Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

SSB Reisen GmbH

SSB Reisen GmbH
70567 Stuttgart

Weihnachten im Steigerwald

Termin: 23.12.2016 - 26.12.2016 - 4 Tage
Preis ab: 639 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 101 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Class-Bus „V.I.P.-Liner“
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Festliches Weihnachtsmenü am 24.12.
  • Begrüßungsglühwein oder -punsch
  • Führung durch Schloss Reichmannsdorf
  • Ausflug Kloster Ebrach
  • Ausflug Bamberg inkl. Stadtführung
  • Stadtführung in Würzburg
  • Wöhr Tours Reiseleitung
  • 100 % klimaneutrale Reise
  • Taxiservice
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

20498fd1-7944-44e7-bf42-15785c16b001.jpg

Schloss Reichmannsdorf

Verbringen Sie die Weihnachtstage stilvoll und in romantischer Kulisse! Die sanften Hügel des Steigerwaldes, dem „Herz Frankens", bieten dazu eine schöne Umgebung. Mit seiner einzigartigen landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Vielfalt ist der Steigerwald ein ideales Ziel für Ihren Kurzurlaub. Der Steigerwald liegt zwischen Nürnberg, Bamberg, Würzburg und Rothenburg ob der Tauber, zwischen sonnigen Weinbergen, uralten Wäldern und dem Land der 1000 Himmelsweiher! Hier befinden sich noch alte Buchenmischwälder, die mächtigen Buchen sind teilweise bis zu 300 oder sogar bis zu 400 Jahre alt! Einen besonderen Rahmen für diese Reise bildet dabei Ihre Unterkunft: ein Schlosshotel!

1.Tag: Würzburg
08.00 Uhr ab Leonberg. Erstes Ziel Ihrer Reise ist die Metropole Unterfrankens, Würzburg. Diese besichtigen Sie im Rahmen einer Stadtführung. Während des zweistündigen Rundgangs sehen Sie unter anderem die ehemalige fürstbischöfliche Residenz, die romantische Altstadt, den Dom St. Kilian, das Juliusspital, die alte Mainbrücke und vieles andere mehr. Anschließend haben Sie Gelegenheit, die Mittagspause in einem der zahlreichen netten Restaurants zu machen. Am frühen Nachmittag reisen Sie weiter vorbei an der Volkacher Mainschleife in den Steigerwald. Nach einer Fahrt auf landschaftlich reizvoller Strecke erreichen Sie Ihr Hotel:

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Schloss Reichmannsdorf. Das außergewöhnliche Hotel befindet sich in einer traumhaft schönen Lage sorgt mit sehr viel Liebe zum Detail für einen stilvollen Silvesteraufenthalt. Lassen Sie genussvoll Ihre Seele baumeln und genießen Sie die idyllische Ruhe im weitläufigen Park. Alle stilvoll eingerichtete Zimmer empfangen Sie mit himmlischer Ruhe und allem Komfort. Sie verfügen über Dusche, Kosmetikspiegel, Föhn, Bademantel, Klimaanlage, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Safe, Sat-TV, Telefon und W-LAN.

Nach der Begrüßung mit Glühwein oder Punsch und Gebäck besichtigen Sie das Schloss, anschließend Zimmerverteilung.

2.Tag: Kloster Ebrach & Heiligabend
Nach dem Frühstücksbuffet besuchen Sie das nahegelegene Ebrach und dort die Klosterkirche. Die ehemalige Zisterzienser-Abtei Ebrach, deren Ursprung auf das 12.Jh. zurückgeht, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mit ihrer wundervollen Fensterrosette zählt die gotische Kirche nebst der schlossartigen barocken Klosteranlage zu den sehenswerten regionalen Highlights. Die Abteikirche weist als dreischiffige Basilika mit siebenjochigem Langhaus und im östlichen Drittel beiderseits mit drei Jochen ausladendem Querhaus und Rechteckchor mit Umgang typisch das klassische zisterziensische Bauschema auf. Querhaus und Chor werden von einem rechteckigen Kapellenkranz begleitet. Nach der Rückkehr ins Hotel steht der Nachmittag dann zur freien Verfügung. Bereiten Sie sich auf den Heiligen Abend vor! Zum Abendessen genießen Sie dann das Weihnachts-Festmenü.

