Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

TRD-Reisen

TRD-Reisen
44143 Dortmund

Die Loire - ein königliches Erbe

Termin: 25.05.2020 - 03.06.2020 - 10 Tage
Preis ab: 2299 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 32 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung / HP im Raum Paris auf der Hinfahrt
  • 2 x Übernachtung / HP im Raum Reims auf der Rückfahrt
  • 5 Nächte mit Vollpension plus an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen) in einer Kabine Hauptdeck
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der VP
  • Während der Mahlzeiten Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso
  • Alle Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Stadtführung in Paris und Nantes
  • Ausflug "Route du Muscadet" mit Führung und Weinprobe
  • Ausflug "Schlösser der Loire" inklusive Mittagessen
  • Eintritt Chateau d´Azay-le Rideau, Chateau d´Ussé, Chateau d´Angers
  • Besuch der Kathedrale in Reims
  • Rundfahrt Champagne
  • Besuch Verdun
  • Hafengebühren
  • Reisebegleitung
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

fb734802-fcf7-48b3-bf5b-ed82518e508e.jpg
32 weitere Bilder

Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.

1. Tag: Heimatorte - Paris

Bequeme Anreise im First-Class-Bus zur Zwischenübernachtung im Raum Paris.

2. Tag: Paris
Heute verbringen Sie den ganzen Tag in der Stadt der Liebe. Zunächst geht es auf Stadtrundfahrt, um Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser Metropole näher zu bringen. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung und können die Stadt erkunden.

3. Tag: Paris - Nantes
Weiterreise nach Nantes, wo die MS Loire Princesse Ihre Ankunft erwartet. Begrüßungsdrink und erstes Abendessen an Bord.

4. Tag: Nantes - Saint-Nazaire
Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Nantes, ehemalige Residenz der bretonischen Herzöge. Heute ist sie Hauptstadt der Region Pays de la Loire mit Universitäts- und Bischofssitz. Ihre Stadtführung zeigt Ihnen im Rahmen einer Führung die Schönheiten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mittagessen an Bord und Weiterfahrt nach St. Nazaire. Während des Abendessens setzt die MS Loire Princesse dann ihre Fahrt nach Nantes fort.

5. Tag: Nantes – Chalonnes
Nach dem Frühstück starten Sie heute zu einem Ausflug auf der "Route du Muscadet“. In einem Château werden Sie nach einer Führung auch Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Zum Mittagessen kommen Sie zurück an Bord und es heißt Leinen los mit Ziel Chalonnes. Abendessen an Bord.

6. Tag: Ausflug Schlösser der Loire
Frühmorgens kreuzt die MS Loire Princesse nach Bouchemaine, wo sie während des Frühstücks vor Anker geht. Ausflug in das "Tal der Könige“. Die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Ihr erster Besichtigungsstopp bringt Sie ins Château d’Azay-le-Rideau. Nach dem Mittagessen geht die Fahrt weiter zum Château d’Ussé, heute der Inbegriff eines romantischen Märchenschlosses. Schon Charles Perrault wurde von dem Schloss für sein Märchen "Dornröschen“ inspiriert. Zum Abendessen geht es wieder an Bord.

7. Tag: Bouchemaine - Nantes
Heute morgen geht es zum Ausflug nach Angers. Besonders sehenswert ist das Château d’Angers, das Sie im Rahmen einer Führung besuchen werden. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Schiff steuert Richtung Nantes. Am Abend festliches Gala-Dinner.

8. Tag: Nantes - Ausschiffung
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen vom schönen Loire-Tal und der MS Loire Princesse. Für das Anschlussprogramm geht es in den Raum Reims. Dort wird die Kathedrale Notre-Dame besichtigt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

9. Tag: Reims - Verdun

Rundfahrt in die Champagne und nach Verdun. Die Champagne ist berühmt für den Champagner. Nur Schaumwein aus der Champagne darf dem Champagnerparagraphen entsprechend Champagner genannt werden. Anschließend Weiterfahrt nach Verdun, Welthauptstadt des Friedens. Hier besuchen Sie die Gedenkstätte.

10. Tag: Reims - Heimreise
Nach dem Frühstück geht es nach einer schönen Flusskreuzfahrt und einem interessanten Programm mit vielen Eindrücken zurück nach Hause.

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

 

Kreuzfahrten

2-Bett-außen, Hauptdeck (Kreuzfahrten) 2299 €
2-Bett-außen, Oberdeck (Kreuzfahrten) 2599 €
Einzel-außen, Hauptdeck 3099 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : TRD-Reisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Arnsberg | Bocholt | Bochum | Borken | Coesfeld | Dinslaken | Dorsten | Dortmund | Dülmen | Düsseldorf | Duisburg | Essen | Gelsenkirchen | Hagen | Hamm | Iserlohn | Kamen | Lüdinghausen | Menden | Mülheim an der Ruhr | Oberhausen | Recklinghausen | Reken | Schwerte | Soest | Unna | Werl | Werne | Wesel

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play