Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Reisebüro Fredrich GmbH

Reisebüro Fredrich GmbH
34253 Lohfelden

Paris 4 Tage

Termin: 18.03.2021 - 21.03.2021 - 4 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 299 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 7 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im First Class Reisebus
  • 3 x Übern. mit Frühstücksbuffet
  • Kurtaxe
  • Stadtplan pro Zimmer
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

fa8535d2-04e5-456b-a0ef-9f44b6b46de7.jpg
11 weitere Bilder

Paris ist die meist besuchte Stadt der Welt. Jährlich strömen mehr als 30 Millionen Touristen in die Stadt der Liebe und der tausend Lichter, um ihr Wahrzeichen, den Eiffelturm, zu besichtigen. Aber Paris hat noch wesentlich mehr zu bieten! Unzählige Museen mit den verschiedensten Themen und dem 3. Größten der Welt - dem Louvre!

1. Tag: Anreise Paris - Montparnasse
Über die BAB Dortmund, Köln, Aachen, Lüttich oder Saarbrücken, Reims nach Paris. Nach­mittags Ankunft in Paris. Am Abend fahren Sie (Aufpreis) mit der Metro zum Montparnasse, dem höchsten Büroturm von Paris. Hier können Sie den 209 m hohen Turm mit einem Fahrstuhl (Aufpreis) erklimmen. Die Aussichtsplattform im 59. Stock bietet einen herrlichen Blick über die Stadt Paris. In der näheren Umgebung gibt es mehrere schöne Restaurants, wo Sie zu Abend essen können.

2. Tag: Stadtrundfahrt
Heute erwartet Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt (Aufpreis). Die Dauer variiert je nach Verkehrslage (ca. 3 Stunden). Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B.: Eiffelturm, Invalidendom (Grab von Napoleon), Triumphbogen sowie den Louvre etc. Anschließend haben Sie Freizeit für einen Stadtbummel oder Möglichkeit zum Eiffelturm hochzufahren. Der Eiffelturm ist 324 Meter hoch und wurde von 1887 bis 1889 erbaut. Er gilt als monumentales Eingangsportal und Aussichtsturm und wurde einst für die Weltausstellung zur Erinnerung an den 100. Jahrestag der Französischen Revolution errichtet. Der Turm war bis zum Jahr 1930 das höchste Bauwerk der Welt. Am Abend haben Sie die Gelegenheit zur Rund- bzw. Lichterfahrt (Aufpreis). Fahrt zum Schiffsanleger mit 1-stündiger Rundfahrt auf der Seine. Im Anschluss erfolgt eine kleine Rundfahrt mit dem Bus durch das beleuchtete Paris (je nach Jahreszeit).

3. Tag: Ausflug Versailles - Sacré Coeur
Besichtigen Sie das Schloss und die Parkanlagen, welche eine der größten Palastanlagen Europas ist. König Ludwig X1V. verwandelte das ehemalige Jagdschloss in ein Märchenschloss, das seinesgleichen sucht. Versailles wurde zum Symbol des Absolutismus und zum Inbegriff des Hoch- und Spätbarocks. Nicht ohne Grund wurde das Schloss im Jahr 1979 in die Liste der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen. Es empfiehlt sich auch ein Besuch der Stadt Versailles. Die gut erhaltene Altstadt lädt zum Flanieren und Entdecken ein. Um 14.00 Uhr beginnt die Fahrt zur Sacré Coeur. Die Basilika ist das strahlend-weiße Wahrzeichen von Paris und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt. Statten Sie auch dem Place du Tertre einen Besuch ab. Unzählige Maler und zahlreiche Restaurants vermitteln eine einmalige Atmosphäre in dieser Stadt. Um 18.00 Uhr geht es für Sie zurück zum Hotel. Genießen Sie noch einmal den letzten Abend in der schönen Stadt Paris.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückankunft in Kassel gegen 20.00 Uhr.

 

Zubuchbare Optionen

Leistungspaket 0 €

Montparnasse - nur Metrofahrt 9 €

Paketpreis 99 €

Stadtrundfahrt ca. 3 Std. 35 €

Lichterfahrt inkl. Schiff 33 €

Versailles / Sacre Coeur 35 €

Hotelinformationen Ihre Unterbringung: (mehr Infos...)

Dreibettzimmer Standard (ÜF) 299 €
Doppelzimmer Standard (ÜF) 299 €
Einzelzimmer Standard (ÜF) 449 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Reisebüro Fredrich GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Breuna | Diemelstadt | Eisenach | Kassel | Lohfelden | Söhrewald | Warburg

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play