Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hirsch Reisen

Hirsch Reisen
76133 Karlsruhe

Bewertungen für den Veranstalter Hirsch Reisen

Google.com

7 Bewertungen

Reisebewertungen.com

1339 Bewertungen

Festtage im Tessin

Termin: 22.12.2019 - 26.12.2019 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 925 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • 4 bzw. 11 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Galamenus an Weihnachten bzw. Silvester (im Rahmen der Halbpension)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Ticino-Ticket

Min. 12 Teilnehmer

Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, Hinweise zur Barrierefreiheit und weitere wichtige Informationen finden Sie unter Wichtige Informationen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

0c1f4dbb-13b2-4cb3-a52c-69c257efb254.jpg
6 weitere Bilder
  • Hervorragendes Hotel in aussichtsreicher Lage
  • Mediterrane Festtage
  • Zeit für eigene Unternehmungen

Weihnachten und Silvester in Locarno

Südländischer Charme, markante Landschaft und mildes Klima: In Locarno am Nordufer des Lago Maggiore gedeihen Palmen und Zitronenbäume. Enge Altstadtgassen, hübsche Geschäfte unter Arkaden und eine mittelalterliche Burg tragen zum Reiz des sympathischen Städtchens bei. Unser Vertragshotel Belvedere macht mit seiner herrlichen Lage seinem Namen alle Ehre. In dem geschmackvoll restaurierten historischen Adelspalazzo mit ausgezeichneter Küche können Sie es sich gut gehen lassen!

1. Tag: An den "Lago“
Mannheim 4.30 Uhr - Karlsruhe 6.00 Uhr - Autobahn Basel - durch die Schweiz über Bellinzona nach Locarno. Fahren Sie zum Einstand mit der Standseilbahn hinauf zur Madonna del Sasso, der bedeutendsten Wallfahrtskirche im Tessin mit Panoramasicht auf den Lago Maggiore. Oder bummeln Sie auf der Seepromenade und durch die schöne Altstadt Locarnos zur berühmten Piazza Grande.

2. - 4. bzw. 11. Tag: Urlaub!
Locarno - an Heiligabend erwartet Sie ein Festtags-Menu mit Klavierbegleitung und anschließendem stimmungsvollen Beisammensein. Wer will, kann um 22.30 Uhr die deutschsprachige Christmette in der Kirche San Francesco besuchen. Silvester wird im Hotel mit einem exquisiten Gala-Dinner und Live-Band gefeiert! Im Reisepreis inklusive ist das Ticino-Ticket : Nebst freier Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten Kanton gibt es Vergünstigungen auf Bergbahnen, Schifffahrten und Hauptattraktionen des Tessins.

5. bzw. 12. Tag: Ciao Ticino!
Locarno - am späten Vormittag Heimreise über Bellinzona und Basel nach Karlsruhe (ca. 20.00 Uhr) und Mannheim (ca. 21.00 Uhr). Die Rückreise am 26. Dez. erfolgt durch den San Bernadino-Tunnel landschaftlich reizvoll über Davos - Zürich und Basel nach Karlsruhe.

 

Hotelinformationen Hotel Belvedere (mehr Infos...)

Doppelzimmer Superior mit Bad oder Dusche und WC, Balkon 925 €
Doppelzimmer Superior zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche und WC, Balkon 1075 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Hirsch Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Appenweier | Eggenstein-Leopoldshafen | Freiburg im Breisgau | Iffezheim | Karlsruhe | Kippenheim | Mannheim | Weil am Rhein

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play