Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Meissen-Tourist GmbH

Meissen-Tourist GmbH
01662 Meissen

Flusskreuzfahrt auf Rhône und Saône

Termin: 14.07.2021 - 22.07.2021 - 9 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1875 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/HP im Saarland
  • 6 x Übernachtung an Bord
  • Vollpension plus an Bord (beginnt mit Abendessen/Anreisetag, endet mit Frühstück/Abreisetag)
  • alle Bargetränke an Bord inklusive (außer Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension an Bord
  • Bordveranstaltungen
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • kleiner Reiseführer (1 x pro Kabine)
  • kostenfreies WiFi an Bord
  • Hafengebühren

Ausflüge inklusive:

  • Führung im Hôtel-Dieu in Beaune
  • Busausflug Beaujolais mit Besuch "Hameau du Vin“
  • Stadtrundgang/-rundfahrt Lyon in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang Avignon in deutscher Sprache
  • Busausflug Schluchten der Ardèche
  • Busausflug Camargue
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

46a99256-311d-4ea7-81c1-95f5cbcc5d38.jpg
3 weitere Bilder
  • Über Nacht in der früheren Seidenstadt Lyon
  • Ausflug zum "Grand Canyon“ Frankreichs
  • Alles inklusive an Bord – Vollpension plus, Getränke und Ausflüge!

1. Tag: Anreise ins Saarland
Am Morgen reisen Sie, vorbei an Erfurt, zur Zwischenübernachtung in den Raum Saarbrücken.

2. Tag: Beaune – Chalon-sur-Saône
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Beaune und besichtigen das berühmte Hôtel-Dieu. In Chalon-sur-Saône heißt Sie die Mannschaft der "MS Mistral“ mit einem Begrüßungsdrink herzlich willkommen. Ihr Schiff verlässt Chalon und fährt saôneabwärts nach Mâcon.

3. Tag: Mâcon – Lyon
Nutzen Sie den Vormittag für einen Bummel durch die Altstadt von Mâcon. Vom Anleger in Belleville starten Sie nach dem Mittag zu einem Bus­ausflug in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais. Sie besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin”, natürlich nicht ohne den berühmten Wein der Region zu ver­kosten. Anschließend fahren Sie zum Schiff, welches über Nacht in Lyon liegt.

4. Tag: Lyon – Tain-l‘Hermitage
Am Morgen lernen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der wunder­schönen Stadt Lyon bei einer kombinierten Stadtrundfahrt mit -rundgang kennen. Anschließend gleitet Ihr Schiff rhôneabwärts. Die alte Römerstadt Vienne und Condrieu, im Herzen des bekannten Weinbaugebietes der Côte Rôties gelegen, ziehen an Ihnen vorbei. Über Nacht bleibt Ihr Schiff in Tain-l’Hermitage.

5. Tag: Tain-l’Hermitage – Ardèche – Avignon
Mit dem Bus fahren Sie zu den berühmten Schluchten der Ardèche. In der Nähe von Vallon-Pont-d’Arc wurde durch die Kraft der Ardèche aus einer Felswand ein großartiger natürlicher Brückenbogen geformt. Bei der Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft des "Grand Canyons” von Frankreich. Am späten Abend erreicht die "MS Mistral“ Avignon.

6. Tag: Avignon – Arles
Schon von weitem beeindruckt die auf einem Felsrücken thronende Zitadelle von Avignon. Bei einem geführten Stadtrundgang durch die historische Papststadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, erkunden Sie mittelalterliche Gassen, malerische Stadtviertel und natürlich die berühmte Brücke "Pont Saint-Bénézet“. Während des Mittagessens verlassen Sie Avignon rhôneabwärts. Am Nachmittag haben Sie Zeit durch die schöne Altstadt von Arles zu bummeln. Bestaunen Sie die be­rühmte Arena und die Kirche St-Trophime. Das Schiff bleibt über Nacht in Arles.

7. Tag: Arles – Camargue – Martigues
Bei Ihrem Ausflug in die Camargue erleben Sie eine einzigartige und beein­druckende Landschaft aus Sümpfen und Lagunen. Mit etwas Glück sehen Sie die weißen Wildpferde, schwarzen Camargue-Rinder und rosa Flamingos. Zum Mittagessen treffen Sie in Port-­St-Louis, am größten Mündungsarm der Rhône, der Grand Rhône, wieder auf Ihr Schiff. Die Fahrt führt Sie über den Golf du Fos nach Martigues, einer Stadt, die von zahlreichen Wasserläufen durchzogen ist und so ein klein wenig an Venedig erinnert. Genießen Sie am Abend das festliche Gala-Dinner an Bord.

8. Tag: Martigues – Saarland
Sie fahren zur Zwischenübernachtung in den Raum Saarbrücken.

9. Tag: Saarland – Rückreise
Die Rückreise erfolgt vorbei an Erfurt. Erste Ankunft ab ca. 17:00 Uhr.

Hinweise: Gültiger Personalausweis o. Reisepass erforderlich. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte an Bord, Getränke im Hotel, Kurtaxe und Trinkgelder. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder Hafenveranstaltungen kann der Hafen von Martigues nicht angefahren werden. Stattdessen liegt das Schiff in Port-Saint-Louis und Martigues wird per Bus besucht. MTZ: 25 bei einer Absage­frist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Doppelkabine Hauptdeck & Doppelzimmer 1875 €
Einzelkabine Hauptdeck & Einzelzimmer 2550 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Meissen-Tourist GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Meißen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play