Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Remstal-Reisen

Remstal-Reisen
73547 Lorch

Piemont das Genießerparadies

Termin: 16.10.2020 - 20.10.2020 - 5 Tage
Preis ab: 495 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

• Fahrt im ****Fernreisebus WC/Klima/ Bordküche • 4 x Übernachtung im ****Hotel Ariotto • 4 x Frühstücksbuffet • 1 x Willkommensdrink • 3 x Abendessen im Hotel • 1 x typisches Abendessen bei Kerzenlicht • 1 x ganztägige Reiseleitung Asti und Monferrato • 1 x ganztägige Führung Alba, Barolo und die Langhe • 1 x ganztägige Führung in Turin und Schloss Venaria Reale • 1 x Eintritt in das Schloss Venaria Reale. • 1 x typische Weinverkostung mit Imbiss • TAXI-Service siehe Seite 5 Termin und Preise p. P. 5 Tage 16.10.-20.10.20 Nr.: ER2010 € 495,- Frühbucherpreis (im DZ) € 480,- Bei Buchung bis 16.07.2020 Einzelzimmerzuschlag € 84,- Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Absagefrist vom Veranstalter spätestens 20 Tage vor Reisebeginn. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität siehe Hinweis Seite 3. Stornostaffel D. Sonstige Eintritte extra! Eventuell anfallende Kurtaxe müssen Sie vor Ort bezahlen. Abfahrt: ca. 6:00 Uhr | Rückkehr: ca. 20:00 Uhr

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7ec25989-f0bd-44ad-8eaf-a57a6f3733ce.jpg

Genießen Sie das milde Klima im Feinschmeckerparadies

Wo Wein und Trüffel zuhause sind! – zum Saison Abschluss

BESONDERHEITEN: + neues Ausflugsprogramm + viele Reiseleistungen inklusive + **** Hotel Ariotto Piemont – das ist eine Reise in Italiens Feinschmeckerparadies. Dennoch stehen die historischen und landschaftlichen den kulinarischen Höhepunkten in nichts nach. Das Piemont ist eine Region der Gegensätze und genau darin liegen die Reize, die einem bei einem Besuch geboten werden: gigantische Bergmassive der Alpen, reizvolle Seen, burgengekrönte Hügel der Langhe und des Monferrato und die Weite der Po-Ebene. Die Landschaft rund um Asti ist ein weiteres Juwel im Schatzkästlein der königlichen Region.

1.Tag: Anreise nach Monferrato inTerruggia Wir fahren durch die Schweiz, vorbei am Lago Maggiore, in die Genussregion der italienischen Provinz Alessandria, Region Piemont. Das sehr schöne 4* Hotel Ariotto befindet sich mitten in dieser schönen Region. Hier Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. Tag: Alba, Barolo und die Langhe
Nach dem Frühstück, Fahrt durch eines der
interessantesten Weinbaugebiete der Welt, die
Langhe. Dieses Gebiet zwischen den Ausläufern
der Alpen und dem Apennin zählt unbestritten
zu den ganz großen Weinbauregionen der Welt.
Dafür sorgt vor allem die Sorte Nebbiolo, aus der
etwa die Weine Barolo, Barbaresco und Roero
entstehen. Am nördlichen Rand dieser bezaubernden Landschaft liegt Alba die Stadt der weißen Trüffel und der Torrone. Nach einer Besichtigung
des historischen Zentrums mit der schönen Piazza, dem Rathaus und dem Dom setzen wir die Rundfahrt fort. Es geht zum Castello Grinzane
Cavour, weiter über die Weinstraße erreichen Sie
Monforte d´Alba. In einer solch wunderschönen
Umgebung werden wir ein Weingut besuchen,
mit Weinverkostung. Zum Abschluss ist La Morra
das Ziel, hier hat man einen atemberaubenden
Blick über die Langhe und sämtliche Rebhügel.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
3. Tag: Turin und das Schloss Venaria Reale
Heute geht es nach Turin, wo eine Stadtbesichtigung auf dem Programm steht. Sie sehen Palazzo
Reale, Palazzo Madama, San Lorenzo und gewinnen einen ersten Eindruck von der Herrlichkeit
der Stadt. Anschließend ist noch Zeit, um zu Fuß
durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln.
Am Nachmittag bringt Sie der Bus vor die Tore
der Stadt, nach Venaria. Hier befindet sich das
prächtige Schloss gleichen Namens. Etwa 200
Millionen Euro wurden für die Restaurierung dieses Savoyer-Schlosses bereitgestellt. Die Arbeiten
beliefen sich auf zehn Jahre und heute ist dieses
Schloss die italienische Version des Schlosses von
Versailles. Während einer Führung besichtigen Sie
die prunkvollen Säle, Deckengemälde, Wandbilder
und die einzigartige Gartenanlage. 4.Tag: Asti & Monferrato
Nach dem Frühstück unternehmen wir einen
Ausflug mit Besichtigung der Stadt Asti, dem
Heimatort des „singenden Rechtsanwalts“,
dem großartigen Chansonier Paolo Conte. Im
historischen Zentrum von Asti erwarten Sie eine
Vielzahl mittelalterlicher Bauten, weite Plätze und
zahlreiche Kirchen, insbesondere die prunkvolle
gotische Kathedrale ist sehenswert. Anschließend
fahren wir über die landschaftlich reizvolle
Landstraße durch das Hügelland des Monferrato.
Casale Monferrato ist eine historisch bedeutende
Stadt am rechten Po-Ufer und ein wichtiges
Landwirtschafts-, Handels- und Industriezentrum
(Zementwerke, Metallverarbeitung, Weine). 5.Tag: Heimreise Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Piemont, ein wunderschönes Ziel hat uns neugierig gemacht für weitere Entdeckungen beim nächsten Mal.

 

Hotelinformationen ****Hotel (mehr Infos...)

im DZ 495 €
im EZ 579 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Remstal-Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aalen | Fellbach | Heubach | Lorch (Ostalbkreis) | Mögglingen | Plüderhausen | Remshalden | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Stuttgart Stuttgart-Mitte | Urbach (Rems-Murr-Kreis) | Waiblingen | Weinstadt

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play