Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

PTI Panoramica

PTI Panoramica
18184 Roggentin-Rostock

Gardasee zum TOP-Preis - Ein „Wunderwerk der Natur“!

Termin: 05.09.2020 - 10.09.2020 - 6 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 529 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 141 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 Übernachtung/Frühstücksbüfett und Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Büfett) in Tirol (Mittelklassehotel)
  • 4 Übernachtungen/Frühstücksbüfett am Gardasee
  • 4x Abendessen (3-Gang-Menü bzw. Büfett)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Gardasee-Panoramafahrt mit deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung
  • deutschsprachige Stadtführung Verona
  • in- und ausländische Gebühren u. Steuern (Parkplätze, Straßennutzung, Einfahrtsgebühren, MwSt. usw.)
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

e556815c-f1ec-4de4-bc16-354e41ae6f1d.jpg
15 weitere Bilder

Der Gardasee - mit seinen fast 370 km² der größte See Italiens - zeigt typisch mediterrane Züge. Das Silbergrün der Olivenbäume und das dunkle Grün der Zypressen scheinen mit den unzähligen Nuancen strahlenden Blaus entlang des Ufers wettzueifern. Der nördliche Teil des Sees gleicht einem Fjord - schmal und tief, das Gebirgsmassiv des Monte Baldo rückt mit seinen 2.200 m nahe an das Ufer. Der südliche Teil dagegen ist sehr weit - einem Meer ähnlich. Die abwechslungsreiche Landschaft vor der Kulisse der Dolomiten hat nicht nur Schriftsteller und Dichter aller Zeiten in ihren Bann gezogen.

1. Tag: Anreise - Tirol
Am Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über Bundesautobahnen, vorbei an München zunächst bis nach Tirol zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Bozen - Gardasee
Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, fahren Sie heute weiter über die Brennerautobahn nach Südtirol. In Bozen, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, bleibt Ihnen Zeit für individuelle Erkundungen. Mittelpunkt der von Talfer und Eisack umflossenen Altstadt ist der große Waltherplatz, benannt nach dem Minnesänger Walther von der Vogelweide, dessen Denkmal auf dem Platz steht. Anschließend geht es weiter an den Gardasee, den wohl schönsten See Europas, der wie durch ein Wunder vor der Kulisse der Dolomiten entstand. Die nächsten 4 Übernachtungen erfolgen am Gardasee. Alle Führungen an den nachfolgenden Reisetagen erfolgen mit einer deutschsprachigen örtlichen Reiseleitung.

3. Tag: Gardasee
Heute erwartet Sie eine abwechslungsreiche Fahrt entlang des Gardasees. An den windgeschützten Ufern lassen günstige klimatische Bedingungen eine üppige Vegetation gedeihen. Eine Vielzahl von subtropischen Pflanzen, wie z. B. Orangen und Zitronen, vermitteln hier einen Hauch von Exotik. Entlang der Uferstraße erleben Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gässchen. Sie haben außerdem Gelegenheit zu einer reizvollen Bootsfahrt auf dem See (fakultativ; vor Ort zu zahlen).

4. Tag: Freizeit - Venedig
Der heutige Tag steht Ihnen ganz für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem Tagesausflug in die Stadt der Kanäle und Gondeln teilzunehmen (fakultativ). Errichtet auf über 100 kleinen Inseln, durchziehen unzählige schmale Kanäle mit rund 400 Brücken das Stadtgebiet. Die über Jahrhunderte gewachsene Stadt ist von der UNESCO bereits 1987 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen worden. Am Canal Grande, der Hauptverkehrsader Venedigs, mit der berühmten Rialto Brücke, finden Sie bedeutende Bauwerke, die noch heute Zeugnis von der einstigen venezianischen Baukunst ablegen. Erleben Sie die unnachahmliche Faszination Venedigs! Rückkehr in Ihr Hotel am Abend.

