Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Onka Tours GmbH & Co.KG

Onka Tours GmbH & Co.KG
66606 St. Wendel

6 Tage Traumhafte Silvestertage im Schwarzwald

Termin: 28.12.2019 - 02.01.2020 - 6 Tage
Preis ab: 659 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus
5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Roter Bühl in Mühlenbach
4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet
Silvesterfeier inklusive kalt-warmem Silvesterbuffet
mit Live-Musik und Tanz, 1 Glas Sekt um Mitternacht
Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC und TV
Kostenlose Nutzung des Hallenbades im Hotel
Begrüßungsgetränk
Schwarzwald Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
Eintritt Eble Uhren-Park in Triberg
Elsass Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
Stadtführung Straßburg mit örtlicher Reiseleitung
Stadtführung Colmar mit örtlicher Reiseleitung
Ausflug Zell am Harmersbach
Stadtführung Freiburg mit örtlicher Reiseleitung
7 ONKI-MARKEN

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Triberg – Straßburg – Colmar – Zell am Harmersbach – Freiburg

1. Tag: Anreise
Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Schwarzwaldhotel Roter Bühl in Mühlenbach, zwischen Kinzig- und Elztal, 520 m hoch, mitten im Landschaftsschutzgebiet gelegen. Hier heißt man Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen. Nach dem Zimmerbezug servieren Ihnen Ihre Gastgeber das Abendessen.

2. Tag: Schwarzwald Rundfahrt
Genießen Sie beim Ausflug durch den Schwarzwald die herrliche Winterlandschaft und lauschen Sie den Erzählungen Ihres Reiseleiters über die herrliche Region rund um Triberg. Anschließend können Sie sich im Eble Uhren-Park die größte Kuckucksuhr der Welt anschauen.

3. Tag: Elsass mit Straßburg und Colmar
Straßburg ist eine der schönsten Städte der Welt – nicht zuletzt wegen dem Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Straßburger Münster, das 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feierte. Der Münsterplatz mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern wird zu den schönsten Marktplätzen in Europa gezählt. Das Zentrum der Stadt, auch als "Grande Ile“ bezeichnet, wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Ohne Zweifel, Colmar ist mit seinem vielfältigen historischen Kulturerbe eine völlig außergewöhnliche Stadt. Der historische Stadtkern steht vollständig unter Denkmalschutz. Entdecken Sie die wunderschöne Altstadt von Colmar.

4. Tag: Zell am Harmersbach und Silvester
Genießen Sie heute einen Abstecher in das historische Städtchen Zell am Harmersbach. Heimelige Gässchen und lauschige Winkel, kleine Straßencafés und Geschäfte sowie wunderschöne Fachwerk- und Jugendstilhäuser werden Sie begeistern. Zurück im Hotel bleibt Ihnen noch genügend Zeit, um sich auf die Silvesterfeier vorzubereiten. Es erwartet Sie ein Silvesterbuffet inklusive Live-Musik und Tanzmöglichkeit. Bei einem Glas Sekt um Mitternacht können Sie auf das neue Jahr anstoßen. Wir wünschen Ihnen für 2020 alles Gute.

5. Tag: Neujahr und Freiburg
Erleben Sie am ersten Tag des neuen Jahres die wunderschöne Stadt Freiburg im Breisgau. Freiburg hat viel zu bieten – ganz gleich, ob Sie sich in der historischen Altstadt für die Kultur und Geschichte der Stadt begeistern oder sich von der badischen Küche und Gastlichkeit verwöhnen lassen. Staunen Sie über Bächle und Gässle mit stattlichen Bürgerhäusern – Ihr örtlicher Stadtführer weiß allerlei Wissenswertes zu erzählen.

6. Tag: Heimreise
Erlebnisreiche Tage gehen leider wieder viel zu schnell zu Ende. Nach dem Frühstück beginnt Ihre Heimreise.

 

Roter Bühl

Dreibettzimmer DU/WC - Halbpension 659 €
Doppelzimmer DU/WC - Halbpension 659 €
Einzelzimmer DU/WC - Halbpension 729 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Onka Tours GmbH & Co.KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Sankt Wendel

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play