Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Lambert Reisen GmbH & Co.KG

Lambert Reisen GmbH & Co.KG
66793 Schwarzenholz

5 Tage Harz im 4*-Schlosshotel in Blankenburg

Termin: 22.08.2018 - 26.08.2018 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 499 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busreise
  • 4 x HP (Frühstücksbüffet /
  • 3-Gang-Abendmenü oder Büffet)
  • Stadtführungen in Goslar und Wernigerode
  • Reiseleitung für Harzrundfahrt
  • Abendrundgang in Blankenburg mit einem Glas Sekt am Schloss
  • Brennereiführung inkl. Verkostung im Kloster Wöltingerode
  • Freie Nutzung des Wellnessbereichs
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

    Hinweis: Weitere Eintrittsgelder sind nicht

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

c4a26ba1-41a7-40e2-be08-3d6049e39d7f.png
4 weitere Bilder

1. Tag: Anreise - Blankenburg
Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über die Autobahn - Frankfurt - Kassel zu unserem Zielort Blankenburg im Harz. Die über 800 Jahre alte Blütenstadt ist der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen im Harz. Ankunft am frühen Nachmittag und Zimmerbezug im Schlosshotel. Am Abend zeigen wir Ihnen bei einem geführten Rundgang die Sehenswürdigkeiten und Sie erfahren Wissenswertes über die Region. Die Führung endet am Aussichtspunkt Schloss mit einem Glas Winzersekt.

2. Tag: Wernigerode
Heute entdecken Sie Wernigerode, die wohl schönste Stadt im Harz. In der romantischen Altstadt sehen Sie bei der Stadtführung viele stilvoll restaurierte Fachwerkhäuser, das "Kleinste Haus" , das "Schiefe Haus" und natürlich das bekannte "Gotische Rathaus" . Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie das imposante Schloss hoch über der Stadt oder unternehmen einen Einkaufsbummel durch die bunten Strassen. Es bietet sich auch die Gelegenheit zu einer Fahrt mit der nostalgischen Harzer Schmalspurbahn (MP) auf den legendären und sagenumwobenen Brocken (1.142 m), den höchsten Gipfel Norddeutschlands.

3. Tag: Harzrundfahrt
Am Morgen erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einer Rundfahrt über schöne Panoramahöhenwege durch den Nationalpark Harz. In Quedlinburg, das zum UNESCO-Welterbe zählt, sehen Sie die malerischen Gassen, über 1.200 historisch renovierte Fachwerkhäuser, die Stiftskirche St. Servatius sowie den weltberühmten Domschatz. Anschließend geht die Fahrt für Sie weiter durch das wildromantische Bodetal - eine faszinierende Felsendlandschaft, die mit ihren 205 m hohen Granitwänden auch als "Grand Canyon des Harzes" bezeichnet wird - zum Hexentanzplatz. Das Plateau mit der Rosstrappe war schon zur Steinzeit eine Kult- und Zeremonienstätte. Über die Staumauer der imposanten Rappbode-Talsperre fahren Sie zurück ins Hotel.

4. Tag: Kaiserstadt Goslar -
Kloster Wöltingerode

Am Vormittag zeigen wir Ihnen die tausendjähige Kaiserstadt Goslar. Bei einer Stadtführung werden Sie auf eine Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart entführt. Die besondere Atmosphäre Goslars, die Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne, wird Ihnen bei dem Streifzug durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Altstadt deutlich. Sie besichtigen den malerischen gotischen Marktplatz mit farbenprächtigen Fachwerkhäusern, die bekannte Kaiserpfalz, die Kirche St. Peter + Paul aus dem 12. Jh. und viele andere historische Bauwerke. Nach einem Aufenthalt besuchen Sie das nahe gelegene Klostergut Wöltingerode. Dort erfahren Sie bei einer Brauereiführung in der historischen Klosterbrennerei einiges über die turbulente Geschichte des Klosters. Werden Sie Zeuge wie das Edel-Korn und die Edel-Liköre hergestellt und traditionell sowie handwerklich gebrannt werden. Anschließend können Sie die Brände selbst verkosten.

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem Urlaubsort Blankenburg und dem Harz. Nach einem ausgiebigen Frühstück erfolgt die Rückfahrt über die Route der Hinfahrt nach Saarbrücken. Rückkunft um ca. 19.30 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend früher oder später.

 

Hotelinformationen Schlosshotel (mehr Infos...)

Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 499 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 569 €
Doppelzimmer/Alleinbenutzung - Halbpension 617 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : Lambert Reisen GmbH & Co.KG

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Dienstweiler | Dillingen | Fischbach (Birkenfeld) | Homburg | Kaiserslautern | Merzig | Merzkirchen | Neunkirchen/Saar | Nonnweiler | Pirmasens | Quierschied | Ramstein-Miesenbach | Saarbrücken | Saarlouis | Sankt Ingbert | Schweich | Trier | Völklingen | Zweibrücken

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play