Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Onka Tours GmbH & Co.KG

Onka Tours GmbH & Co.KG
66606 St. Wendel

5 Tage Silvesterzauber im lieblichen Taubertal

Termin: 29.12.2019 - 02.01.2020 - 5 Tage
Preis ab: 589 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Vital Hotel König in Bad Mergentheim
  • 3 x Abendessen als 4-Gang-Menü oder Buffet
  • Silvesterfeier mit festlichem Buffet oder Menü, Live-Musik, 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, TV, Balkon, WLAN kostenlos
  • 1 x Eintritt in die hauseigene Totes-Meer-Salzgrotte
  • 1 x Entspannungsmassage auf dem Hydro-Jet
  • 1 x Kaffee und Kuchen an Neujahr im Hotel
  • Stadtführung in Bad Mergentheim mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung in Rothenburg o.a. Tauber mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung in Ansbach mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Tauberbischofsheim mit örtlicher Reiseleitung
  • Besucherstopp auf der Heimreise in Bamberg
  • Freie Nutzung von Hallenbad und Sauna-Landschaft im Hotel
  • 6 ONKI-MARKEN
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Bad Mergentheim – Rothenburg – Ansbach – Tauberbischofsheim – Bamberg

1. Tag: Anreise und Bad Mergentheim
Erleben Sie die Gesundheitsstadt Bad Mergentheim und entdecken Sie mit ihrem Stadtführer die besondere Atmosphäre der romantischen Urlaubs- und Gesundheitsstadt mit einer der schönsten Kurparkanlagen Deutschlands und einer quirligen Fußgängerzone mit lebhaften Cafés, die zum Verweilen einladen. Im Anschluss erreichen Sie Ihr Vitalhotel König und werden schon herzlich vom Hotelpersonal erwartet.

2. Tag: Rothenburg o.d. Tauber und Ansbach
Rothenburg ob der Tauber ist für viele der Inbegriff einer mittelalterlichen deutschen Stadt. Enge gepflasterte Gassen, Giebelhäuser, Kirchen und Stadttürme verbinden sich zu einem romantischen Bild. Ihr Stadtführer weiß sicherlich viel Interessantes zu erzählen. Am Mittag entdecken Sie in Ansbach über 1250 Jahre wechselvolle Geschichte, die deutliche Spuren hinterlassen hat: barocke Fassaden und versteckte Innenhöfe im Renaissance-Stil, die ehemalige Hofkirche der Markgrafen und die Gruft mit 25 Sarkophagen sind nur einige Stationen die es auf dem Rundgang mit ihrem Stadtführer zu entdecken gilt.

3. Tag: Tauberbischofsheim und Silvester
In und um Tauberbischofsheim gibt es viel zu sehen! Die historische Altstadt schmückt sich mit zahlreichen fränkischen Fachwerkgebäuden, engen Gassen, Kirchen, Kapellen, dem Marktplatz mit neugotischem Rathaus und natürlich dem Kurmainzischen Schloss mit Türmersturm, der das Wahrzeichen von Tauberbischofsheim darstellt. Erobern Sie nach der Führung die Stadt noch etwas auf eigene Faust. Rechtzeitig sind Sie wieder im Hotel zurück, um sich auf die Silvesterfeier vorzubereiten. Es erwartet Sie ein festliches Menü oder Buffet, Live-Musik und 1 Glas Sekt zum Anstoßen um Mitternacht. Prosit Neujahr!

4. Tag: Neujahr mit Kaffee und Kuchen
Genießen Sie das leckere Neujahrsfrühstück. Heute ist ein Tag zum Entspannen und Relaxen. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten ihres tollen Hotels. Am Nachmittag serviert Ihnen die Küchencrew Kaffee und Kuchen. Wie wäre es mit einem Besuch im Hallenbad oder in der Sauna des Hotels?

5. Tag: Bamberg und Heimreise
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Ein Besucherstopp in Bamberg, dem "Fränkischen Rom“ wird Ihnen sicherlich gefallen. Lassen Sie sich gefangen nehmen vom Zauber und Glanz der Vergangenheit der Stadt mit ihren sieben Hügeln. Sie erreichen gegen Abend wieder Ihre Ausgangsorte.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Dreibettzimmer DU/WC - Halbpension 589 €
Doppelzimmer DU/WC - Halbpension 589 €
Einzelzimmer DU/WC - Halbpension 649 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Onka Tours GmbH & Co.KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Sankt Wendel

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
App Store Google play