3.Tag: Bamberg
Heute starten Sie nach dem Frühstück zum Ausflug nach Bamberg. Bamberg liegt an einem nordöstlichen Ausläufer des Steigerwalds nahe der Mündung der Regnitz in den Main. Die Stadt wurde auf sieben Hügeln erbaut, die Städteplaner des Mittelalters stellten Bamberg als ein deutsches Rom dar. Der Domberg ist der älteste besiedelte Hügel, der Michelsberg mit dem Kloster, der Kaulberg mit der Oberen Pfarre, der Stefansberg mit St. Stephan, der Jakobsberg mit St. Jakob, die Altenburg und der unbebaute Abtsberg sind die weiteren Erhebungen. Die Bamberger Innenstadt ist vom Zweiten Weltkrieg weitestgehend unversehrt geblieben und so können Sie heute die historische Stadt bei einer geführten Besichtigung erleben! Dabei sehen Sie natürlich auch das alte Fischerviertel – Klein Venedig genannt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind natürlich der Bamberger Dom mit dem Bamberger Reiter, das Böttingerhaus, das Alte Rathaus und die alten Bürgerhäuser. Nach der geführten Besichtigung haben Sie Gelegenheit in einer der zahlreichen historischen Gaststätten einzukehren und dort auch das nur in Bamberg hergestellte Rauchbier zu probieren! Am frühen Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, dort werden Sie zum Nachmittagskaffee mit Kuchen und Gebäck erwartet.

4.Tag: Rothenburg
Sie stärken sich noch einmal am Frühstücksbuffet bevor Sie den Steigerwald verlassen und die Rückreise beginnen. Die Reiseroute führt Sie zunächst in eine der romantischten Städte Deutschlands – nach Rothenburg ob der Tauber. In der alten Reichsstadt erleben Sie das deutsche Mittelalter und die Renaissance in Deutschland, wie sie wirklich waren. Ungläubiges Staunen erfasst Besucher aus aller Welt, wenn sie zum ersten Mal in Rothenburg weilen. Aber auch Stammgäste sind jedes Mal aufs Neue von den schönen Türmchen und Erkern, den liebevoll mit Blumenkästen geschmückten Fachwerkhäusern angetan. Genießen Sie die mittelalterliche Atmosphäre und begeben sich auf die Suche nach den schönsten Gebäuden der Rothenburger Altstadt! Schlanke Türmchen und imposante Wehranlangen; verwinkelte Gässchen mit malerischen Erkern; liebevoll mit Blumenkästen geschmückte Fachwerkhäuser; farbenfroh begrünte Gärten, die zum Ausruhen und Entspannen wie geschaffen sind; mächtige Kirchen, die zu Stille und Gebet einladen - all das verbinden Besucher aus aller Welt mit der historischen Altstadt von Rothenburg. Sie haben einen längeren Aufenthalt mit Gelegenheit zum Stadtbummel. Die zahlreichen Gaststätten mit ihren fränkischen Spezialitäten bieten sich zur Mittagseinkehr an. Am frühen Nachmittag beginnen Sie die Rückreise über die Autobahn zu den Ausgangsorten.

 

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

Preis pro Person im DZ 639 €
Preis pro Person im EZ 732 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : SSB Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aidlingen | Alfdorf | Althengstett | Ammerbuch | Aspach (Rems-Murr-Kreis) | Asperg | Auenwald | Backnang | Bad Urach | Besigheim | Bietigheim | Böblingen | Boll | Calw | Deckenpfronn | Denkendorf (Esslingen) | Dettingen unter Teck | Ditzingen | Ebersbach an der Fils | Eislingen/Fils | Eningen unter Achalm | Esslingen am Neckar | Fellbach | Filderstadt | Freiberg am Neckar | Freudental | Friolzheim | Gärtringen | Gechingen | Gerlingen | Göppingen | Großbottwar | Heimsheim | Herrenberg | Hildrizhausen | Holzgerlingen | Illingen (Enzkreis) | Kernen im Remstal | Kirchheim unter Teck | Korb | Korntal-Münchingen | Kornwestheim | Leinfelden-Echterdingen | Lenningen | Leonberg (Böblingen) | Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) | Löchgau | Lorch (Ostalbkreis) | Ludwigsburg | Marbach am Neckar | Metzingen | Möglingen | Mönsheim (Enzkreis) | Mühlacker | Mundelsheim | Neckartailfingen | Neckartenzlingen | Neidlingen | Neuffen | Neuhausen auf den Fildern | Niefern-Öschelbronn | Nürtingen | Oberstenfeld | Oppenweiler | Owen | Pforzheim | Pleidelsheim | Pliezhausen | Plochingen | Plüderhausen | Remseck am Neckar | Renningen | Reutlingen | Rudersberg | Sachsenheim | Schönaich | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Sersheim | Sindelfingen (Böblingen) | Stuttgart Stuttgart-Mitte | Süßen | Tiefenbronn | Tübingen | Unterreichenbach | Vaihingen an der Enz | Waiblingen | Walddorfhäslach | Waldenbuch | Waldstetten (Ostalbkreis) | Weil der Stadt | Weilheim an der Teck | Weinstadt | Welzheim | Wendlingen am Neckar | Wiernsheim | Wimsheim | Winnenden

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play