Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hirsch Reisen

Hirsch Reisen
76133 Karlsruhe

Wandern im Kleinwalsertal

Termin: 22.10.2017 - 27.10.2017 - 6 Tage
Preis ab: 675 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 8 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 5 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • 8-Bergbahnen-Ticket
  • Allgäu Walser Card

Maximale Teilnehmerzahl: 29 Personen

Obligatorisch sind knöchelhohe Wanderstiefel, wir empfehlen Wanderstöcke, einen Rucksack sowie Sonnen- und Regenschutz.

Bitte beachten Sie unsere Informationen "Wandern ist Aktivurlaub“

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

9bb7e992-6f17-4f03-afce-5700621dbab7.jpg
4 weitere Bilder
  • Wanderungen in unberührter Berglandschaft
  • Atemberaubende Naturkulisse
  • Komfortables Wohlfühl-Hotel

Majestätische Alpengipfel

"In der vollkommenen Stille hört man die ganze Welt.“ Das Zitat von Kurt Tucholsky beschreibt das gemütliche Hochgebirgstal in Vorarlberg mustergültig. Nur über Oberstdorf im Allgäu direkt zugänglich, empfängt Sie die Zweiländerwanderregion Kleinwalsertal-Oberstdorf mit atemberaubender Naturlandschaft der Allgäuer Alpen. Die malerische und beeindruckende Bergkulisse bietet alles, was das Wanderherz begehrt. Kommen Sie mit und erfreuen sich an der unberührten Berglandschaft!

1. Tag: Durchs Allgäu ins Kleinwalsertal
Mannheim 6.30 Uhr - Karlsruhe 8.00 Uhr - Fahrt über Stuttgart, Ulm und Kempten nach Mittelberg im schönen Kleinwalsertal. Unser Wanderführer erwartet uns zu einer leichten Wanderung zum Eingewöhnen! Mit dem Zaferna-Sessellift schweben wir direkt ab Hotel zum oberen Panoramaweg, einem schönen Höhenweg am sonnenverwöhnten Hang über Mittelberg. Vom bequemen Wanderweg aus können wir die Schönheit der Bergwelt in aller Ruhe genießen. An der Heubergmulde führt ein kurzer Abstieg zur Bergstation des Parsennlifts, dem ersten Schlepplift im Tal (1940). Von dort wandern wir auf dem unteren Höhenweg, vorbei am großen Speichersee, der für die Erweiterung der Beschneiungsanlage gebaut wurde, nach Mittelberg zurück (Gehzeit ca. 2 ½ Std., Höhenunterschied (HU) ca. 100 m im Abstieg).

2. Tag: Der Mittelberger Hausberg
Mittelberg - unser heutiges Ziel ist das Walmendingerhorn, das seinem Namen "Berg der Sinne“ durchaus gerecht wird. Am Gipfel erwartet uns eine prächtige Rundumsicht, im Süden bis zur Braunarlspitze und zur Mohnenfluh. Gegen Osten zeigen die Allgäuer Alpen ihre Vielfalt von Felsformationen. Im Norden steigt der Ifen mit seinen spektakulären Felsformationen und dem buchstäblich sagenhaften Karstplateau Gottesacker aus dem Schwarzwassertal auf. Ein kurzer Abstieg noch, und die Seilbahn bringt uns wieder ganz in die Nähe unseres Hotels in Mittelberg (ca. 3 - 4 Std., HU 750 m im Aufstieg, Trittsicherheit erforderlich).

3. Tag: Die Königstour!
Mittelberg - mit dem Linienbus fahren wir zur Söllereckbahn, die uns bequem auf 1350 m bringt. Ein breiter Fahrweg führt zur Sölleralpe - der Blick ins Stillachtal und auf den mächtigen Bergzug des Himmelschrofens ist grandios! In Serpentinen steigen wir zum Söllerkopf (1940 m) und erleben den grandiosen Tiefblick in das Kleine Walsertal. Er begleitet uns auf der Gratwanderung bis zum Fellhorn (2039 m). Der grasige Übergang zur Kanzelwand-Bergstation erfordert noch einen Ab- und Aufstieg zur 1949 m hoch gelegenen Station, bevor wir bequem hinunter schweben nach Riezlern, dem größten Ort im Kleinwalsertal (ca. 5 ½ Std., HU ca. 850 m im Aufstieg, ca. 150 m im Abstieg).

4. Tag: Ruhetag
Mittelberg - nach dem anstrengenden, aber erlebnisreichen Vortag haben wir uns eine Pause verdient! Genießen Sie die Annehmlichkeiten der Wellness-Abteilung Ihres Hotels oder fahren Sie mit dem Linienbus nach Oberstdorf und besuchen die Skisprung- und Skiflugschanzen. Auch das Naturdorf Fischen i. Allgäu lohnt einen Besuch. Ihr Wanderführer gibt gern Tipps.

5. Tag: Allgäuer Felslandschaft
Mittelberg - mit dem Linienbus fahren wir nach Oberstdorf ins Allgäu. Ein Spaziergang zur Talstation der Nebelhornbahn zeigt uns das quirlige Leben in dem Kurort. Mit der Gondel erreichen wir die Bergstation Höfatsblick (1932 m) mit herrlichem Blick in die Walser Berge. Ein kurzer Ab- und Wiederaufstieg zum Zeigersattel, und wir erleben das einmalige Bergpanorama der Allgäuer Hochalpen! Auf einem Steig gegen Osten geht es zum Laufbacher Eck - die Felslandschaft zählt zum Schönsten, was das Allgäu zu bieten hat. Mit etwas Glück sehen wir Gämsen oder Murmeltiere. Nachdem wir den 400-Gipfel-Blick vom Nebelhorn genossen haben, nutzen wir wieder die gleichnamige Bergbahn zurück ins Tal (ca. 5. Std., HU 300 m, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich).

6. Tag: Abschied von den Bergen
Mittelberg - wir wandern ab dem Hotel auf dem Höhenweg bis Baad und in das Bärgunttal, das am Fuße des Bärenkopfs verläuft - immer begleitet vom romantischen gleichnamigen Bach. Eine herzhafte Brotzeit auf der Bärguntalpe ist für die anstehende Heimreise eine gute Grundlage. Der Rückweg führt über die andere Talseite nach Baad hinaus und zurück zum Hotel (ca. 3 ½ Std., HU ca. 250 m). Wir nehmen Abschied von den Bergen und fahren über Kempten, Ulm und Stuttgart zurück nach Karlsruhe (ca. 19.00 Uhr) und Mannheim (ca. 20.00 Uhr).

Reiseleitung: Hans-Peter Schmid

 

Hotelinformationen Hotel IFA Alpenrose Kleinwalsertal (mehr Infos...)

Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC 675 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche und WC 795 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Hirsch Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Eggenstein-Leopoldshafen | Karlsruhe | Kellmünz | Mannheim | Mittelberg | Niefern-Öschelbronn | Sindelfingen (Böblingen)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play