Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG
36103 Flieden

Festliche Weihnachtskreuzfahrt auf der Donau

Termin: 22.12.2021 - 28.12.2021 - 7 Tage
Preis ab: 1125 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busanreise aus dem Raum Fulda nach Passau und zurück
  • 6x Übernachtung an Bord in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • Donaukreuzfahrt gemäß Programm
  • Vollpension an Bord, beginnend mit Kaffee/Tee/Kleingebäck am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • Begrüßungsabendessen und stimmungsvolles Abschieds-Dinner
  • Festliches Abendessen an Heiligabend
  • 1/8 l Wein oder O-Saft oder Mineralwasser zu Mittag- und Abendessen
  • Ausflüge mit fachkundiger örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung, Eintrittsgelder inklusive
  • Musikalische abendliche Unterhaltung in der Panoramabar
  • Bordreiseleitung
  • Alle Hafen- & Anlagegebühren sowie Steuern
  • Reiseleitung (ab 20 Teilnehmern)

    Kein Einzelkabinenzuschlag auf dem Hauptdeck!

WICHTIG: Die Reederei nimmt nur vollständig geimpfte oder genesene Gäste mit an Bord.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

02086683-69b1-4930-a2b8-6af6cfe42f2f.jpg
1 weitere Bilder

Passau – Bratislava – Budapest – Esztergom – Wien – Melk – Passau

1.Tag: Anreise nach Passau
Busanreise nach Passau. Gegen 15:30 Uhr beginnt Ihre erlebnisreiche Flussfahrt in Richtung Budapest. Die Fahrt führt Sie über das Mühlviertel, den unberührten Flussabschnitt der Schlögener Schlinge an Linz vorbei.

2.Tag: Bratislava
Nach dem Mittag erreicht das Schiff Bratislava. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie das erzbischöfliche Palais und das Nationaltheater. Daraufhin fahren Sie zur über der Stadt thronenden mittelalterlichen Burg, von wo sich bei schönem Wetter ein herrlicher Blick bis nach Österreich und auf die Donau bietet.

3.Tag: Budapest
Am Morgen fahren Sie durch das romantische Donauknie. Genießen Sie die Einfahrt in die ungarische Metropole Budapest. Die Stadtrundfahrt am Vormittag führt vorbei an der berühmten Kettenbrücke, prächtigen Barockbauten und dem wunderschönen Parlament. Weiter fahren Sie hinauf zur Fischerbastei mit der Matthiaskirche. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend festliches Weihnachtsessen an Bord.

4.Tag: Donauknie - Esztergom
Am Morgen besichtigen Sie in Esztergom den bekannten Kuppeldom, Wahrzeichen des ungarischen Christentums und Sitz des Erzbischofs. Der Nachmittag gehört Ihnen! Verbringen Sie erholsame Stunden an Bord und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, während Ihr schwimmendes Hotel in Richtung Wien ablegt.

5.Tag: Wien
Am Morgen legt Ihr Schiff in Wien an. Bei der Stadtrundfahrt am Vormittag sehen Sie nicht nur die Wiener Hofburg, die Oper, das Rathaus und die Prachtbauten der Ringstraße, sondern auch das Hundertwasserhaus und den Stephansdom. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

6.Tag: Melk
Ihr „schwimmendes Hotel“ legt in der Frühe in Melk an. Heute steht das Benediktinerkloster Stift Melk auf dem Programm. Der heutige Bau wurde in den Jahren 1702–1746 von Jakob Prandtauer errichtet. Als Wahrzeichen der Wachau gehört es zum UNESCO-Welterbe. Den Nachmittag verbringen Sie an Bord, während das Schiff langsam stromaufwärts Richtung Passau fährt.

7.Tag: Passau - Heimreise
Am Morgen erreichen Sie Passau, wo Ihre Kreuzfahrt nun zu Ende geht. Nach dem Frühstück erfolgt Ihre entspannte Heimreise in den Raum Fulda.

 

Hotelinformationen MS Princesse de Provence (mehr Infos...)

2-Bett-Hauptdeck 1125 €
1-Bett-Hauptdeck 1125 €
2-Bett-Oberdeck 1329 €
1-Bett-Oberdeck 1729 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : REISEBÜRO HAPP GmbH & Co. KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Flieden | Fulda | Hünfeld | Neuhof (Fulda) | Schlüchtern

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play