Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Anton Götten GmbH

Anton Götten GmbH
66111 Saarbrücken

Bewertungen für den Veranstalter Anton Götten GmbH

Google.com

31 Bewertungen

NEU Genussregion Emilia Romagna

Termin: 03.10.2022 - 07.10.2022 - 5 Tage
Preis ab: 498 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Valdenza in Caprara di Campegine
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Ausflug Parma inkl. Reiseleitung
  • Besuch einer Schinkenfabrik inkl. Verkostung
  • Ausflug Modena inkl. Reiseleitung
  • Besuch eines Parmesanherstellers inkl. Verkostung
  • Besuch eines Balsamicoherstellers inkl. Verkostung
  • Stadtführung in Bologna
  • Führung in der FICO Eataly World

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Valdenza in Caprara di Campegine, ca. 10 km von Parma entfernt.
Ausstattung: Restaurant, Lift, Garten. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Klimananlage, TV und WLAN ausgestattet.

Reiseleitung und Stadtführungen in deutscher Sprache

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ecaa5aa3-f17a-44ff-8387-40dfa4b0dbca.jpg
7 weitere Bilder

Die Emilia Romagna ist eine der reichsten Regionen Italiens und kann als Wiege der italienischen Gastronomie bezeichnet werden. Die Genusswelt Italiens ist das sogenannte Schlaraffenland, das zur Eröffnung des größten Food-Freizeit Parks der Welt benötigt wurde. So bietet die FICO Eataly World als Gastronomiepark für Gourmets das Schlemmen all der italienschen Köstlichkeiten sowie zahlreiche Workshops zur Herstellung und Zubereitung der Produkte. Dazu Parma mit dem berühmten Parmaschinken, die Stadt Modena mit dem Aceto Balsamico und auch die Verkostung des weltweit bekannten Parmesankäses darf in dieser Genussregion nicht fehlen.

1. Tag: Anreise

Durch die Schweiz und an Mailand vorbei reisen Sie in Ihrem modernen Fernreisebus in die Emilia Romagna. Nach dem Zimmerbezug nehmen Sie das Abendessen im Hotel ein.

2. Tag: Schinken in Parma

Sie besichtigen mit Ihrer Reiseleitung zunächst Parma und sehen prächtige Bauten wie den Bischofspalast und das Holztheater Teatro Farnese, mit 4.500 Plätzen einstmals das größte Theater der Welt. Viele Köstlichkeiten, welche die italienische Küche weltberühmt gemacht haben, kommen aus dieser Gegend, so z. B. der Parmaschinken. Beim Besuch einer Schinkenfabrik werden Sie den leckeren Parmaschinken verkosten.

3. Tag: Parmesan & Balsamico in Modena

Ihre Reiseleitung bringt Sie heute zunächst zu einer Kostprobe der besonderen Art, bei der Sie den original Parmigiano Reggiano-Käse probieren werden. Der Parmesankäse ist über die Grenzen hinaus und in der ganzen Welt bekannt. Danach geht die Fahrt weiter nach Modena. Hier entdecken Sie die Piazza Grande, das Herz der Stadt, wo sich der romanische Dom, das bedeutendste Bauwerk Modenas, befindet. Der Kirchturm Ghirlandina, welcher 86 m hoch über die Altstadtdächer ragt, ist das Wahrzeichen dieser lebensfrohen Stadt. Aus Modena kommt auch der berühmte Aceto Balsamico, welchen Sie in einer Essigkellerei am Nachmittag probieren werden.

4. Tag: Bologna – FICO Eataly World

Der heutige Tag führt Sie nach Bologna, die Hauptstadt der Region Emilia Romagna. Bei einer Stadtführung entdecken Sie das Herz der Stadt. Die Piazza Maggiore, Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern, ist beherrscht von der imposanten Basilika San Petronio. Wahrzeichen der Stadt sind zwei weithin sichtbare Türme aus dem Mittelalter. Anschließend erwartet Sie in der FICO Eataly World eine Führung. In diesem weltweit größten Gastronomiepark dreht sich alles um das Thema Essen. Sämtliche Spezialitäten Italiens können probiert und gekauft werden, und es gibt zahlreiche Restaurants, welche die Besucher mit den beliebtesten Gerichten der landestypischen Küche verwöhnen.

5. Tag: Heimreise

Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

 

Unterkunft laut Beschreibung

DZ2 498 €
Zuschlag Einzelzimmer: 596 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Anton Götten GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Dillingen | Homburg | Kaiserslautern | Landstuhl | Merzig | Pirmasens | Saarlouis | Wartmannstetten | Zweibrücken

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play