Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Remstal-Reisen

Remstal-Reisen
73547 Lorch

HAMBURG Kulturreise mit Elbphilharmonie & Staatsoper

Termin: 29.04.2021 - 02.05.2021 - 4 Tage
Preis ab: 809 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

UNSERE LEISTUNGEN
- Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
- 3 x Übernachtung
- 3 x Frühstück
- Eintrittskarte Staatsoper Kategorie 3
- Eintrittskarte Elbphilharmonie Kategorie 2
- Stadtführung Hamburg
- Rundgang Speicherstadt und Hafencity
- Kultur- u. Tourismustaxe

Reisepreis pro Person
im Doppelzimmer € 809,-
im Einzelzimmer € 998,-

Frühbucher bis 29.01.
im Doppelzimmer € 769,-
im Einzelzimmer € 958,-

Aufpreis Elbphilharmonie
Kategorie 1 € 25,-

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 14 Tage vor Reisebeginn. Stornostaffel E.

Abfahrt ca. 07:00 Uhr – Rückkehr ca. 21:00 Uhr
Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

2f85b8f1-392c-4dc7-b642-ac4c0ec4da64.jpg

- Internationales Musikfest
- Der Freischütz
- 4*- Dorint Hotel

Die Elbphilharmonie in der Hafencity zählt schon heute zu den 10 besten Konzerthäusern der Welt. Die Hamburgische Staatsoper am Gänsemarkt in der Hamburger Neustadt gehört zu den weltweit führenden Opernhäusern. Mit der Vorstellung „Der Freischütz“ in der Staatsoper und dem Eröffnungskonzert zum Internationalen Musikfest in der Elbphilharmonie erleben Sie bei dieser Reise gleich zwei hochkarätige Veranstaltungen.

Elbphilharmonie – Großer Saal
Freitag, 30.04.2021 – 20:00 Uhr
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Hamburger Alsterspatzen
Jan Vogler Violoncello
Kent Nagano Dirigent

Programm:
Sean Shepherd
Urknallkantate – die Welt hört nicht auf zu beginnen für Violoncello, zwei Stimmen, Jugendchor und Orchester (UA) / Kompositionsauftrag von Philharmonischem Staatsorchester Hamburg und Dresdner Musikfestspiele (Text: Ulla Hahn)

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Staatsoper – Großes Haus
Samstag, 01.05.2021 – 18:00 Uhr
Der Freischütz von Carl Maria von Weber

Andreas Kriegenburg Inszenierung
Kent Nagano Musikalische Leitung

Ihr Hotel
Das 4*-Dorint Hotel Hamburg - Eppendorf liegt im wunderschönen Hamburger Stadtteil Eppendorf. Es ist ein modernes und stilvolles Haus, welches im Jahr 2011 als Neubau eröffnet wurde. Jeden Tag steht Ihnen ein reichhaltiges Frühstück zur Verfügung (Abendessen in Eigenregie). Die öffentlichen Verkehrsmittel finden Sie direkt vor der Tür, diese bringen Sie in ca. 25 Minuten in die Innenstadt.

1. Tag: Anreise nach Hamburg
Anreise über die Autobahn vorbei an Kassel und Hannover nach Hamburg. Nutzen Sie den Rest des Tages für erste Erkundungen in Hamburgs Innenstadt (in Eigenregie).

2. Tag: Stadtführung & Eröffnungskonzert
Vormittags entdecken Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt die Highlights der Hansestadt. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen unter anderem Jungfernstieg, Michel, Binnen- und Außenalster sowie den riesigen Binnenhafen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am Abend Besuch des Eröffnungskonzerts zum Internationalen Musikfest im großen Saal der Elbphilharmonie.

3. Tag: Speicherstadt & Der Freischütz
Vormittags Führung durch die Speicherstadt und Hafencity. Der geführte Rundgang startet mit einem tollen Ausblick über den Hafen, weiter geht es vorbei an dem Gewürzmuseum, der Elbphilharmonie und den Marco-Polo- Terrassen. Am Abend Besuch der Aufführung „Der Freischütz“ in der Hamburger Staatsoper.

4. Tag: Heimreise
Vormittags zur freien Verfügung. Gemeinsam fahren wir zu den Landungsbrücken. Frühaufsteher können den Hamburger Fischmarkt auf eigene Faust besuchen. Auf jeden Fall empfehlen wir Ihnen eine Hafenrundfahrt. Mittags Heimreise.

 

4* Hotel

DZ 809 €
EZ 998 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Remstal-Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aalen | Fellbach | Heubach | Lorch (Ostalbkreis) | Mögglingen | Plüderhausen | Remshalden | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Stuttgart Stuttgart-Mitte | Urbach (Rems-Murr-Kreis) | Waiblingen | Weinstadt

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play