Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Geldhauser Die Münchner Busreisen GmbH & Co. KG

Geldhauser Die Münchner Busreisen GmbH & Co. KG
85649 Hofolding

Die Abruzzen Zwischen Himmel und Meer

Termin: 13.09.2019 - 19.09.2019 - 7 Tage
Preis ab: 1078 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 2 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel Europa Best Western
  • 3 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Hotel mit Fischspezialitäten
  • 1 x „Abruzzesischer Abend“ im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Country House mit landestyp. Spezialitäten
  • Dampfzugfahrt mit Verkostungen und Getränken
  • 1 x Mittagessen mit Pasta / Herstellung
  • 1 x Weinprobe mit landestyp. Spezialitäten
  • 1 x Imbiss auf dem Trabocco
  • 1 x Mittagessen „Residenza Palazzo“ mit Safran
  • bei allen Mittag- und Abendessen inkl. ¼ l Wein, ½ l Mineralwasser
  • Italienische Bettensteuer
  • 5 Tage örtliche Reiseleitung
  • 7 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

87197466-fc96-4a1c-b78a-6db414f9a543.png
1 weitere Bilder
  • Historischer Dampfzug durch die Bergwelt der Abruzzen
  • 6 Abend- und 5 Mittagessen inkl. ¼ l Wein & ½ l Wasser
  • Kulturstädte im Gran Sasso-Gebiet

Die Abruzzen sind mehr als nur ein Gebirge. Zwischen den hohen Felswänden des Gran Sasso und den feinen Stränden der Adria liegt ein Meer von lieblicher Natur. Olivenhaine, Weinreben und wogende Felder überziehen weiche Hügel, gekrönt von mittelalterlichen Städtchen, die reich an Geschichte und Kunstschätzen sind. Entdecken Sie mit uns eines der letzten stillen Paradiese Italiens, das den Besucher auch mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.

1. Tag: Anreise Giulianova

6:00 Uhr ab München/7:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt über den Brenner und auf der „Strada del Sole“ ins Adriastädtchen Giulianova. Willkommensdrink, Abendessen.

2. Tag: Lanciano - San Giovanni in Venere

In Lanciano sehen Sie u.a. die Kathedrale Santa Maria del Ponte, die auf einer Brücke errichtet wurde, Altstadtviertel Lancianovecchia mit der Kirche Santa Maria Maggiore, deren Portal vielleicht das schönste Beispiel abruzzesischer Bildhauerei aus dem 14. Jh. ist. Weiterfahrt und Imbiss auf einem Trabocco mit landestypischen Spezialitäten. Besichtigung der Abtei San Giovanni in Venere, einer vollkommenen Synthese zwischen westlicher und byzantinischer Kunst. Weiterfahrt Richtung Südküste der Abruzzen entlang der einzigartigen „Costa dei Trabocchi“ (UNESCO-Weltnaturerbe). Rückkehr ins Hotel und Abendessen.

3. Tag: Mit Dampf in die Abruzzen

Bustransfer zum Bahnhof in Sulmona. Fahrt mit dem historischen Zug (der „Transsibirische Italiens“). Genießen Sie den Blick auf atemberaubende Dörfer und das abwechslungsreiche Panorama der abruzzesischen Bergwelt. Unterwegs werden Sie verwöhnt mit verschiedenen Verkostungen und typischer Musik. Zurück mit dem Bus ins Hotel und Abendessen.

4. Tag: Campo Imperatore - Sessanio - Civitaretenga

Fahrt in den Nationalpark des Gran Sasso über die Hochebene Campo Imperatore (1.600 m) berühmt durch die Western von Sergio Leone und Filmen mit Bud Spencer und Terence Hill. Besuch des wunderbaren mittelalterlichen Städtchens Santo Stefano di Sessano. Mittagessen in einem historischen Haus „Residenza il Palazzo“ mit typ. Spezialitäten mit Safran aus Navelli. In Civitaretenga Besichtigung der Cooperative „Altopiano di Navelli“. Abendessen im Hotel mit Fischspezialitäten.

5. Tag: Pasta Valley der Abruzzen

Fahrt nach Fara S.Martino im sog. Pasta-Valley, wo die bekannten Pastafabriken De Cecco, Del Verde und Cocco „Heiligtümer“ berühmter Pastagerichte auf der ganzen Welt zu finden sind. In Palombaro stellen wir selbst mit Antonella diese Pasta her, die wir dann mit einem guten Tropfen Rotwein verkosten! Weiterfahrt zur beeindruckenden Burg von Roccascalegna; steht am Rande eines Abgrundes auf einem Felsvorsprung. Abends Candle-Light-Dinner im Country House „Borgo Spoltino“. Rückfahrt ins Hotel.

6. Tag: Civitella del Tronto - Corropoli

Besichtigung des herrlich gelegenen und geschichtsträchtigen Städtchens Civitella del Tronto, das eine der größten Festungen Europas überragt. In Corropoli Besuch eines Kellereibetriebs, der einen der besten abruzzesischen DOC-Weine herstellt. Weinprobe mit Imbiss von landestypischen Schinken, Salami und Käsesorten. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen mit typ. Abruzzesischen Spezialitäten im Hotel.

7. Tag: Giulianova - Rückreise

Fahrt auf der Autobahn vorbei an Modena. Ankunft in Rosenheim ca. 18:30 Uhr/München 19:30 Uhr.

 

Zubuchbare Optionen

Zuschlag Zimmer Elite 55 €

Zuschlag Zimmer De Luxe 80 €

Hotelinformationen Europa Best Western (mehr Infos...)

Pro Person im DZ 1078 €
Pro Person im EZ 1223 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Geldhauser Die Münchner Busreisen GmbH & Co. KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

München | Raubling

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play