Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Stanglmeier Bustouristik

Stanglmeier Bustouristik
84048 Mainburg

Ein Streifzug durch Norditalien - Kultur, Genuss, See-Romantik und Weinberge

Termin: 20.10.2021 - 26.10.2021 - 7 Tage
Preis ab: 999 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6x Übernachtung mit Halbpension: 2x Hotel Agora Palace, Biella, 2x Hotel Splendid Sole, Manerba sul Garda, 2x Doimo Hotels, Lignano Sabbiadoro
  • Mittagsimbiss mit Polenta Concia, Wasser, einem Menabrea-Bier und Espresso und Führung Bierbraumuseum am 2. Tag
  • Schifffahrt, Weinverkostung mit Light-Lunch am 3. Tag
  • Tortellini-Mittagessen am 4. Tag
  • Aperitif "Spritz Euganeo" mit typischem Imbiss, Besuch einer Lavendelzucht
    am 5. Tag
  • Besichtigung einer Balsamico-Essigkellerei mit Verkostung, Schinkenprobe
    am 6. Tag
  • Alle Ausflüge mit ganztägigen Führungen und inkl. Kopfhörer (leihweise)
  • Italienische Bettensteuer
  • Stanglmeier-Reisebegleitung
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

1ee94b6f-fbe5-4abf-a267-a6080b6d437f.jpg
2 weitere Bilder

Entdecken Sie während dieser kulinarischen Rundreise teils unbekannte und wunderschöne Orte, malerische Landschaften, geprägt von sonnigen Weinbergen, eindrucksvollen Hügeln und glitzernden Seen. Ein kulinarischer Streifzug durch die Köstlichkeiten der Regionen lässt Sie tiefer in die typisch italienischen Speisen eintauchen und wird Ihren Gaumen verwöhnen.

1. Tag – Gen Süden:
Anreise in das Piemont nach Biella, wo Sie die nächsten 2 Tage verbringen. Sie wohnen zentral mit Blick auf die Zumaglini-Gärten, von denen aus die Fußgängerzone mit den elegantesten Geschäften der Stadt beginnt. Die Seilbahn zum mittelalterlichen Dorf Piazzo ist nur wenige Schritte entfernt.

2. Tag – Kultur und Genuss in Biella:
Heute besuchen Sie Biella, auch Heimatstadt der ältesten noch aktiven Bierbrauerei Italiens Menabrea - was liegt näher als eine geführte Besichtigung im örtlichen Biermuseum? Anschließend erwartet Sie ein Mittagsimbiss mit dem lokalen Gericht "Polenta Concia“ begleitet von einem Menabrea-Bier. Nicht weit entfernt liegt Ricetto di Candelo, eine mittelalterliche Siedlung, die bekannt für Ihre alte Festung ist.

3. Tag - Weinberge und See-Romantik:
Nach dem Frühstück besuchen Sie Soncino, ein wahres Freilichtmuseum. Weiterfahrt durchs Franciacorta-Gebiet in Richtung Iseosee. Die Gegend ist geprägt von eindrucksvollen Hügeln mit Weinbergen. Da darf eine Probe des renommierten Weines "Franciacorta“ nicht fehlen. Dazu sind Sie zu einem Light Lunch eingeladen. Ab Iseo geht es anschließend mit dem Schiff zur Insel Montisola. Nicht ohne Grund schaffte es Montisola aufs Podium der "European Best Destination 2019“. Weiterfahrt in Ihr Splendid Sole in Manerba sul Garda.

4. Tag - Mantua und Tortellini Genuss:
Der heutige Ausflug führt Sie nach Mantua, einstige Fürstenresidenz der Gonzaga-Familie. Weiterfahrt in die Tortellini-Hochburg Valeggio sul Mincio. Die Köstlichkeit wird auch heute noch von Hand zubereitet und bei einem Mittagessen kommen Sie in den Genuss von verschiedenen Tortellini - Sorten. Gut gestärkt geht es weiter nach Borghetto. Dicht drängen sich links und rechts vom Fluss liebevoll renovierte Häuser aneinander.

5. Tag - Landschaft, Düfte & Gaumenfreuden:
Freuen Sie sich heute auf die traumhafte Landschaft der Euganeischen Hügel mit malerischen Orten wie Arquà Petrarca. Bekannt ist der Ort aber auch für den Aperitif "Spritz Euganeo“, zu dessen Verkostung Sie eingeladen sind. Weiter geht es zu einer Lavendelzucht, wo Sie in eine Welt von Aromen und Gerüchen eintauchen. Zum krönenden Abschluss fahren Sie nach Padua. Nachmittags erreichen Sie Lignano, wo Sie die nächsten zwein Nächte im Doimo Hotel wohnen.

6. Tag – Ein Mix aus Kultur & Kulinarik:
Sie entdecken Palmanova, auch als "sternförmige Stadt“ bezeichnet und Unesco-Weltkulturerbe. Weiter geht es nach Manzano, wo Sie die größte Balsamico-Essigkellerei der Welt besichtigen. Eine Verkostung darf natürlich nicht fehlen. In San Daniele verkosten Sie den weltbekannten San-Daniele-Schinken. Am Nachmittag entdecken Sie Udine. Die fast 400 Jahre, während denen die Stadt unter venezianischer Herrschaft stand, sind noch heute sichtbar.

7. Tag – Heimreise:
Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer Zustellbett 999 €
Doppelzimmer 999 €
Einzelzimmer 1189 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Stanglmeier Bustouristik

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Ingolstadt | Mainburg | München | Pfaffenhofen an der Ilm

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play