Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hirsch Reisen

Hirsch Reisen
76133 Karlsruhe

Bewertungen für den Veranstalter Hirsch Reisen

Google.com

7 Bewertungen

Reisebewertungen.com

1339 Bewertungen

Paris, mon amour

Termin: 13.03.2024 - 17.03.2024 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1045 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 3 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Zugfahrt mit dem TGV 2. Klasse von Karlsruhe nach Paris und zurück (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Eintrittsgelder
  • Stadtrundfahrt am 1. Tag im landesüblichen Reisebus
  • Fahrten mit dem ÖPNV in Paris laut Programm
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Paris ist ein Mythos! Eine der großen Kunstmetropolen der Welt, die Stadt der Flaneure und der Liebenden, "ein Fest fürs Leben“, wie Hemingway fand. Ganz und gar unvergleichlich sind die Belle Époque-Boulevards, herrschaftliche Plätze, der romantische Rive Gauche mit den Kunstgalerien und alten Buchhandlungen von Saint-Germain des Près, der charmante Montmartre und der Eiffelturm. Paris ist ein Klassiker im Hirsch-Programm, jetzt neu aufgelegt mit unseren Lieblingsorten und besonderen Museen von Rodin bis zur Kunst der fernen Kulturen.

1. TAG: Erste Orientierung
Karlsruhe Hbf - Fahrt mit dem TGV nach Paris. Unser Reiseleiter empfängt uns am Gare de l’Est und nimmt uns mit auf eine ausführliche Stadtrundfahrt : Wir folgen der Seine zur Place de la Concorde, erreichen über die verkehrsberuhigten Champs-Elysées den Arc de Triomphe. Am Palais de Chaillot legen wir eine Pause ein, um den fantastischen Blick auf den Eiffelturm zu genießen. Am späten Nachmittag kommen wir zu unserem Hotel. Nach dem Abendessen (fakultativ) lädt uns unser Reiseleiter zu einem Abendspaziergang zum Montmartre ein. Genießen wir einen unvergesslichen Blick auf das beleuchtete Paris.

2. TAG: Spaziergang durch die Geschichte
Paris - erstes Ziel ist das Marais, das bis heute jüdisch geprägte Viertel um die Rue des Rosiers. Höhepunkt ist die berühmte Place des Vosges mit ihren Renaissance-Fassaden, wo einst Victor Hugo wohnte. Im Musée Carnavalet, das nach langer Renovierung 2021 endlich wiedereröffnet wurde, gehen wir auf Zeitreise durch die Geschichte von Paris von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung! Bummeln Sie weiter durchs Marais, probieren Sie eine Falafel, besuchen Sie das herausragende Picasso-Museum oder spazieren Sie zum Hallen-Viertel und zur neuesten Attraktion, der Pinault-Sammlung zeitgenössischer Kunst in der ehemaligen Bourse de Commerce.

3. TAG: Dichter, Denker und Skulpturen
Paris - auf der Île de la Cité, der Keimzelle der Stadt, besuchen wir die hochgotische Sainte-Chapelle, ein leuchtender Schrein für die Dornenkrone Christi mit herrlichen Buntglasfenstern. Zu Fuß erkunden wir das Quartier Latin, das Viertel der Dichter und Denker. An der Stelle des antiken Lutetia entstand im Mittelalter die ehrwürdige Universität Sorbonne. Wir werfen einen Blick in die wunderschöne Kirche St. Etienne du Mont. Momente der Ruhe genießen wir anschließend im Jardin du Luxembourg. Am Nachmittag geht es mit der Metro zum Musée Rodin. In dem hübschen Palais mit Rosengarten führt uns der Reiseleiter in das Werk des großen Bildhauers ein. Rodin schuf mit seinen ausdrucksstarken Skulpturen Ikonen der Moderne, die seine Zeitgenossen oft überforderten, aber ganze Künstlergenerationen inspirierten. Gleich nebenan befindet sich das Hôtel des Invalides mit dem Invalidendom, unter dessen vergoldeter Kuppel Napoleon in einem 13-Tonnen-Sarg ruht. Der Abend ist frei – besuchen Sie eines der berühmten Revuetheater!

4. TAG: Weltkunst im Herzen von Paris
Paris - zu Füßen des Eiffelturms liegt das Musée du Quai Branly. Schon von außen beeindruckt der ungewöhnliche Bau Jean Nouvels mit begrünter Fassade und dem großen Garten. Wie in einen „heiligen Wald“ tauchen wir hier in die Mysterien außereuropäischer Kulturen ein. Anschließend ist Freizeit : Wer von Museen noch nicht genug hat, kann im riesigen Louvre auf Entdeckungsreise gehen. Für eine Erholungspause eignet sich der reizvolle Garten des Palais Royal, wo bis heute viele Künstler wohnen. Spazieren Sie durch das beinahe dörfliche Saint-Germain-des-Prés oder gönnen Sie sich eine besondere Pariser Spezialität bei Ladurée. Unser Reiseleiter gibt gerne Tipps!

5. TAG: Ein Ort der Ruhe
Paris - einer der berühmtesten Friedhöfe der Welt ist der parkähnliche, romantische Cimetière du Père-Lachaise. Viele französische und internationale Berühmtheiten haben hier die letzte Ruhe gefunden. Unser Reiseleiter führt uns über die gepflasterten Wege zu den Gräbern von Balzac, Frédéric Chopin und Edith Piaf, zu dem mit Lippenstift-Küssen übersäten Grab von Oscar Wilde und dem von Jim Morrison, Pilgerstätte aller Doors-Fans. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem TGV nach Karlsruhe.

 

Zubuchbare Optionen

Abendessen am 1. Tag 45 €

Klimaschutzbeitrag 7 €

Hotelinformationen Hotel Mercure Paris Opera Lafayette (mehr Infos...)

Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC 1045 €
DZ zur Alleinben. mit Bad oder Dusche und WC 1395 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Hirsch Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Karlsruhe | Mannheim

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play