5. Tag: Verona
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Verona, wo Sie der örtliche Reiseleiter bereits zur Stadtführung erwartet. Durch W. Shakespeares Werk über die Leidenschaft zwischen Romeo und Julia wurde Verona weltweit berühmt als "Stadt der Liebe“. Sie werden den berühmten Balkon am "Haus der Julia“ sehen. Während der Führung lernen Sie die eindrucksvollen Zeugnisse aus dem Mittelalter und der Renaissance kennen. Natürlich zählt auch die Arena di Verona zu den Wahrzeichen der Stadt. Mit mehr als 1.900 Jahren ist die Arena eines der großartigsten Denkmäler, das aus der römischen Antike erhalten geblieben ist.

6. Tag: Rückreise
Nicht im Reisepreis enthalten:

  • sonstige Zusatzkosten (Bootsfahrt auf dem Gardasee ca. 10,- EUR; Stand: 08/19)
  • örtliche Kurtaxe/Bettensteuer in Italien (ca. 1,- EUR - 1,50 EUR p. P./Nacht; vor Ort zu zahlen; Stand: 08/19) sowie
  • alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

Hoteländerungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten! Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im Pkw, Kleinbus oder Reisebus.

Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte beachten Sie auch weitere Hinweise auf S. 128-129 sowie ab S. 236.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

 

Zubuchbare Optionen

Ausflug Venedig, inkl. Bootsüberfahrt 59 €

Hotelinformationen Ihr Urlaubsdomizil (mehr Infos...)

Doppelzimmer mit Aufbettung (Halbpension) 549 €
Doppelzimmer (Halbpension) 549 €
Einzelzimmer (Halbpension) 634 €
Einzelzimmer (Aufpreis) (Halbpension) 649 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : PTI Panoramica

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aken | Alt Krenzlin | Altentreptow | Anklam | Badingen (Oberhavel) | Berlin | Berlin Friedrichshain | Bernau (Barnim) | Bernburg | Bliesdorf | Blievenstorf | Boddin (Güstrow) | Brandenburg an der Havel (Potsdam-Mittelmark) | Breese | Bülow (Güstrow) | Chemnitz | Cobbelsdorf | Cottbus | Demmin | Dessau | Eberswalde | Eisenhüttenstadt Fürstenberg | Elmenhorst-Lichtenhagen | Falkensee | Frankfurt (Oder) | Friedersdorf (Landkreis Bitterfeld) | Friedland (Mecklenburg-Strelitz) | Gera | Geusa | Greifswald | Grimmen | Grünheide (Mark) Kienbaum | Güstrow | Halle (Saale) | Heiligengrabe Blumenthal | Hennigsdorf | Herzfelde (Uckermark) | Hundeluft | Jena | Jürgenstorf | Kittlitz (Oberspreewald-Lausitz) | Köthen | Kogel (Müritz) | Kuhs | Langensalzwedel | Lansen | Leipzig | Lübben (Spreewald) | Lübeck | Lübz | Lüdersdorf (Teltow-Fläming) | Lüdershagen | Lutherstadt Wittenberg | Magdeburg | Nassenheide | Neubrandenburg | Neuruppin | Neustrelitz | Niedergörsdorf | Nordwestuckermark | Oderaue Wustrow | Papendorf (Uecker-Randow) | Parchim | Parchtitz | Pirow | Potsdam | Premnitz | Rangsdorf | Rankwitz | Rathenow | Remplin | Retzow (Parchim) | Ribnitz-Damgarten | Roggenstorf | Roggentin (Mecklenburg-Strelitz) | Rostock | Rostock (Bad Doberan) | Rüdersdorf bei Berlin | Samtens | Sanitz | Sassnitz | Schönebeck (Elbe) | Schwedt/Oder | Schwerin | Schwielowsee | Selbelang | Stendal | Stolpe (Oberhavel) | Stolpe/Oder | Stralsund | Strasburg (Uecker-Randow) | Strausberg | Stücken | Tauche Kossenblatt | Teetz-Ganz | Teltow | Temnitzquell | Tessin | Thyrow | Tramm (Parchim) | Trebbin | Velten | Waßmannsdorf | Wesenberg (Mecklenburg-Strelitz) | Wildau | Wismar | Wittenbeck | Wittstock/Dosse Berlinchen | Wolfen | Wolgast | Zeesen | Zehdenick | Zepelin | Zerbst | Zeuthen | Zinnowitz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play