Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

BERR REISEN GMBH

BERR REISEN GMBH
83052 Bruckmühl

Advent im Dreiländereck

Termin: 30.11.2018 - 02.12.2018 - 3 Tage
Preis ab: 289 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 3*Gasthaus/Hotel Kropf in Riegel am Kaiserstuhl
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Geführter Ausflug Colmar und Freiburg
  • Eintritt Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht
  • Kurtaxe
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

e1ef8052-ad8f-451c-b98c-a6b063f874ff.jpg
3 weitere Bilder

In den Dörfern und Städten des Schwarzwaldes ist die Vorweihnachtszeit vielleicht noch heimeliger als anderswo. Neben dem feinen Duft von Glühwein und warmen Maronen über den Dächern der malerischen Holz-Weihnachtsdörfer zählt der Besuch des Hochschwarzwälder-Weihnachtsmarktes in der Ravennaschlucht mit seiner mystisch-romantischen Atmosphäre zu einem der Höhepunkte dieser Adventsfahrt. Was aber wäre eine Reise ins Dreiländereck, ohne den beiden Nachbarländern Frankreich und Schweiz einen Besuch abzustatten? Gehen Sie mit uns auf diese Adventsreise, die für jeden etwas zu bieten hat: Stadtluft und Kultur, Natur pur mitten im Schwarzwald, Köstlichkeiten aus der Region und eine weihnachtliche Stimmung, die sicher noch lange anhalten wird.

1. Tag: Anreise Schwarzwald - Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht
Die Anreise führt uns, mit einem Stopp am wunderschönen winterlichen Bodensee für eine individuelle Mittagspause, in den Hochschwarzwald. In einem wildromantischen Ambiente und in der geheimnisvollen Aura der Ravennaschlucht erwartet uns unter einem beleuchteten Viadukt, mit Schwedenfeuer und wärmenden Feuerstellen einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Eingerahmt von steilen, bewaldeten Hügeln und unter dem 40 m hohen Eisenbahnviadukt der Höllentalbahn treffen wir in einer bezaubernden Kulisse auf ein Dorf aus kleinen Holzhäusern, die in ein einzigartiges Lichtermeer eingetaucht sind und traditionelles Handwerk, heimische Gastronomie und weihnachtliche Konzerte bieten. Nach ausreichend Genuss von Kultur und Kulinarik steigen wir wieder in den Bus und fahren zu unserem Hotel nach Riegel am Kaiserstuhlt. Den Ausklang dieses Tages bildet das Abendessen im Hotel.
2. Tag: Colmar - Freiburg
Nach dem Frühstück und begleitet von einer Reiseleitung unternehmen wir heute einen Ausflug in unser Nachbarland Frankreich, nach Colmar. Die Hauptstadt des elsässischen Weines präsentiert sich in der Adventszeit mit einem verführerischen Charme und die Weihnachtstraditionen, die im Elsass bis zum Dreikönigsfest gepflegt werden und Colmar in ganz besonderem Glanz erscheinen lassen. Die Weihnachtsbeleuchtung taucht die historische Kulisse mit ihren typischen Fachwerkhäusern und den Kanälen in ein magisches Licht. Beim Spaziergang durch die Straßen und durch die engen Gassen in „Klein-Venedig“ sieht man überall in den Fenstern die 4 Kerzen, die auf Stechginster und Tannenzweige gesteckt sind, und so die Häuser vor Unheil bewahren und die 4 Wochen der festlichen Adventszeit symbolisieren sollen. Nach Freizeit für ein individuelles Mittagessen und einem Bummel über den Weihnachtsmarkt, bei dem man auf jeden Fall an einem „Bredle“ mit Anisgeschmack knabbern und ein Glas nach Zimt und Orange duftendem Glühwein trinken sollte, geht es wieder zurück in den Schwarzwald zum nächsten Highlight des heutigen Tages: Die südlichste Großstadt Deutschlands – Freiburg im Breisgau. Freiburg gehört mit seinen bemerkenswerten Gebäuden aus allen Epochen der Stadtgeschichte, der historischen Altstadt und dem Münster, dem Wahrzeichen der Stadt, zu einer der schönsten Städte Deutschlands. Auf dem Rathausplatz trifft man im Advent auf ein liebevoll geschmücktes Weihnachtsdorf in festlichem Ambiente. Neben dem traditionellen Angebot sind es vor allem die kulinarischen Köstlichkeiten in Form von frisch geriebenen Kartoffelpuffern, Champignons im Kräuterteigmantel, Flammkuchen, Gemüseknöpfle und natürlich allerlei Süßem, die einen Bummel entlang der vielen Buden zu einer großen Versuchung werden lassen.
3. Tag: Zürich - Heimreise
Nach einem letzten Frühstück im Schwarzwald treten wir die Rückreise an, die uns noch in die Schweiz zu den Eidgenossen nach Zürich führt. Die größte Stadt der Schweiz zeigt sich besonders im Advent von ihrer romantischen Seite und bezaubert neben viel Kultur mit festlicher Atmosphäre. In der imposanten Bahnhofshalle im Züricher Hauptbahnhof trifft man auf den größten überdachten Weihnachtsmarkt Europas und hier steht auch der strahlendste Weihnachtsbaum der Welt. Geschmückt mit 6000 Swarovski-Kristallen ist er wunderschön anzusehen, was man von dem „Klunkerwert“ am Baum, von etwa einer Million Franken, auch erwarten kann. Nach dem freien Aufenthalt für eigene Erkundungen steigen wir in den Bus und treten nach einer erlebnisreichen und stimmungsvollen Adventreise die Heimfahrt an.

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Preis p. P. im DZ 289 €
Preis p. P. im EZ 314 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : BERR REISEN GMBH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bruckmühl

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play