Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Wilhelm Müller GmbH & Co. KG

Müller Reisen
74252 Massenbachhausen

Advent in den Tirole Bergen

Termin: 02.12.2019 - 05.12.2019 - 4 Tage
Preis ab: 339 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 2 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 3 x Halbpension (4-Gang Abendmenü, reichhaltiges TOP-Frühstück)
  • Kutschenfahrt in Seefeld (ohne Reiseleitung)
  • nachmittags Punsch und Stollen im Hirschen’s Weihnachtshaus
  • Adventabend mit vorweihnachtlicher Musik und einer Lesung in der Pfarrkirche (Mittwoch)
  • Krippenpfadführung (mit Reiseleitung)
  • Krippenaustellung im Museum Imst – Eintritt frei
  • Tagesfahrt Solbad Hall – mit Reiseleitung und Eintritt Münze Hall/inkl. Audio- Guide (kein Mittagessen inkl.)
  • Benützung der Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Biosauna, Hallenbad, Wasserbetten.
  • RundumSorglos Schutz ohne Selbstbehalt
  • Touristensteuer

Diese Reise ist von allen Ermäßigungen ausgenommen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

181e3015-6349-419c-91b9-90bd5e6ec66c.jpg
1 weitere Bilder

1. Tag: Anreise
Anreise vorbei an Ulm nach Kempten. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Besuch einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Allgäu. Weihnachtszeit - das ist diese ganz spezielle Zeit, eine Mischung aus Vorfreude, Besinnlichkeit und festlicher Stimmung. Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt nach Imst. Hier werden Sie von der Wirtsfamilie Staggl begrüßt. Nach der Zimmerverteilung haben Sie noch etwas Zeit zum Abendessen im Hotel: Erlesenes aus der Tiroler Küche.

2. Tag: Hall
Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet geht die Fahrt vorbei an Innsbruck und dem Bergisel, nach Hall - ganz genau Solbad Hall – die Salz und Münzstadt von Tirol. Eine geschichtsträchtige Vergangenheit, wir besuchen die Münze und werden mit den Audio-Guide durch das Museum geführt. Jeder kann sich als Erinnerung eine Münze (Aufpreis) selber prägen. Weiteres besuchen wir den Weihnachtsmarkt und die Pfarrkirche in Hall, in diversen Restaurants oder in Cafés lassen wir es uns gut gehen. Wir genießen den Advent in vollen Zügen, bevor wir dann über die Dörferstraße der Reichen und Schönen die Heimreise ins Oberland starten. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

3. Tag: Seefeld
Wir fahren nach Seefeld, dem mondänen, zweifachen Olympiaort mit bekannten Sehenswürdigkeiten wie z.B. dem Seekirchl. Besuch der Oswaldkirche mit der Hostiengeschichte. Die Pferdekutschen warten schon auf uns für die Kutschenfahrt rund um den Wildmoossee und durch den malerischen Ort Seefeld. Rückfahrt über das Mieminger Plateau, der Filmheimat des Bergdoktors. Im Hotel stehen Punsch und Weihnachtsstollen im Hirschen-Weihnachtshaus für Sie bereit. In Imst besuchen wir den Adventmarkt und dem Krippenpfad: auf einer kleinen Wanderung sind über 20 Krippen von heimischen Krippenbauern zu bewundern. Anschließend Adventkonzert in der Imster Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Im Hotel ein advent-liches Abendessen mit gemeinsamen Aperitif.

4. Tag: Heimreise - Weberei Schatz
Heute heißt es leider Abschied. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Zuerst besuchen Sie noch in Karrösten die Weberei Schatz. Dieser alte Handwerksbetrieb bewahrt noch die jahrhundertealte Tradition der Tiroler Webkunst. Die hier erzeugten Webwaren eignen sich auch hervorragend als einzigartiges Geschenk und Reisemitbringsel. Am Nachmittag besuchen Sie noch die Lindauer Hafenweihnacht. Genießen Sie die romantische Kulisse direkt am Bodensee mit dem schimmernde Alpenpanorama in der Ferne. Mit vielen schönen Erinnerungen erreichen Sie am Abend wieder ihren Ausgangsort.

 

Hotelinformationen Hotel laut Ausschreibung (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 339 €
Pro Person im Einzelzimmer 375 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Wilhelm Müller GmbH & Co. KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Massenbachhausen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play