Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Freizeitreisen KG - BVB Touristik

Freizeitreisen
12057 Berlin

Hotel Leda - Kolberg

Termin: 24.02.2018 - 17.03.2018 - 22 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1329 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Infoveranstaltung mit Willkommensdrink
  • Wellness-Paket (Codierung am Ende W) oder Vital-Paket (Codierung am Ende V)
  • Das Wellness-Paket beinhaltet 3x Salzgrotte (je 45 Min.), 2x Wassergymnastik (je 20 Min.), 1x Teilmassage (20 Min.) sowie 1x Aromabad (20 Min.) oder 1x Moorpflaster (20 Min.) oder 1x Fuß- oder Händemassage (15 Min.)
  • Das Vital-Paket beinhaltet ein kosmetisches Beratungsgespräch, 4x Salzgrotte ( je 45 Min.), 3x Wassergymnastik (je 20 Min.), 1x Teilmassage (20 Min.), 1x Moorpflaster (20 Min.) sowie 1x Aromabad oder Bad mit Meersalz (20 Min.)
  • 10% Rabatt auf Speisen, Getränke sowie auf Anwendungen
  • Nutzung von Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad und Sauna von 9.00-22.00 (Pause zw. 13.00 und 14.00 Uhr)
  • Bademantelservice
  • Nordic Walking (2x wöchentlich für Anfänger und 2x für Fortgeschrittene; witterungsbedingt)
  • Morgengymnastik an der Ostsee (2x wöchentlich; witterungsabhängig und saisonbedingt)
  • Wanderung zur Salzinsel (witterungs- und saisonbedingt)
  • 24-h-Notfalldienst
  • Vorteilskarte Kolberg
  • deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7964be88-5e22-4f1c-9985-4380104fee47.jpg
4 weitere Bilder

Kolberg, Polens größter und bekanntester Kurort ist modernes Zentrum, Hafenstadt, Badeort und Heilbad zugleich und erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Schon im 11. Jahrhundert, lange vor dem Salzabbau in Lüneburg und Wieliczka, wurde in Kolberg Salz gewonnen - Kolberg wurde eine bedeutende Handels- und Hansestadt. Die Stadt ist in verschiedene Viertel gegliedert: Der Fischerei- und Handelshafen im Westen der Stadt mit dem bekannten Leuchtturm; die Innenstadt, mit der gotischen Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert, der Pulverbastei, dem neugotischen Rathaus von Schinkel und modernen Handels- und Dienstleistungszentren sowie in das Kur- und Erholungsviertel, das durch den Bahnhof von der Innenstadt getrennt ist. Das Kurviertel mit Promenade, Seebrücke, den Kuranlagen und zahlreichen Kurhäusern liegt direkt am 12 km langen Ostseestrand. Es herrscht ein Mikroklima mit hohem Jod- und Salzgehalt. Die in Kolberg angewandte Sole und das Moor mildern Schmerzen und tragen zur Entspannung bei. In den Sommermonaten ist Kolberg ein sehr beliebter Badeort. In dieser Zeit steckt die Stadt voller Leben, zahlreiche Veranstaltungen finden statt, die Strände, Promenaden und Straßen sind voller Trubel.

Kolberg, Polens größter und bekanntester Kurort ist modernes Zentrum, Hafenstadt, Badeort und Heilbad zugleich und erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Schon im 11. Jahrhundert, lange vor dem Salzabbau in Lüneburg und Wieliczka, wurde in Kolberg Salz gewonnen - Kolberg wurde eine bedeutende Handels- und Hansestadt. Die Stadt ist in verschiedene Viertel gegliedert: Der Fischerei- und Handelshafen im Westen der Stadt mit dem bekannten Leuchtturm; die Innenstadt, mit der gotischen Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert, der Pulverbastei, dem neugotischen Rathaus von Schinkel und modernen Handels- und Dienstleistungszentren sowie in das Kur- und Erholungsviertel, das durch den Bahnhof von der Innenstadt getrennt ist. Das Kurviertel mit Promenade, Seebrücke, den Kuranlagen und zahlreichen Kurhäusern liegt direkt am 12 km langen Ostseestrand. Es herrscht ein Mikroklima mit hohem Jod- und Salzgehalt. Die in Kolberg angewandte Sole und das Moor mildern Schmerzen und tragen zur Entspannung bei. In den Sommermonaten ist Kolberg ein sehr beliebter Badeort. In dieser Zeit steckt die Stadt voller Leben, zahlreiche Veranstaltungen finden statt, die Strände, Promenaden und Straßen sind voller Trubel.

