Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Remstal-Reisen

Remstal-Reisen
73547 Lorch

Inselparadies KORSIKA

Termin: 20.09.2022 - 27.09.2022 - 8 Tage
Preis ab: 1465 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 13 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

• Fahrt im PREMIUM Fernreisebus
• 2 x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
• 2 x Abendessen an Bord
• 2 x internationales Frühstück an Bord
• 5 x Übernachtung auf Korsika
• 5 x Frühstücksbuffet
• 5 x Abendessen in den Hotels auf Korsika
• alle Besichtigungen u. Ausflüge auf Korsika
• Weinprobe
• durchgehende deutschsprechende örtliche
Reiseleitung auf Korsika
• Reisebegleitung

Termine und Preise p. P. 8 Tage
10.04.-17.04.22 Nr.: OVA2231 € 1465,-
20.09.-27.09.22 Nr.: OVA2232 € 1465,-

Frühbucherpreis (im DZ) € 1375,-
OVA2231 bei Buchung bis 15.02.2022
OVA2232 bei Buchung bis 20.06.2022

Einzelzimmerzuschlag € 246,-

Zuschläge pro Person
Doppelkabine außen € 30,-
Einzelkabine außen € 60,-

Bootsfahrt Drachengrotte vor Ort ca. € 16,-
Bootsfahrt Calanches vor Ort ca. € 26,-

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, bei nichterreichen
Absage durch den Veranstalter bis 20 Tage vor Reisebeginn.
Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt
geeignet. Stornostaffel D.

Abfahrt: ca. 6:00 Uhr | Rückkehr: ca. 21:00 Uhr
Reiseveranstalter: OVA+REISEN GmbH

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

bc5a96de-f922-4c16-843d-2111a11d084b.jpg

Meeresrauschen und Macchiaduft

BESONDERHEITEN:
+ viele begeisterte Gäste
+ einzigartige Naturlandschaften
+ Hafenstädte und Gebirgsdörfer

Korsika, nicht umsonst nennen es die Griechen „Kalliste“ – die Schöne und die Franzosen
„Ile de Beauté“ – Insel der Schönheit. Viele Bezeichnungen charakterisieren die Vielseitigkeit dieser einzigartigen Insel im Mittelmeer. Mit 120 Gipfeln von über 2.000 m Höhe
ist Korsika ein aus den Fluten auftauchendes „Gebirge im Meer“.

Ihre Unterkünfte
2 Nachtfähren Savona – Bastia – Savona an Bord
eines Fährschiffes der Corsica Ferries, sehr gute
3*- bzw. 4*-Hotels auf Korsika (Landeskategorie),
1 Nacht Porto Vecchio, 2 Nächte Ajaccio, 2 Nächte
Ile Rousse/Calvi.

1. Tag: Anreise Savona – Nachtfähre
Direkte Anreise ins italienische Savona zur Einschiffung auf die Nachtfähre.

2. Tag: Küstenromantik – Bastia –
Bonifacio – Porto Vecchio

Willkommen in Bastia. Entlang der Ostküste
durch Weinberge und Kiwifelder in den Süden.
Besichtigung von Bonifacio mit mittelalterlicher
Zitadelle und Altstadt auf einem 80m hohen
Kalkfelsen. Bei einer Bootsfahrt zur Drachengrotte haben Sie die Möglichkeit, die einmalige
Schönheit der eindrucksvollen Stadtanlage vom
Wasser aus zu bewundern (wetterabhängig – extra Kosten). Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für eine Nacht.

3. Tag: Col de Bavella – Sartène – Ajaccio
Über den Col de Bavella in das gebirgige Herz der
Insel. Hoch über den Kastanien- und Schwarzkieferwäldern erreichen Sie das kleine Bergdorf Zonza mit seinen alten Granithäusern. Weiter
nach Sartène zur Stadtbesichtigung durch die
verwinkelten Gassen der mittelalterlichen Altstadt. Entlang der rauen und felsigen Westküste
zum Hotel im Raum Ajaccio für zwei Nächte.

4. Tag: Geburtsstadt Napoleons – Ajaccio
Heute besichtigen Sie Ajaccio. Schnell werden
Sie feststellen, dass Napoleon Bonaparte hier
omnipräsent ist. Nutzen Sie den Nachmittag
zum Bummel durch die Stadt.

5. Tag: Les Calanches – Porto – Evisa – Balagne
Zuerst zu den Calanches de Piana; 350 m hohe
zerklüftete, karminrote Felsen ragen aus dem
Meer (bei gutem Wetter evtl. Bootsfahrt möglich).
Sie besichtigen den kleinen Hafenort Porto, der
zu den schönsten der Insel gehört. Durch die
spektakuläre Spelunca-Schlucht mit den rotglühenden Granitfelsen erreichen Sie das malerisch gelegene Evisa. Über den Pass Col de Vergio und
durch die Scala di Santa Regina geht es für zwei
Nächte in die Balagne.

6. Tag: Balagne – Inselgarten Korsikas
Am Morgen in die bergige Balagne, den „Garten
Korsikas“. Zwischen Olivenhainen, Obstplantagen
und Kastanienwäldern, sind zahlreiche kleine Dörfer verstreut – so auch Sant‘ Antonino, das wie ein Adlerhorst auf dem Gebirgskamm liegt und mit
einer wunderbaren Panoramasicht aufwartet. Weiter in das charmante Calvi zur Stadtbesichtigung mit der gewaltigen Zitadelle und der bildschönen
Altstadt mit dem Gouverneurspalast.

7. Tag: St. Florent – Cap Corse – Bastia
Durch die Désert des Agriates, eine reizvolle
Wüstenlandschaft aus Felsen und Macchia, in
das mediterrane St. Florent, „das korsische St.
Tropez“ mit schönem Yachthafen, verwinkelten
Gassen und traumhaften Stränden. Fahrt um das
kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
mit Besichtigung in Erbalunga, dem pittoresken
Fischerort an der Ostseite. Weiter in die barocke
Hafenstadt Bastia zu einem abschließenden
Stadtbummel. Nachmittags zum Hafen zur
Einschiffung auf die Nachtfähre.

8. Tag: Heimreise

 

Zubuchbare Optionen

Bootsfahrt Calanches vor Ort 26 €

Zuschlag Doppelkabine außen 30 €

Zuschlag Einzelkabine außen 60 €

Bootsfahrt Drachengrotte vor Ort 16 €

3* und 4* Hotels

DZ 1465 €
EZ 1711 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Remstal-Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aalen | Fellbach | Heubach | Lorch (Ostalbkreis) | Mögglingen | Plüderhausen | Remshalden | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Urbach (Rems-Murr-Kreis) | Waiblingen | Weinstadt

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play