Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ebner Reisen Ges. m.b.H

Ebner Reisen
9500 Villach-Heiligengeist

Rom - zu Ferragosto

Termin: 11.08.2021 - 15.08.2021 - 5 Tage
Preis ab: 505 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Buspartner Reisebegleitung
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück im schönen *** Hotel in zentraler Lage
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, W LAN
  • 2 x halbtägige Stadtführung in Rom
  • Eintrittsgebühr Vatikanische Museen und sixtinische Kapelle
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird aufgrund ihres ehrwürdigen Alters und ihrer Geschichte auch die Ewige Stadt genannt, was im Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia zum Ausdruck gebracht wird. Über Jahrhunderte war sie die beherrschende Stadt Europas, die Hauptstadt des mächtigen Römischen Reiches und des Kirchenstaates (bis 1929). Roms kompakte, historische Innenstadt kann sich vieler besonderer antiker Bauwerke rühmen, dazu gehören u. a. das Forum Romanum, das Pantheon und das Kolosseum. Als das Römische Reich bereits seinem Untergang entgegensah, wurde das Christentum geboren, dem Rom seine Katakomben sowie seine mit Mosaiken geschmückten frühchristlichen Kirchen, darunter Santa Maria Maggiore und San Pietro in Vincoli, zu verdanken hat. In der Renaissance wurden unter päpstlicher Schirmherrschaft die Peterskirche (San Pietro in Vaticano), die Springbrunnen (u. a. der Trevibrunnen), die Statuen und die an Kunstwerken reichen Museen Roms (wie z. B. die Galleria Borghese) geschaffen. Die lebensfrohen und weltoffenen Römer dagegen verleihen der Stadt mit ihren eleganten Geschäften und Restaurants den schwungvollen Charakter einer Weltstadt. Durch die zentrale Lage des Hotels haben wir auch die Möglichkeit für eigenen Besichtigungen - und auch Rom bei Nacht zu erleben.

Reiseverlauf:
1. Tag: Kärnten - Rom
Im modernen Reisebus fahren wir vorbei an Udine, Mestre, Padua, Florenz und Orvieto in die Metropole Rom. Im schönen *** Hotel beziehen wir unsere Zimmer. In der direkten Umgebung des Hotels befinden sich zahlreiche Cafes, Bars und Restaurants. Am Abend nutzen wir die Gelegenheit für einen ersten Spaziergang und werden sehen was die Römer unter Dolce Vita verstehen.

2. Tag: Stadtführung "Antikes Rom“
Nach dem Frühstück treffen wir unsere Reiseleitung, mit der wir das "Antike Rom“ kennen lernen. Während des rund dreistündigen Programms besichtigen wir Piazza Venezia, Forum Romanum (Außenbesichtigung), Kolosseum (Außenbesichtigung), Palatinhügel (Außenbesichtigung) mit den Resten der Kaiserpaläste, Circus Maximus und Pantheon. Der Nachmittag steht für individuelle Besichtigungen zur Verfügung.

3. Tag: Stadtführung "Christliches Rom“ - Vatikanische Museen
Heute setzen wir unsere geführten Besichtigungen unter dem Titel "Christliches Rom“ fort. Wir sehen u.a. die Engelsburg, den Vatikan mit dem Petersdom, die sixtinische Kapelle, und vieles mehr. Am Nachmittag haben wir die Besichtigung der Vatikanischen Museen organisiert. Mit dem VIP Ticket besuchen wir die Museen und die Sixtinische Kapelle ohne lange Wartezeiten.

4. Tag: Rom individuell
Diesen Tag kann sich jeder nach seinen Wünschen gestalten bzw. eines der unzähligen Museen erkunden.

5. Tag: Rom -Kärnten
Heute heißt es leider "Arrivederci Roma“. Vorbei an Florenz, Padua und Udine fahren wir zurück nach Kärnten, wo wir am Abend ankommen.

 

*** Hotel Standard Italien

Doppelzimmer mit Halbpension 505 €
Einzelzimmer mit Halbpension 600 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Ebner Reisen Ges. m.b.H

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Ebenthal in Kärnten | Himmelberg | Seeboden | St. Georgen am Längsee | St. Paul im Lavanttal | Straßburg | Untertweng | Weißenstein | Wolfsberg

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play