Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Schmidt Omnibusreisen

Schmidt Omnibusreisen
64678 Lindenfels

Bad Wiessee am Tegernsee

Termin: 23.07.2019 - 28.07.2019 - 6 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 649 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5× Übernachtung im Hotel Askania in Bad Wiessee am Tegernsee
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4× 3-Gänge-Abendmenü
  • 1× Buffetabend mit Musik
  • Begrüßungsgetränk
  • Schifffahrt auf dem Tegernsee
  • Tagesausflug Bad Tölz – Tegernseertal
  • Ortsrundgang Bad Wiessee
  • Berg- und Talfahrt mit der Wallbergbahn
  • Besuch München
  • freie Benutzung der Sauna und des Dampfbades im Haus
  • Tegernsee Card

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7ed582c1-acac-4b94-9ecf-6ff6b6c9bd6a.jpg
9 weitere Bilder

Die schönsten Seen Oberbayerns

Eine halbe Stunde südlich von München gelegen, bietet Bad Wiessee eine herrliche Aussicht auf die nahen Berge bis zur Zugspitze. Die unverwechselbare Landschaft und die typisch bayerische Lebensart macht die Reise zu einem besonderen Ereignis. Neben der pulsierenden Landeshauptstadt München erleben Sie auch das ursprüngliche Oberbayern mit seinen Seen und Gipfeln.

1. Tag: Anreise an den Tegernsee
Anreise über München mit Aufenthalt nach Bad Wiessee am Tegernsee.

2. – 5. Tag:

Bad Wiessee mit Tegernseeschifffahrt
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Rundgang durch das Ort Bad Wiessee. Sie erfahren vieles über Bräuche und Kultur sowie über die Geschichte dieser Stadt.
Bewundern Sie am Nachmittag die außergewöhnlich schöne Landschaft um den Tegernsee bei einer Schifffahrt.

Rottach-Egern – Wallberg – Schifffahrt
Wir schauen uns am Vormittag Rottach-Egern, unmittelbar am See gelegen, etwas näher an. Das umliegende Manfallgebirge macht den Ort zu einem begehrten Urlaubsziel, der unter anderem durch seinen 1.723 m hohen Wallberg bekannt wurde. Erklimmen Sie diesen gegen Mittag bei einer Berg- und Talfahrt mit der Wallbergbahn. In 1.623 m Höhe angekommen, kehren Sie zum Mittagessen in das Panoramarestaurant Wallberg ein. Hier können Sie durch die 270 Grad umfassende Glasfassade einen atemberaubenden Ausblick auf den Tegernsee genießen

Tegernseer Tal – Bad Tölz
Der Tagesausflug führt in das Tegernseer Tal. Wir fahren von Bad Wiessee nach Kreuth, wo früher Könige, Kaiser und Zaren mit ihren Familien auf Kur waren. Danach geht es weiter zur Pfarrkirche Tegernsee, dem Mittelpunkt des ehemals berühmten und über 1.250 Jahre alten Benediktinerklosters. Im Anschluss führt Sie unsere örtliche Reiseleitung über Gmund nach Bad Tölz bis zu einem der ältesten Klöster Bayerns, dem Kloster Benediktbeuren.

Willkommen am Starnberger See
Die Roseninsel, Schloss Possenhofen und viele weitere bekannte Sehenswürdigkeiten kann man bei einer Schifffahrt auf dem Starnberger See aus einer interessanten Perspektive kennen lernen. Die Alpenkette im Hintergrund bietet eine herrliche Kulisse. Ein Aufenthalt in Starnberg rundet diesen Tag ab.

6. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück treten Heimreise an.

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

– Änderungen vorbehalten – Stand: Dezember 2017

 

Zubuchbare Optionen

Doppelzimmer zur Einzelnutzung 140 €

EZ-Zuschlag 0 €
Es steht nur eine begrenzte Anzahl (4) zur Verfügung.

Hotelinformationen Hotel Askania in Bad Wiessee (mehr Infos...)

Pers. im DZ 649 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Schmidt Omnibusreisen

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bensheim | Groß-Bieberau | Groß-Gerau | Heidelberg | Hemsbach | Heppenheim (Bergstraße) | Lindenfels | Ludwigshafen am Rhein | Mannheim | Ober-Ramstadt | Reichelsheim (Odenwaldkreis) | Rimbach (Bergstraße) | Viernheim | Weinheim

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play