Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hartmann Reisen

Hartmann Reisen
72108 Rottenburg-Oberndorf

Emilia Romagna - Raderlebnis

Termin: 26.05.2018 - 02.06.2018 - 8 Tage
Preis ab: 845 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 3 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

✓Busreise im Hartmann Fernreisebus
✓Fahrradtransport im Spezialanhänger
✓7 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel in Zimmern mit DU/WC, TV, Telefon
✓7 x Frühstücksbuffet
✓7 x Abendwahlmenü
✓7 x Lunchpaket für die Radtouren oder Mittagessen
✓Getränke zu den Mahlzeiten in Flaschen (Hauswein, Wasser)
✓Sonnenschirm und Liegen am Strand (für DZ oder 2 EZ)
✓Geführte Radtouren laut Programm (Änderungen vorbehalten)
✓Kurtaxe
✓geführte Radtouren
✓Radbegleitung Eugen Hartmann

Radabholung am Vortag pro Rad € 10,-

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

908154b9-eb20-42d6-86c8-bd0c78456255.jpg

Die italienische Küste zwischen Grado und Rimini gilt als eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Italien. Sonne, Strand, Meer, Kulturschätze, romantische Fischerdörfer, feudale Badeorte und Natur pur, das ist die Emilia Romagna. Herz, was willst du mehr? Im Gegensatz zu anderen Gegenden bietet die Emilia Romagna und das Hinterland nicht nur Natur und Meer, sondern auch historische Plätze, Bergdörfer, Kunstwerke und eine besondere Gastronomie - nicht vergessen möchten wir den besonderen Wein der Region.

1.Tag: Anreise
Anreise durch die Po-Ebene - Modena - Bologna an die Adria zu unserem guten 3-Sterne Hotel bei Cesenatico, nur wenige Meter vom Adria-Strand entfernt.
2.Tag: Adria Küste und Faenza
Heute fahren wir von unserem Hotel ab mit dem Rad und genießen die Urlaubsregion rund um Cesenatico. Von der Radfahrerstadt Cesenatico geht es ins Hinterland zu den Salinen von Cervia. Über Russi erreichen wir landeinwärts das weltberühmte Zentrum für die Herstellung von Keramik, die Stadt Faenza. Nach einem Aufenthalt und einer kleinen Besichtigung fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel. Wer Lust hat, lässt den Tag am Strand auf seiner Liege ausklingen.
Radstrecke ca. 65 Kilometer
3.Tag: Cesenatico - Adria-Küste - San Giorgio
Ab Hotel radeln wir heute auf einer völlig ebenen Strecke längs der Geschichte der römischen Herrschaft. Von der Adria-Küste Cesenatico - Villalta - Gattolino - S. Marino in Fiume - S. Fiorgio - Pioppa zurück zum Hotel nach Cesenatico
Leichte Radstrecke ca. 40 Kilometer
4.Tag: Lagunenlandschaft und Pomposa
Heute radeln wir durch den Regionalpark des Po-Deltas, das als „außergewöhnliche Kulturlandschaft“ von der Unesco anerkannt wurde. Das Vogelschutzgebiet bietet unvorstellbaren Mengen von Fischen und Wasservögeln sowie ca. 1.000 verschiedenen Pflanzenarten eine Heimat. Auf unserer Radstrecke begegnen wir schönen, römischen Villen, die einst am Meer gelegen waren. Von der Ferne grüßt uns der grandiose Turm der Abteikirche von Pomposa. Die Abteikirche ist weit bekannt für Ihre besonderen Fresken.
5.Tag: Republik San Marino - ein Juwel
Nach dem Frühstück fahren wir nach San Marino, in die älteste bestehende Republik der Welt. Mit dem Bus erreichen wir San Marino auf dem 745 Meter hohen Monte Titano. Wir unternehmen eine kurze Besichtigung durch die am Berg angelegte Altstadt und erleben einen herrlichen Ausblick auf die Romagna und das adriatische Meer. Anschließend genießen wir unsere Radtour zurück nach Cesenatico. Lange Abfahrten durch reizvolle Landschaften am Rande des Apennin entlang der Küste über Rimini - Torre Pedrera - Gatteo a Mare sind schöne Raderlebnisse.
Radstrecke ca. 50 Kilometer
6.Tag: Mit dem Rad zur Kunst - Ravenna
Nach dem Frühstück erwarten uns herrliche Kunstgenüsse und Kunstschätze. Die wohl schönsten Mosaike Europas mit weltlichen und religiösen Motiven sind in Ravenna. Wir besuchen die Basilika und schöne, typische italienische Plätze in der autofreien Altstadt. Anschließend radeln wir durch Gärten, Plantagen und Felder zurück ans Meer zu unserem Hotel.
Radstrecke ca. 48 Kilometer
7.Tag: Weindorf Bertinoro - Cesena
Ab Hotel radeln wir nach dem Frühstück durch weitläufige Obstplantagen und Felder wieder ins Landesinnere zum typischen, idyllischen Weindorf Bertinoro. Hier wächst der beste Wein der Romagna. Bei einer kleinen Weinprobe in einem typischen Weingut stoßen wir auf unseren besonderen Radurlaub an.
Radstrecke ca. 59 Kilometer
8.Tag: Heimreise
Leider müssen wir heute Abschied nehmen. Wir treten mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken von der Adria die Heimreise an.

 

Hotelinformationen 3 Sterne Hotel (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 845 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 960 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Hartmann Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Rheinzabern | Rottenburg am Neckar | Tübingen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play