Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Lambert Reisen GmbH & Co.KG

Lambert Reisen GmbH & Co.KG
66793 Schwarzenholz

Italienische Adria

Termin: 09.04.2018 - 15.04.2018 - 7 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 519 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busreise
  • 6 x HP (Frühstücksbüffet / 3-Gang- Wahlmenü mit Salatbüffet am Abend)
  • Stadtführung in Ravenna
  • Stadtbesichtigungen in San Marino
  • 1 x Wein- & Olivenölprobe mit Imbiss auf einem mittelalterlichen Schloss
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

Hinweis: Eintrittsgelder sind nicht
im Reisepreis enthalten. MT 20

Ital. Aufenthaltssteuer ist zahlbar vor Ort.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

e6433d26-bc5f-44b8-8d9a-cd5762fabc60.jpg
3 weitere Bilder

Kunstreiche Städte der Emilia Romagna - Ravenna - Zwergstaat San Marino

Dolce Vita mit herrlichen Stränden - Rimini - Umbrien mit Perugia und Assisi

1. Tag: Anreise
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (5.00 Uhr) über Basel - Schweiz - Mailand nach Igea Marina. Besonders reizvoll ist hier die Fußgängerzone "Isola di Platini" mit ihren Restaurants, Bars und Pizzerien. Das abwechslungsreiche Landschaftsbild reicht von ländlichen Gegenden über historische Städte, liebliches Hügelland, bis hin zu langen Sandstränden. Ankunft am Abend, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ravenna - Cesenatico
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug nach Ravenna, Residenz der Römer, Goten und Byzantiner, untrennbar verbunden mit den Namen Theoderich und Justinian. Bei einer Stadtführung zeigen wir Ihnen die großartigen frühchristlichen Bauwerke, den Dom, die zentrale Piazza del Popolo mit venezianischen Säulen sowie die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählenden Sakralbauten. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur Verfügung, um durch die sympathische Altstadt zu bummeln. Auf dem Rückweg haben Sie noch einen Stopp am alten Hafen von Cesenatico, der um 1500 von Leonardo da Vinci geplant wurde und bis heute die antike, originelle Struktur erhalten hat.

3. Tag: Rimini - Wochenmarkt - Weinprobe
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie die Küstenstraße entlang nach Rimini, das viel mehr als nur sommerliches Dolce Vita an der Adria zu bieten hat. In die römische Vergangenheit der Stadt führen Sie der Augustus-Bogen und die Brücke des Tiberius, zwei hervorragend erhaltene Zeugen der Geschichte von vor 2000 Jahren. Entdecken Sie auch den typisch italienischen Wochenmarkt. Am Nachmittag bringen wir Sie zu einem alten Schloss aus dem 11. Jh., das idyllisch von Weinbergen umgeben ist. Hier laden wir Sie zu einer Weinverköstigung mit kleinem Imbiss ein.

4. Tag: San Marino - Santarcangelo
Nach dem Frühstück fahren Sie nach San Marino, die kleinste und zugleich älteste noch bestehende Republik der Welt. Auf dem steilen Felsen des Monte Titano thront malerisch die Burganlage. Sehenswert sind der Palazzo Valloni mit Museum und Pinakothek und der im neugotischen Stil errichtete Regierungspalast. Der Zwergenstaat mit gerade mal 32.000 Einwohnern druckt sogar seine eigenen Briefmarken - da wird jede Urlaubskarte zur tollen Überraschung! Auf der Rückfahrt besuchen Sie das lebendige Städtchen Santarcangelo di Romagna, wo Sie durch die wunderschön restaurierte Altstadt schlendern können.
5. Tag: Perugia und Assisi
Heute entdecken Sie das grüne Herz Italiens, die malerische Region Umbrien, mit den Städteperlen Perugia und Assisi. In Perugia, das auf eine fast 3000-jährige Geschichte zurück blickt, finden Sie zahlreiche architektonische Schätze. Die "Fontana Maggiore" gilt als der schönste Brunnen der Welt! Typisch für die Stadt sind auch die Schokoladenläden mit ihren wunderbaren Köstlichkeiten. Das zum UNESCO-Welterbe zählende Assisi steht ganz im Zeichen des Heiligen Franziskus, der 1215 den "Orden der Minderen Brüder" gründete, besser bekannt als Franziskanerorden. Seine Gebeine ruhen in der Grabkammer unter der Basilika San Francesco.

6. Tag: Freie Verfügung am Meer
Genießen Sie heute einen freien Tag in Ihrem Urlaubsort Igea Marina. Lassen Sie es sich am Strand gut gehen oder schlendern Sie durch die schöne Fußgängerzone.

7. Tag: Rückreise
Am heutigen Tag heißt es leider Abschied nehmen von Ihrem Urlaubsort. Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt auf der Route der Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken um ca. 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend später.

 

Zubuchbare Optionen

Nur Fahrt (Hin + Rück) 200 €

Hotelinformationen Gallia*** (mehr Infos...)

Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 519 €
Doppelzimmer mit Zustellbett - Halbpension 519 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 599 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play