Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Komm mit - Morent GmbH & Co. OHG

Komm mit Reisen
87527 Sonthofen

Assisi • Palmsonntag in Rom

Termin: 29.03.2023 - 03.04.2023 - 6 Tage
Preis ab: 869 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 37 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 5 x Übernachtung / Frühstück in 3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise
  • 2 x Abendessen im Hotel am Trasimeno See
  • 1 x Abendessen am Anreisetag in Rom
  • Ausflug Perugia und Assisi mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung in Orvieto inkl. Standseilbahn
  • Besichtigung des Katakomben-Labyrinths in Orvieto inklusive Imbiss und Wein
  • Ganztägige Stadtbesichtigung „antik und klassisch“ in Rom mit örtl. Reiseleitung
  • Teilnahme an den Palmsonntagsfeierlichkeiten undAusflug in die Albaner Berge am Nachmittag
  • Abendessen inkl. Getränke u. Weinverkostung in Frascati
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

520f2fdb-7613-4346-aa42-ab8c92f8c5f0.jpg

Einmalige Eindrücke, traumhafte Landschaften und einzigartige Erlebnisse erwarten Sie bei dieser besonderen Reisekombination. Ein Höhepunkt der Reise und Ihres Aufenthalts in Rom ist die Teilnahme an den Palmsonntags-Feierlichkeiten mit Papst Franziskus. Am letzten Sonntag vor Ostern erinnern Christen an den triumphalen Einzug Jesu in Jerusalem. Mit dem Palmsonntag beginnt auch die Karwoche.

1. Tag: Anreise zum Trasimeno See
Abreise am Morgen nach Umbrien, hier beziehen Sie Ihr Hotel am Ufer des Trasimeno Sees. Die Umgebung gehört zu den ­schönsten Landschaften Italiens. Genießen Sie nach dem Abendessen einen Spaziergang entlang des Seeufers.

2. Tag: Perugia - Assisi
Ein Ausflug führt Sie nach Perugia, Hauptstadt der Region Umbrien. Hier hat jede Epoche Meisterwerke hinterlassen und das mittelalterliche Stadtbild nimmt die großen Kunstschätze auf faszinierende Weise in sich auf. Im Anschluss reisen Sie in die Franziskus­stadt Assisi, die wohl berühmteste Stadt Umbriens. Während eines Rundgangs besichtigen Sie die Basilika San Francesco und lasse­n sich von den Zeugnissen der Römerzeit verzaubern.

3. Tag: Umbrien - Orvieto - Rom
Weiterreise in Richtung Süden nach Orvieto. Das bedeutendste Gebäude ist der wunderschöne Dom, der bereits aus der Ferne glitzert. Abgesehen davon gibt es neben hunderten Sehenswürdigkeiten in der Stadt noch Kleinode, die nicht allen bekannt und deswegen auch in fast keinem Reiseführer zu finden sind. Die bis zu 2.500 Jahre alten Katakomben unter der Pasticceria von Adriano zum Beispiel, die der Besitzer erst in den 1970er Jahren bei Renovierungsarbeiten entdeckte. Sie besichtigen diese einzigartige archäologische Stätte und lassen sich im Anschluss einen Imbiss mit Weinverkostung gut schmecken. Am Nachmittag Weiterreise nach Rom und Abendessen in Ihrem guten 4 Sterne Hotel.

4. Tag: Rom antik und klassisch
Bei einer ganztägigen Stadtführung entdecken Sie die berühmtesten Stätten des antiken und klassischen Rom. Führung großteils zu Fuß, ggf. nutzen Sie auch öffentliche Verkehrsmittel (nicht im Reisepreis enthalten).

5. Tag: Papstmesse - Albaner Berge - Abschluss-Abend in Frascati
Gemeinsam mit Menschen aus aller Welt nehmen Sie vormittags teil an den Palmsonntagsfeierlichkeiten.Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug in die Albaner Berge mit Besuch von Castel Gandolfo, der Sommerresidenz des Papstes. Gemeinsames Abschluss-Abendessen inkl. Weinverkostung und Getränke in Frascati.

6. Tag: Heimreise
Bei einem großen Frühstücksbuffet stärken Sie sich für die bevorstehende Heimreise. Am Abend kehren Sie in die Ausgangsorte der Reise zurück.

 

Hotelinformationen Hotel lt. Reiseprogramm (mehr Infos...)

Reisepreis im Doppelzimmer p. P. 869 €
Reisepreis im Einzelzimmer 1019 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Komm mit - Morent GmbH & Co. OHG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bad Waldsee | Bad Wörishofen | Biberach an der Riß Bergerhausen | Blaichach | Buchloe | Fischen im Allgäu | Friedrichshafen | Füssen | Heimenkirch | Illertissen | Immenstadt im Allgäu | Isny im Allgäu | Kaufbeuren | Kempten | Kressbronn am Bodensee | Laupheim | Lindau (Bodensee) | Lindenberg im Allgäu | Marktoberdorf | Meckenbeuren | Memmingen | Oberstdorf | Pfronten | Ravensburg | Senden (Neu-Ulm) | Sonthofen | Ulm | Vöhringen (Neu-Ulm) | Wangen im Allgäu | Weingarten (Ravensburg)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play