Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Reisebüro Fredrich GmbH

Reisebüro Fredrich GmbH
34253 Lohfelden

Normandie & Bretange

Termin: 06.09.2021 - 12.09.2021 - 7 Tage
Preis ab: 969 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • Haustürabholung Zone 1-5
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • alle Ausflüge zuzügl. Eintrittsgelder
  • Vorgesehene Reiseleitung Frau Weber
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

4284eec2-4cac-4b1a-a44d-7f592b377522.jpg
14 weitere Bilder

Die Normandie bietet eine bewegte historische Vergangenheit sowie eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. Wo meterhohe Wellen des Atlantiks an Felsklippen brechen, Fischerboote wie Walnussschalen auf dem Wasser tanzen und regionale Spezialitäten vom Reichtum des Meeres zeugen, liegt die Bretagne, eine der gegensätzlichsten Regionen Frankreichs.

1. Tag: Anreise Rouen

Anreise am frühen Morgen über Dortmund, Aachen, Lüttich nach Rouen - in die Hauptstadt der Normandie. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Rouen - Deauville - Coudeville

Am Vormittag lernen Sie eine der schönsten Kirchen Frankreichs, die Kathe­drale Notre-Dame in Rouen kennen. Bei einem Bummel durch die malerische Altstadt können Sie weiterhin den Glockenturm, den alten Markt mit der Stelle, wo Jeanne d‘Arc verbrannt wurde und die Patrizierhäuser bewundern. Anschließend fahren Sie weiter zur Blumenküste der Normandie. Das malerische Fischerdorf Honfleur war Treffpunkt vieler Maler und Dichter. Über das mondäne Seebad Deauville fahren Sie weiter zu einem der wichtigsten Schauplätze der Schlacht der Normandie im 2. Weltkrieg, den Landungsstränden von Arromanches. Weiterfahrt in Ihr Strandhotel nach Granville - Coudeville, wo Sie die nächsten 4 Nächte verbringen werden. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mont Saint Michel - Saint Malo

Bei Ihrem heutigen Ausflug durch die Bretagne haben Sie die Gelegenheit, den weltberühmten Mont St. Michel zu besichtigen. Die dem Erzengel Michael geweihte Klosterburg auf einem 78 m hohen Felsen im Wattenmeer ist eine der größten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Anschließend fahren Sie über den Austernzüchter- und Fischerort Cancale nach Saint Malo, der alten Korsarenstadt. In herrlicher Lage an der Rancemündung, bietet sie mit ihren Stadtmauern noch heute das Bild einer mittelalterlichen Seefestung.

4. Tag: Kap Frehel - Dinan

Fahrt an die Smaragd-Küste ans "Ende der Welt“ zum Cap Frehel. Das vom Wind erschaffene Cap über dem smaragdgrünen Meer bezaubert durch seine Schönheit und seine schillernden Farben. Nach der Mittagspause Fahrt in eine der schönsten bretonischen Städte: Dinan. Die zauberhafte, mittelalterliche Altstadt ist von einer ca 3 Km langen Festungsmauer umgeben. Das Schloss aus dem 14. Jahrhundert erhebt sich stolz über den Fluss Rance.

5. Tag: Cherbourg - Barfleur - Granville

Heute fahren Sie ins Cotentin, eine Halbinsel am Ärmelkanal. Hier besuchen Sie die maritime Hauptstadt Cherbourg, welche auch den Namen "Port des Amériques“ (Tor nach Amerika) trägt.

Der Hafen von Cherbourg war in der Vergangenheit einer der wichtigsten Häfen Europas. Hier befindet sich das bekannte Museum "Cité de la Mer“.

Anschließend fahren Sie zu dem malerischen Hafenort Barfleur, welcher zu den schönsten Orten Frankreichs zählt. Hier sehen Sie den Leuchtturm von Gatteville, welcher erbaut wurde um das Risiko von Schiffbrüchen zu reduzieren. In dem Leuchtturm gelangen Sie über 365 Stufen zu der Aussichtsplattform hinauf, welche einen atemberaubenden Blick bietet. Zum Abschluss des Tages geht es nach Granville - das "Monaco des Nordens. Ende des 19. Jh wurde Granville zu einem geschätzten Seebad. Sehenswert ist der Hafen und die Altstadt.

6. Tag: Chartres

Heute entdecken Sie das mittelalterliche Chartres. Bummeln Sie durch die wunderschöne Altstadt und besichtigen Sie die weltberühmte Kathedrale, die schon von weitem zu sehen ist. Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel im Raum Paris.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt über Lüttich und Aachen nach Kassel.

 

Zubuchbare Optionen

Leistungspaket 0 €

Hotel Le Pavillon de Rouen***

Doppelzimmer Standard 969 €
Doppelzimmer getrennte Betten 969 €
Einzelzimmer Standard 1199 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Reisebüro Fredrich GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Lohfelden

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play