Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG
36103 Flieden

Radreise Junge Donau

Termin: 23.09.2022 - 25.09.2022 - 3 Tage
Preis ab: 319 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • Fahrradtransport im modernen Radanhänger
  • 2x Übernachtung/Frühstück
  • Geführte Radtour mit täglichem Programm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • Radreiseleitung
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

84c59139-9381-4c7d-8231-7e69b760c5d5.jpg
4 weitere Bilder

Ulm – Dillingen – Ingolstadt

Diese Radtour an der Jungen Donau führt Sie von Ulm nach Ingolstadt. Im Donauried laden saubere Seen ein. Die alten Residenzstädte entlang des Ufers locken mit ihren historischen Stadtkernen. In Städten wie Günzburg, Dillingen oder Höchstädt können Sie sich an den prachtvollen Barock- und Renaissancebauten sattsehen.

1.Tag: Ulm – Dillingen

Busfahrt nach Ulm. Der heutige Teil des Donauradwegs bietet Geschichtsträchtiges, Kulinarisches und Natur pur. Entlang des Flusslaufs reihen sich die malerischen Städte Leipheim, Günzburg, Gundelfingen und Lauingen, bis Sie das Hotel erreichen.

Schwierigkeit: L 55 km 10 m Bergauf 57 m Bergab

2.Tag: Dillingen – Bertoldsheim

Heute starten Sie am Hotel und rollen über Höchstädt mit seinem Schloss und weiter durch die Donauauen bis Donauwörth, malerisch an der Wörnitz-Mündung gelegen. Prächtige Bürgerhäuser warten auf Ihren Besuch. Von Schloss Bertoldsheim aus geht es per Bus zurück.

Schwierigkeit: L 54 km 124 m Bergauf 155 m Bergab

3.Tag: Bertoldsheim – Großmehring

Bustransfer nach Bertoldsheim, wo die letzte Radtour beginnt. Das Wegstück ist von den Ausläufern der Fränkischen Alb geprägt. Sie erreichen das Städtchen Neuburg mit seiner mächtigen Burg und dem romantischen Stadtbild. Anschließend geht es weiter über Ingolstadt, wo die Altstadt mit mittelalterlicher Stadtmauer lockt, nach Großmehring zum Bus für die Heimreise.

Schwierigkeit: L 47 km 50 m Bergauf 108 m Bergab

 

Zubuchbare Optionen

Transport E-Bike 0 €

Transport normales Fahrrad 0 €

Hotelinformationen Dillinger Hof (mehr Infos...)

Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück 319 €
Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück 354 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Flieden | Fulda | Hünfeld | Neuhof (Fulda) | Schlüchtern

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play