Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Stanglmeier Bustouristik

Stanglmeier Bustouristik
84048 Mainburg

8 Tage Apulien | ab € 1.059 - Italien wie aus dem Bilderbuch

Termin: 04.10.2018 - 11.10.2018 - 8 Tage
Preis ab: 1059 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Flug ab/bis München nach Bari mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Flughafenassistenz bei Ankunft
  • 01. - 08.05.18: 7x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel Cala Ponte in Polignano a Mare (Frühstücksbuffet, 7x 3-Gang-Abendessen)
  • 04. - 11.10.18: 7x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne Grand Hotel Riviera in Santa Maria al Bagno Nardo (Frühstücksbuffet, 7x 3-Gang-Abendessen)
  • Standortrundreise im klimatisierten Reisebus mit örtlicher Reiseleitung lt. Reiseverlauf
  • Italienische Bettensteuer
  • Stanglmeier Reisebegleitung ab/bis Flughafen München
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

f4d0faba-511b-4f2c-b1e3-5c618b968f7e.png
7 weitere Bilder

Apulien, der "Absatz des Stiefels" ist eine wunderschöne Region, ein Landstreifen im Meer mit einer großen Auswahl an zauberhaften Küsten. Auch als „Le Puglie“ bekannt, ist Apulien wirklich vielseitig und reich und bietet Ihnen über das ganze Jahr eine Vielfalt an Natur, Geschichte, Tradition, Düfte und Spiritualität.

1. Tag: Anreise

Flug von München nach Bari. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung am Flughafen und Fahrt in Ihr 4-Sterne-Hotel, (Hotel Cala Ponte vom 01. - 08.05.18) oder (Grand Hotel Riviera vom 04. - 11.10.18). Das Hotel Cala Ponte liegt in der Nähe des Hafens von Polignano a Mare, zwischen Bari und Brindisi und hat eine traumhafte Poolanlage. Das Grand Hotel Riviera liegt direkt am Meer und ist unweit vom Ortszentrum von Santa Maria al Bagno entfernt.

2. Tag: Ostuni, Locorotondo und Martina Franca

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den herrlichen Ort Ostuni, auch bekannt als „weiße Stadt Apuliens“, der über Olivenhainen aus dem Mittelalter thront. Sie erkunden das Labyrinth aus kleinen Gässchen und Stiegen, bevor Sie sich auf den Weg nach Locorotondo machen. Eng beieinander stehende, weiß gekalkte Häuser umschließen den Altstadtkern, aus dem die sandfarbene Kuppelkirche mit ihrem Glockenturm herausragt. Anschließend genießen Sie von einem kleinen Park aus den herrlichen Blick auf das Itra-Tal und auf das Städtchen Martina Franca.

3. Tag: Bari und Polignano a Mare

Ein Besuch Apuliens wäre nicht komplett, ohne die Hauptstadt Bari gesehen zu haben, die von Kunst und Geschichte, Moderne und Tradition geprägt ist. Die einstige Seemacht hat Einiges zu bieten: Die Basilica San Nicola, den Dom und das Kastell von Roger II. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie noch Polignano a Mare, von wo aus Sie einen traumhaften Blick über das Meer haben.

4. Tag: Zeit zur freien Verfügung

Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren eigenen Wünschen. Unser TIpp: Fragen Sie die örtliche Reiseleitung nach Ausflugsmöglichkeiten oder genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 4-Sterne-Hotels.

5. Tag: Matera

Der Anblick von Matera versetzt jeden Besucher in Staunen. Die Altstadt besteht teilweise aus Höhlensiedlungen, den „Sassi“, die zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Schon seit der Jungsteinzeit ist dieses Gebiet besiedelt und kann somit als eine der weltweit ältesten Städte gelten.

6. Tag: Castel del Monte und Trani

Schon von weitem sehen Sie das großartige Stauferschloss Castel del Monte. Durch seinen achteckigen Grundriss gleicht es einer imposanten Steinkrone. Bis heute ist ungeklärt, zu welchem Zweck Friedrich II. das Schloss errichten ließ. Anschließend geht es weiter nach Trani, wo Sie die sogenannte „Königin der Kathedralen“ und die Burg von Trani von außen besichtigen. Nachmittags erfolgt die Rückfahrt ins Hotel.

7. Tag: Alberobello und Castellana Grotten (fakultativ)

Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen oder buchen Sie den fakultativen Ausflug nach Alberobello und den Castellana Grotten. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Alberobello und besichtigen die berühmten „Trulli“, durch die der Ort heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Diese einzigartigen Kegelbauten mit weißen Mauern und schwarzen Dächern ergeben ein eindrucksvolles Stadtbild. Danach entdecken Sie die faszinierende Tropfsteinhöhle Castellana, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

8. Tag: Abreise

Tage voll neuer Eindrücke gehen zu Ende. Rückflug nach München.

 

Hotelinformationen Michelangelo International Travel (mehr Infos...)

Doppelzimmer DU/WC 1059 €
Einzelzimmer DU/WC 1214 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Stanglmeier Bustouristik

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Freising

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play