Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Der Riesebyer

Der Riesebyer
24354 Rieseby

Weihnachten im Zittauer Gebirge - Oybin

Termin: 22.12.2016 - 27.12.2016 - 6 Tage
Preis ab: 569 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 8 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 5 x Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Oybiner Hof in Oybin
  • Kurtaxe
  • Willkommenstrunk
  • 4 x Abendessen, 3-Gang-Menü mit Vorspeisenbuffet, 4 Hauptgängen zur Wahl und Dessert
  • 1 x Abendessen, Festbuffet an Heiligabend
  • Weihnachtsfeier mit Programm
  • Kegelabend im Hotel
  • Verabschiedung mit einem kleinen Geschenk
  • Pfefferkuchenstadt Pulsnitz mit Stadtführung,
  • Besuch der Pfefferkuchen-Schauwerkstatt mit Verkostung
  • 1,5-stündige Stadtführung Görlitz
  • 1,5-stündige Stadtführung Bautzen
  • 1- stündige Führung in der Schauwerkstatt der Herrnhuter Sterne GmbH
  • Ganztägige Reiseleitung Zittauer Gebirge
  • Fahrt mit der traditionellen Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Liberec
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

3120f8da-06fd-4ff0-8cac-38e59b69beaf.jpg
1 weitere Bilder

- zwischen Kaiserweihnacht und Herrnhuter Sternen!
- familiär geführtes Hotel im Kurort Oybin
- weihnachtliches Ausflugsprogramm

Das Zittauer Gebirge ist ein landschaftliches Kleinod und traditionelles Feriengebiet im Freistaat Sachsen. Seine gewaltigen Sandsteinberge und die hohen vulkanischen Restberge machen es einmalig. Der Kurort Oybin - ganz im Tal gelegen - ist pulsierender Mittelpunkt des Zittauer Gebirges, umgeben von einem Kranz grüner Berge. Im Zentrum ein bienenkorbähnliches Sandsteinmassiv - der Berg Oybin. Mussten die Gäste damals noch mit der Postkutsche nach Oybin fahren, so konnte ab 1890 die Schmalspurbahn benutzt werden. Am Aufgang zum Berg Oybin befindet sich ein Kleinod barocker Baukunst - die 1734 erbaute Kirche, die auch das "Hochzeitskirchlein" genannt wird. Im Zentrum des Kurortes liegt unser Hotel, der "Oybiner Hof". 42 geräumige Zimmer in 3 Gebäuden, zum Teil mit Balkon, alle mit Dusche oder Bad, WC, Farb-TV und W-LAN. Innerhalb der Hotelanlage finden Sie viele Möglichkeiten zur Entspannung: wie Restaurant, Sauna, Biergarten oder Kegelbahn.

Reiseprogramm:
1. Tag: Anreise und Pfefferkuchenstadt Pulsnitz

Wir starten morgens mit einer Frühstückseinkehr unterwegs und einem Begrüßungssekt im Bus in Richtung Sachsen. Nichts ist weihnachtlicher als Pfefferkuchen! Spätestens nach dem Besuch in der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz werden Sie davon überzeugt sein. Hier unternehmen wir eine ca. 1-stündigen Stadtführung mit Besuch der Schauwerkstatt, natürlich nicht ohne die berühmten Pfefferkuchen zu verkosten. Anschließend fahren wir weiter nach Oybin, wo wir Quartier für die nächsten Tage beziehen, Abendessen/Begrüßungstrunk im Hotel.

2. Tag: Görlitz
Heute erleben wir Görlitz, im Dreiländereck Deutschland-Tschechien-Polen gelegen. Einmalige Kulturdenkmäler und unzählige architektonische Kostbarkeiten, im Laufe der über 900-jährigen Geschichte der Stadt entstanden, ziehen den Besucher mit reizvollen Details aus verschiedenen Epochen und Stilen wie Spätgotik, Renaissance, Barock und Jugendstil in den Bann und geben der Stadt zugleich ihr unverwechselbares Gesicht. Ebenso prägend für das Stadtbild ist die Silhouette zahlreicher Türme und Reste von Wehranlagen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Herrnhuter Sterne, 1000-jähriges Bautzen und Heiligabend im Hotel
Unsere erste Station auf dem Weg nach Bautzen ist in Herrnhut. Im Besucherzentrum der Herrnhuter Sterne GmbH ist 365 Tage im Jahr Weihnachten. Hier haben wir die Möglichkeit, die Herstellung der berühmten Herrnhuter Sterne zu erleben und uns von einer Sternenpracht in allen Farben und Größen beeindrucken zu lassen. Weiter geht es in das 1000-jährige Bautzen mit einem geführten romantischen Weihnachtsspaziergang mit Glühweinpause. Sehenswert sind u.a. der Dom St. Peter und die Ortenburg. Anschließend ist noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung bevor wir in unser Hotel zurückkehren. Ein festliches Weihnachtsbuffet mit begleitender Weihnachtsmusik vom Band und kleiner Bescherung erwartet uns dann im Hotel.

4. Tag: Auf schmaler Spur: Zittau und Oybiner Kaiserweihnacht
Nach einer Besichtigungstour unseres gastgebenden Kurortes "schnaufen" wir auf schmaler Spur nach Zittau! Mit denkmalgeschützter Altstadt darf sich Zittau mit Recht zu den schönsten Städten des Freistaates Sachsen rechnen. Diese schöne historische Stadt an der Grenze zu Polen und der Tschechischen Republik gehörte früher zu Böhmen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen u.a. die Johanniskirche und das Rathaus. Am Nachmittag erleben wir den Beginn der traditionellen Kaiserweihnacht. Wir sind live dabei, wenn Kaiser Karl IV. mit seinem Gefolge gen Klosterruin auf den Berg Oybin zieht. Dieses stiftete er im Jahre 1369. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Liberec
Das an der Lausitzer Neiße gelegene Städtchen Liberec wird im Westen von seinem stolzen Hausberg, dem Jested, und im Osten von den Ausläufern des Isergebirges eingerahmt. Sehenswert sind hier der Altstädter Platz mit seinen zahlreichen Cafés und Restaurants, das Neorenaissance-Rathaus, das Reichenberger Stadttheater, die Residenz der Grafen von Rädern und die Schlosskapelle - ein Schatzkästchen deutscher Renaissancekunst. Ein besonderes Highlight ist die Auffahrt auf den Berg Jested (Extrakosten ca. 3,- €). Oben angekommen, können Sie sich selbst mit Kaffee und Kuchen belohnen.

6. Tag: Heimreise
Heute nehmen wir Abschied von Oybin und treten die Heimreise an.

 

Hotelinformationen Oybiner Hof, Oybin (mehr Infos...)

Doppelzimmer 569 €
Einzelzimer 654 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Der Riesebyer


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Altenhof (Rendsburg-Eckernförde) | Flensburg | Grödersby | Kiel | Kosel | Lindau (Rendsburg-Eckernförde) | Rendsburg | Schleswig

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play