Kolberg, Polens größter und bekanntester Kurort ist modernes Zentrum, Hafenstadt, Badeort und Heilbad zugleich und erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Schon im 11. Jahrhundert, lange vor dem Salzabbau in Lüneburg und Wieliczka, wurde in Kolberg Salz gewonnen - Kolberg wurde eine bedeutende Handels- und Hansestadt. Die Stadt ist in verschiedene Viertel gegliedert: Der Fischerei- und Handelshafen im Westen der Stadt mit dem bekannten Leuchtturm; die Innenstadt, mit der gotischen Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert, der Pulverbastei, dem neugotischen Rathaus von Schinkel und modernen Handels- und Dienstleistungszentren sowie in das Kur- und Erholungsviertel, das durch den Bahnhof von der Innenstadt getrennt ist. Das Kurviertel mit Promenade, Seebrücke, den Kuranlagen und zahlreichen Kurhäusern liegt direkt am 12 km langen Ostseestrand. Es herrscht ein Mikroklima mit hohem Jod- und Salzgehalt. Die in Kolberg angewandte Sole und das Moor mildern Schmerzen und tragen zur Entspannung bei. In den Sommermonaten ist Kolberg ein sehr beliebter Badeort. In dieser Zeit steckt die Stadt voller Leben, zahlreiche Veranstaltungen finden statt, die Strände, Promenaden und Straßen sind voller Trubel.

Indikationen

  • Stresserscheinungen, Entspannung, Migräne
  • Atemwegserkrankungen
  • Allergien
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • rheumatische und Kreislauferkrankungen

USPs

  • 10% Rabatt (Anwendungen, Getränke)
  • Vital- oder Wellnesspaket inklusive
  • deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort

USPs

  • 10% Rabatt (Anwendungen, Getränke)
  • Vital- oder Wellnesspaket inklusive
  • deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort

Hotelbeschreibung

Lage: Ca. 250 m vom Strand und 1,5 km von der Altstadt entfernt, im östlichen Teil des Kurviertels, in der Nähe des Amphitheaters und der Fußgängerzone.
Zimmer: Die komfortablen Nichtraucherzimmer sind ca. 20 m² groß und verfügen über Du/WC, Föhn, Bademantel, Telefon, LCD mit Sat- und Pay-TV, Minibar, Kühlschrank, Klimaanlage, Safe, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Internet (freies WLAN) und Balkon (DAX). Doppelzimmer Lux (ca. 27 m², DXX) und Studios aus 2 verbundenen Zimmern mit Schiebetür (ca. 30 m², SAX).

Ausstattung: Moderner Empfangsbereich mit Rezeption, Lift, zertifizierte Beauty-Anwendungsabteilung, elegantes Restaurant und Bar, Billard, Kinderspielecke.
Service: Geldwechsel.

Sport & Wellness: Großer Wellnessbereich mit Hallenbad, 2 Whirlpools, Dampfbad, Trocken-, Nass- und Kräutersauna sowie eine Salzgrotte. Spa-Bereich mit 12 verschiedenen Behandlungsräumen für Massagen, Bäder, Gesichts- und Körperbehandlungen, Salzgrotte mit Jod-, Calcium-, Magnesium- und Selensäurenelementen, Maniküre und Pediküre.

Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Abendessen in Buffetform (01.07.-31.08.17 beim Abendessen zusätzlich Kaffee, Tee, Säfte und Mineralwasser), landestypische und internationale Küche, verschiedene Diäten und vegetarische Kost auf Anfrage.
Parken: Kostenpflichtige Parkplätze direkt am Hotel sowie kostenfreie Parkplätze auf öffentlichem Parkplatz neben dem Hotel.

Behandlungen

Mögliche Kuranwendungen

Individuelle Gymnastik, Wassergymnastik, klassische Massage, Unterwasser- und Hdromassagen, Laser- und Magnetfeldtherapie, Ultraschall.

Klassische Ganzkörper- und Entspannungsmassage, Hot Stone und Ayurveda-Massagen, kosmetische und Wellnessbehandlungen.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Familienzimmer mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/teilw. Balkon / Halbpension / Wellness-Paket 1329 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Wellness-Paket 1329 €
Doppelzimmer mit Zustellbett mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Wellness-Paket 1329 €
Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Wellness-Paket 1329 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Vital-Paket 1371 €
Familienzimmer mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/teilw. Balkon / Halbpension / Vital-Paket 1371 €
Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Vital-Paket 1371 €
Doppelzimmer mit Zustellbett mit Bad oder Dusche/WC/Tel./TV/Balkon oder Terrasse / Halbpension / Vital-Paket 1371 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Freizeitreisen KG - BVB Touristik


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Berlin

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play