Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Merz Reisen GmbH

Merz Reisen GmbH
92348 Gnadenberg

Wien: "Egon Schiele"

Termin: 26.02.2017 - 28.02.2017 - 3 Tage
Preis ab: 299 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

UNSERE LEISTUNGEN
– Fahrt im 4-Sterne-Reiseomnibus
– Unterbringung im 4-Sterne-Hotel
– 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
– Eintritt und Führung Leopold Museum
– Stadtführung Wien "Fin de siècle Vienna“
– Eintritt und Führung Albertina, Schiele Ausstellung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Egon Schiele zählt neben Gustav Klimt und Oskar Kokoschka zu den Bahnbrechern der Moderne in Österreich. Zum Auftakt des Gedenkens an den 1918 verstorbenen Künstler Egon Schiele zeigt die Albertina eine groß angelegte Präsentation aus ihrem eigenen umfangreichen Schiele-Bestand. Die weltweit größte und bedeutendste Sammlung an Werken von Egon Schiele mit 41 Gemälden und 188 Arbeiten auf Papier ist im Leopold Museum zu sehen. Thematisch passend erleben Sie Wien unter dem Motto "Fin de siècle Vienna“.

1 Anreise | Leopold Museum
Anreise nach Wien. Nachmittags Eintritt und Führung im Leopold Museum. In keinem anderen Museum Wiens kann man das legendenumrankte "Fin de siècle Vienna“ so hautnah miterleben und Zeuge der Geburt der Moderne werden: Wie sich die Kunst der Habsburger Monarchie vom strengen Historismus und dem lieblichen Stimmungsimpressionismus innerhalb weniger Jahre zur weltweit beispiellosen "Wiener Moderne“ wandelte, zeigt die Sammlung sowohl durch Klimt und Schiele als auch durch faszinierende Arbeiten von Oskar Kokoschka, Richard Gerstl, Koloman Moser und vielen anderen Künstlern.

2 "Fin de siècle Vienna“
Bei Ihrer Stadtführung entdecken Sie das Wien der Jahrhundertwende. Sie sehen einmalige Jugendstildenkmäler wie die Secession, bewundern die Bauten von Adolf Loos, hören von Sigmund Freud und der Kaffeehauskultur. Nachmittags freie Verfügung.

3 Albertina | Rückreise
Vormittags Eintritt und Führung in der Schiele-Ausstellung in der Albertina. Sie gibt einen einmaligen Überblick über die Entwicklung Schieles als Zeichner und Aquarellist und führt in ein künstlerisches Werk ein, das sein großes Thema in der existenziellen Einsamkeit des Menschen fand. Seine Werke geben bis heute ein erschütterndes Zeugnis des sich unverstanden gefühlten Künstlers. Rückreise am Nachmittag.

 

Zubuchbare Optionen

Taxiservice Zone 3 65 €

Taxiservice Zone 2 45 €

Taxiservice Zone 1 25 €

Sitzplatzreservierung 10 €

Hotelinformationen Hotel Austria Trend Lassalle (mehr Infos...)

Hotel Austria Trend Lassalle, Grundpreis DZ lt. Ausschreibung 299 €
Hotel Austria Trend Lassalle, Grundpreis EZ lt. Ausschreibung 389 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play