Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Brauer Reisen GmbH

Brauer Reisen GmbH
99734 Nordhausen

Havelparadies mit Schiff und Bus

Termin: 30.07.2023 - 01.08.2023 - 3 Tage
Preis ab: 588 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übern. im Hotel inkl. Frühstück
  • 1x Abendessen an Bord (rustikales Schinken- Käsebrett)
  • 1x Abendessen im Gasthaus
  • 1x Schifffahrt Wesenberg - Baalensee
  • 1x Schifffahrt Baalensee - Zehdenick
  • 1x Schifffahrt Bischofswerder - Glienicker Brücke
  • 1x Begrüßungstrunk an Bord
  • 3x frisch zubereitetes Mittagessen an Board
  • 3x Kaffeetrinken an Bord
  • 1x Eintritt Ziegeleipark Mildenberg mit Rundfahrt Ziegeleibahn und Führung
  • Erläuterungen des Kapitäns zum gesamten Reiseverlauf
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

112fdc19-3ad2-49c7-b6c6-858bab0ee5b2.jpg
6 weitere Bilder

Kombinierte Bus- und Schiffsreise. Einer der schönsten, natürlichsten aber auch unbekanntesten deutschen Ströme ist die Havel. Sie entspringt im Nationalpark Müritz, durchfließt drei deutsche Bundesländer: Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Für die Ausflüge erwartet Sie die Crew des liebevoll ausgestatteten Schiffes "Klabautermann". Das Mittagessen an Bord wird frisch zubereitet und das Servicepersonal steht für Ihre Wünsche zur Verfügung. Während der Reise vermittelt Ihnen Ihr Kapitän Uwe Wierschke Wissenswertes über Land und Leute.

1.Tag: Anreise ins beschauliche Wesenberg hier beginnt zur Mittagszeit die Tour am Rande des Woblitzsees. Zunächst passieren wir die Schleuse Wesenberg, steuern vorbei am Roten Moorberg. Auf den weitverzweigten Seen der Mecklenburger Seenplatte kann man in aller Ruhe den Alltag hinter sich lassen und die Natur genießen. Eine Augenweide für jeden Naturfreund ist die Steinhavel, mit ihren sanften Steilufern und herrlichem Mischwald. Ebenfalls absolut sehenswert ist die alte Schleuse Steinhavel, welche nur wenige Zentimeter größer ist als Ihr Schiff. Nach der Passage des Röblinsees erreichen wir das kleine Städtchen Fürstenberg und gehen am Rande des Baalensees vor Anker. Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus zum Hotel.

2.Tag: Nach dem Frühstück mit dem Bus wieder zum Schiff. Vom Baalensee steuert das Schiff über den Schwedtsee und erreicht die Siggelhavel. Hier passieren wir die historische Eisenbahnfähre, welche 1938 erbaut wurde. Über den Stolpsee gelangen wir nach Bredereiche, was einstmals ein Klosterdorf von Himmelfort war. Dort beginnt die sogenannte " Krumme Havel“, die in ihrer Natürlichkeit bezaubernd und einmalig ist. Hier schlängelt sich der Fluss, der oft keine 20m in der Breite misst, in einer Vielzahl von mehr als 90 Grad Bögen, sanft durch eine unberührte Natur die ihres Gleichen sucht. Das Gefühl die Zeit sei hier stehen geblieben vermitteln auch die Schleusen und wasserbaulichen Anlagen. Am Nachmittag erreichen wir den Ziegeleihafen von Zehdenick Mildenberg. Hier heißt es umsteigen in die Ziegeleibahn, auf der Rundfahrt mit Führung ist ein Stück deutscher Industriegeschichte zu erleben. Abendessen im Gasthaus " Alter Hafen“, direkt am Havelufer gelegen. Hier erwartet Sie ein schmackhaftes Abendessen, auf offenem Feuer zubereitet. Dann per Bus zurück zum Hotel.

3.Tag: Heute geht die Havel stromabwärts. Vorbei am " Langen Trödel“, einem Teil des alten Finowkanals, der ältesten künstlichen noch schiffbaren Wasserstraße Deutschlands. Wir erreichen die Schleuse Liebenwalde. Überqueren den Lehnitzsee, den Spandauer See, passieren die weltbekannte Spandauer Zitadelle und kommen somit zur Spandauer Havelschleuse. Nach der Schleusung geht es vorbei an der Einmündung der Spree dem Wannsee entgegen. Auch ein kulturelles Schauspiel von architektonischen Meisterleistungen und Zeugnissen deutscher Geschichte bietet sich hier. An der geschichtsträchtigen Glienicker Brücke, die Potsdam mit Berlin verbindet, endet schließlich unsere Reise und es heißt Abschied zu nehmen von einer faszinierenden Havellandschaft die Sie niemals vergessen werden.

 

Hotel an der Havel

Doppelzimmer 588 €
Einzelzimmer 648 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Brauer Reisen GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Nordhausen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play