Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Mueller-Kylltal-Reisen GmbH

Mueller-Kylltal-Reisen GmbH
54293 Trier

Imst in Tirol - 7 Tage

Termin: 23.02.2020 - 29.02.2020 - 7 Tage
Preis ab: 639 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 3 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 6x Übernachtung/kalt-warmes Frühstücksbüffet
  • 5x 4-Gang Menü mit zwei Hauptspeisen zur Wahl, Vorspeise, Suppe und Salatbüffet
  • 1x Tiroler Schmankerlbüffet
  • 3x Mittagessen im Hotel
  • 1x Kaffee & Kuchen im Hirschen Standl im Freien
  • Begrüßungsgetränk mit Souvenirglas
  • Eisstockschießen mit Preisverleihung und Reiseleitung
  • Halbtagesfahrt nach Lech-Zürs
  • Dessertnachtwanderung zum Bauernhof
  • Tagesfahrt nach Kappl inkl. Lift und Mittagessen (Tellergericht) mit Reiseleitung
  • Geführte Winterwanderung mit Reiseleitung
  • Kutschenfahrt in Seefeld
  • Liftfahrt mit Reiseleitung
  • Musik- und Tanzabend mit Albert's Trompetenexpress
  • Eintritt Fasnachtshaus am Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr (nur bei Reisetermin 23.03.2020)
  • Benutzung der Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Bio-Sauna, Hallenbad und Ruheraum mit Wasserbetten
  • Kostenloses WLAN im Hotel
  • Kostenloser Bademantel am Zimmer
  • Halbtagesfahrt nach Galtür mit Reiseleitung
  • Liftfahrt in Hoch Imst

Hinweis: MT 25 Personen; Evtl. Eintrittsgelder sowie Schifffahrten, sofern nicht im Leistungspaket aufgeführt, sind nicht im Reisepreis enthalten.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ad29808c-5922-45a8-80ce-760549b7c7c6.jpg

Genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in Imst und freuen Sie sich auf ein umfangreiches Erlebnisprogramm und die herzliche Gastfreundschaft im Hotel Hirschen.

1. Tag: Anreise Imst
Anreise nach Imst, wo Sie von den Wirtsleuten begrüßt werden. Nach dem Abendessen stellt man Ihnen das Programm der nächsten Tage vor.

2. Tag: Erlebnistag
Es geht zum Eisstockschießen - eine Riesen-Gaudi. Lernen Sie beim Wettkampf um die beliebten Hirschenpreise Ihre Mitreisenden besser kennen. Der Siegerschnaps darf natürlich auch nicht fehlen. Nach dem Mittagessen unternehmen wir eine Nachmittagsfahrt in die Tiroler Bergwelt nach Lech-Zürs. Nach dem gemütlichen Abendessen erwartet Sie eine Dessertwanderung, bei der Sie gemeinsam zum Stadl wandern. Genießen Sie den leckeren Kaiserschmarrn aus der Riesenpfanne bei zünftiger Musik.

3. Tag: Paznauntal
Heute fahren wir mit unserer Reiseleitung ins Paznauntal bis Galtür, Ischgl und Kappl, wo es mit der Bergbahn zum Mittagessen ins Restaurant Sunnalm geht. Mit dem Liift oder mit dem Rodel geht es zurück ins Tal. Den Tag lassen wir nach dem Abendessen bei Musik und Tanz ausklingen.

4. Tag: Seefeld & Kutschenfahrt
Gut gefrühstückt geht es los nach Seefeld. Hier stehen bereits die Pferdekutschen bereit. Die Mittagszeit verbringen Sie in Seefeld - Rückfahrt über Leutasch. Im Hotel angekommen erwarten Sie Kuchen und das Hirschenhäferl mit frischem Kaffee. Das Tiroler Schmankerlbüffet am Abend rundet den Tag ab.

5. Tag: Imst - Hoch-Imst
Nach dem Frühstück Freizeit - lassen Sie die Seele baumeln. Nach dem Mittagessen im Hotel geht es mit der Reiseleitung und dem Skibus nach Hoch-Imst: das Wander- und Skigebiet! In Hoch-Imst besteht die Möglichkeit, zu Fuß, mit dem Rodel oder dem Lift ins Tal zu fahren.

6. Tag: Winterwanderung - Galtür - Ischgl
Am heutigen Vormittag unternehmen Sie eine kleine geführte Winterwanderung auf den geräumten Winterwanderwegen. Anschließend Mittagessen, damit Sie gestärkt das Nachmittagsprogramm angehen können. Mit einer Reiseleitung fahren wir für einen Aufenthalt in den Ferienort Galtür, der an der Grenze zu Vorarlberg, am hintersten Ende des Paznauntales liegt. Gleich hinter dem Dorf erhebt sich wie auf einer Alpen-Postkarte die mächtige Silvrettagruppe mit ihren 74 Dreitausendern und Gletschern. Es geht weiter in den wohl legendärsten Wintersportort Tirols - nach Ischgl. Es bleibt Zeit für eine Erkundung. Wieder zurück in Imst können Sie das berühmte Fasnachtshaus besuchen (nur bei Karnevalstermin möglich) - ein Muss für jeden Imst-Urlauber.

7. Tag: Rückreise
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck Rückreise zu den Ausgangsorten.


Unter Wintertipp! 3* Hotel Hirschen, Imst
Das familiär geführte Hotel befindet sich zentral in der Imster Oberstadt und besteht aus zwei Häusern. In dem einen Teil sind die Rezeption, der Speisesaal und Hotelzimmer untergebracht, in dem zweiten Teil befinden sich weitere Hotelzimmer sowie eine Wohlfühloase mit Hallenbad und Saunabereich. Bademäntel kann man gegen eine Gebühr an der Rezeption ausleihen. Beide Hotelteile sind unterirdisch miteinander verbunden. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV, Telefon und teilweise mit Balkon, Terrasse oder Erker ausgestattet.

7 Tage

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung 639 €
Einzelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung 717 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Mueller-Kylltal-Reisen GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Kaltenengers | Kollig | Trier

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play