Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

GLOBETROTTER REISEN & TOURISTIK GmbH

GLOBETROTTER REISEN & TOURISTIK GmbH
21224 Rosengarten

100 Jahre Bauhaus - Orte der Moderne

Termin: 02.05.2019 - 06.05.2019 - 5 Tage
Preis ab: 829 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 49 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

5 Tage Reise
Im Reisepreis enthalten:
Reise im
5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder
5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
4 Übernachtungen in 3 Sterne und
4 Sterne Hotels mit Frühstück und
2 Abendessen
1 Mittagessen Fagus-Werk
1 Abendessen
Globetrotter-Reiseleitung
1 Karte Einheitskategorie Eiermann Bau
Geführte Bauhaus-Stadtrundgänge
Celle, Weimar, Jena, Wittenberg
Eintritt und Führung
Faguswerk Alfeld
Bauhaus Dessau, Meisterhäuser Dessau
Laubenganghäuser Törten
Bauhaus Museum Weimar
Feininger Museum
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.
Bitte gültigen Personalausweis mitführen.

Unsere Hotels(Änderungen vorbehalten)
Hotel Augusta*** Weimar
Wörlitzer Hof**** Oranienbaum

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

2019 findet das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses statt. 1919 in Weimar ins Leben gerufen und 1925 nach
Dessau verlegt. Unsere zwei Standorte für unsere Reise in die Welt des Bauhauses und auf den Spuren der Moderne. Funktionale
Gestaltung und modernes Bauen haben eine Epoche geprägt, der Traum eines Gesamtkunstwerkes aus Kunst und Kunst-gewerbe, Architektur und Design, Tanz und Theater gibt bis heute Impulse für unser Kulturschaffen wie für unsere Lebenswelten.

1. Tag: Anreise - Celle - Faguswerk
Erster Bauhaus-Stopp ist Celle. Am Rande der Celler Altstadt führt Sie der Rundweg zu Gebäuden des Architekten Otto Haesler. Seine Wohnsiedlung aber auch die "Glasschule" und das Direktorenwohnhaus hatten Vorbildwirkung für die moderne Architektur. Im weltweit als Schlüsselwerk der Moderne geltenden Fagus-Werk in Alfeld erhalten Sie eine spannende Führung und Einblicke hinter die Kulissen des lebenden Denkmals, in die Schuhleistenproduktion. Im Fagus-Gropius Café können Sie die spektakuläre Architektur genießen und lassen sich kulinarisch verwöhnen. Weiterfahrt nach Weimar und Check In im zentral gelegenen Hotel Kaiserin Augusta.

2. Tag: Die Wiege des Bauhauses
Der Stadtgang Weimar verrät vieles zur Geschichte des Bauhaus. 1907 entstand es durch die Vereinigung der Großherzoglich-Sächsischen Kunstschule mit der von Henry van de Velde gegründeten Großherzoglich-Sächsischen Kunstgewerbeschule. Im April 2019 neu eröffneten Bauhaus Museum erleben Sie die weltweit älteste Bauhaus-Sammlung. Nach der individuellen Mittagspause fahren Sie nach Jena. Der Stadtspaziergang spannt den Bogen von Henry van de Veldes Jugendstil bis zum Bauhaus mit den Gropius-Villen Zuckerkandl und Auerbach. Ein abendlicher musikalischer Leckerbissen erwartet Sie im unter Denkmalschutz stehenden Industriebau "Eiermannbau" Apolda.

Das musikalische Abendprogramm:
Eiermannbau in Apolda

Konzert: Bach plucked/unplucked
Cembalo und Klavier

Einheitskategorie - Beginn 19:30 Uhr
3. Tag: Wörlitz - Dessau
In Dessau angekommen widmen Sie sich dem weltbekannten Schulgebäude von Walter Gropius und der Meisterhaussiedlung, die zu einer der wichtigsten Künstlerkolonien der Moderne wurde. Nach einer kleinen Pause in der Bauhausmensa fahren Sie in Ihr Hotel direkt am Schlossgarten im Gartenreich Dessau-Wörlitz gelegen und genießen das gemeinsame Abendessen.

4. Tag: Laubenganghäuser Törten
Besonderer Höhepunkt am Morgen ist die Besichtigung einer Musterwohnung in den Laubenganghäusern von Hannes Meyer (UNESCO Welterbe). Am Nachmittag fahren
Sie in die Lutherstadt Wittenberg und sehen die Priesteritzer Werksiedlung, die im Jahr der EXPO 2000 originalgetreu saniert und so zur ersten autofreien Siedlung in Deutschland wurde. Gemeinsames Abendessen im Restaurant.

5. Tag: Feininger Museum - Rückreise
Bevor Sie am frühen Nachmittag die Heimreise antreten, besuchen Sie noch in Quedlinburg das Feininger Museum.

 

Zubuchbare Optionen

1 Karte Einheitskategorie Eiermann Bau 0 €

Kaiserin Augusta

Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung 829 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung 944 €
Zur Reise anmelden
 

Allgemeine Hinweise:

1) Veranstalter : GLOBETROTTER REISEN & TOURISTIK GmbH

2) Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

3) Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.


 

weitere Busreise Abfahrtsorte:

Ahrensburg | Altenhof (Rendsburg-Eckernförde) | Bad Schwartau | Bekmünde | Brunsbüttel | Buxtehude | Dagebüll | Eisendorf | Elmshorn | Engelbrechtsche Wildnis | Flensburg | Fredeburg | Geesthacht | Glücksburg | Gremersdorf | Grödersby | Hamburg, Freie und Hansestadt | Hamburg Wilstorf | Heiligenhafen | Kiel | Koldenbüttel | Lebrade | Lohe-Rickelshof | Lübeck | Marnerdeich | Mölln (Herzogtum Lauenburg) | Mönkloh | Mühbrook | Neritz | Neumünster | Norderstedt | Pinneberg | Postfeld | Quickborn (Pinneberg) | Rendsburg | Sankt Peter-Ording | Schleswig | Schnakenbek | Schwerin | Sönnebüll | Stein (Plön) | Südermarsch | Süsel | Tönning | Wedel | Weede | Wentorf bei Hamburg | Westerdeichstrich

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play