangsort.

Wichtiger Hinweis:
Bei dieser Reise sind selbstverständlich Ausflüge, Stadtführungen und unvergessliche Landschaftsfahrten im Preis inbegriffen. Bei einigen Sehenswürdigkeiten können für die Besichtigung Eintrittsgelder anfallen. Um Ihnen die freie Wahl zu lassen, ob Sie diese wahrnehmen möchten oder nicht, haben wir Eintrittsgelder i.d.R. nicht inkludiert, es sei denn dies ist unter den Programmpunkten ausdrücklich vermerkt.

Hinweis in Zusammenhang mit dem Brexit
Seit dem 01.01.2021 ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Mitglied der EU. Bis zum 30.09.2021 können EU-Bürger noch mit dem Personalausweis nach Großbritannien einreisen. Ab 1. Oktober 2021 ist die Einreise aber nur noch mit einem gültigen Reisepass möglich. Ein Visum ist nicht nötig. Da das Vereinigte Königreich nicht Teil des Schengen-Raums ist, mussten sich Reisende bereits in der Vergangenheit auf Kontrollen bei der Ein- und Ausreise einstellen. Daran ändert sich auch nach dem Brexit nichts.

 

Hotelinformationen Unterkunftspaket (mehr Infos...)

Doppelzimmer 999 €
Einzelzimmer 1159 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Hafermann Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aachen | Ahlen | Arnsberg | Ascheberg (Coesfeld) | Beckum | Bochum | Bonn | Borken | Breckerfeld | Coesfeld | Dorsten | Dortmund | Dülmen | Düren | Düsseldorf | Duisburg | Essen | Euskirchen | Frechen | Gelsenkirchen | Grevenbroich | Gütersloh | Gummersbach | Hagen | Hamm | Heinsberg | Herne | Iserlohn | Kamp-Lintfort | Kleve | Köln | Krefeld | Leverkusen | Lippstadt | Lüdenscheid | Marl (Recklinghausen) | Meinerzhagen | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | Münster | Nettetal | Oberhausen | Olfen | Olpe | Recklinghausen | Siegburg | Soest | Swisttal | Troisdorf | Unna | Vreden | Warendorf | Werl | Werne | Wesel | Wipperfürth | Witten | Wuppertal | Xanten

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play