Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

SZ-Reisen GmbH

SZ-Reisen GmbH
01067 Dresden

Tulpenbunt und Delfter Blau in Holland

Termin: 23.03.2017 - 27.03.2017 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 575 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Transfer ab/an Haustür
Fahrt im modernen Reisebus
4 bzw. 5 Übernachtungen im 3*-WestCord Hotel in Delft oder im 4*-Hotel Zuiderduin in Egmond aan Zee
4 x bzw. 5 x Frühstücksbüfett
4 x bzw. 5 x Abendessen
Stadtführung in Delft mit örtlicher Reiseleitung
Ausflüge: Amsterdam und Volendam, Keukenhof, Delft und Rotterdam
Ausflug nach Noordwijk zum Blumenkorso und nach Den Haag (nur Termin 19.04. - 24.04.2017)
Grachtenfahrt in Amsterdam
Hafenrundfahrt in Rotterdam
Besichtigungen: Delfter Keramik-Manufaktur, Holzschuhschnitzerei & Käsebauernhof
Eintritt: Keukenhof
SZ-Reiseleitung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

81a23606-af66-4f38-879f-7c137e0ea50c.jpg
19 weitere Bilder

Der Weihnachtsmann wohnt am Nordpol, die Götter auf dem Olymp. Aber wo wohnt eigentlich der Frühling? Kommen Sie mit, wir zeigen’s Ihnen. Sobald die Frühlingssonne blinzelt, explodiert auf dem Keukenhof die Erde und verwandelt winterliches Grau binnen Tagen in ein Farbenmeer. Sieben Millionen Blumen bilden ein duftendes Spektakel.

Wenn Sie schon einmal da sind, nutzen Sie die Gelegenheit, um zu entdecken, dass unsere westlichen Nachbarn weit mehr zu bieten haben als Wohnwagen auf der Autobahn. Zwar residiert der König in Den Haag, eigentliche Hauptstadt ist aber Amsterdam. Auf einer Grachtenfahrt werden Sie mehr als einen guten Grund dafür finden. Sie können die Gassen und Plätze der Stadt auch auf eigene Faust erkunden. Im ebenfalls von Grachten durchzogenen Delft entspannt sich Ihre von der Farbenpracht strapazierte Netzhaut beim Blick auf das Delfter Blau in der dortigen Keramikmanufaktur.

Wussten Sie, dass die Niederlande den größten Seehafen Europas beherbergen? Auf einer Hafenrundfahrt in Rotterdam schippern Sie zwischen Ozeanriesen und können nach dem Aufstieg auf den „Euromast“ die gigantischen Ausmaße des Hafens und das gesamte Stadtbild überblicken.

Mit Volendam lernen Sie eine Bilderbuchstadt kennen, die alles in sich vereint, was Holland so sympathisch macht. Fischerei, hübsche Häuschen, Zugbrücken, Holzschuhschnitzerei und Käse inklusive.

Genießen Sie einen ersten Eindruck des Keukenhofes!

Sie reisen in die Niederlande nach Delft oder Egmond aan Zee und beziehen Ihr Hotel.

Während einer Grachtenrundfahrt lernen Sie die niederländische Hauptstadt kennen. Die vielen Kanäle und Grachten sind charakteristisch für Amsterdam. Sie durchziehen die ganze Stadt halblkreisförmig. Vom Wasser aus gibt es viel zu entdecken. Während Ihr Schiff geruhsam dahingleitet, betrachten Sie die schönen Fassaden der alten Häuser mit ihren typischen Giebeln und das bunte Treiben auf den Straßen. Anschließend haben Sie Zeit für einen individuellen Bummel durch die Amsterdamer Innenstadt. Danach geht es nach Volendam, ein typisch holländisches Fischerdorf. Der kleine Hafen mit den Booten, die hübschen Häuschen und die kleinen Zugbrücken versprühen eine ganz besondere Romantik und Gemütlichkeit. Unterwegs besuchen Sie eine Holzschuhschnitzerei sowie einen holländischen Käsebauernhof.

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, den berühmten Keukenhof zu besichtigen und sich gleichermaßen an den Blütendüften wie Blumenvariationen und -kreationen zu erfreuen. Mit einer Ausdehnung von 32 ha erwartet Sie die größte Tulpenschau Europas. Voller blühender Frühlingszwiebelgewächse ist der Keukenhof eine Augenweide und bietet viele Fotomotive. Große und kleine Tulpen, ganz zarte und prächtig gefüllte Blüten, glatte und gezackte Blattränder, duftende Hyazinthen, leuchtende Farben in allen Nuancen - wohin das Auge blickt. Und das alles fantastisch kombiniert zu einem unvergleichlichen Gartenzauber, den der Besucher sicher nie vergisst.

Zunächst erkunden Sie die engen Gassen und zahlreichen Grachten von Delft im Rahmen einer Stadtführung. Wer kennt es nicht, das berühmte Delfter Blau? Die Keramik mit den tiefblauen Motiven ist jedermann ein Begriff. Der Geschichte und Herstellungsart kommen Sie bei einer Besichtigung einer Keramik-Manufaktur auf die Spur. Anschließend fahren Sie nach Rotterdam. Sie unternehmen eine Hafenrundfahrt durch den größten Umschlaghafen Europas. Lassen Sie die eindrucksvolle Skyline mit imposanten Gebäuden an sich vorbeiziehen und genießen Sie vom Wasser aus den einmaligen Ausblick auf Werften, Docks, den hypermodernen Umschlag von tausenden Containern. Wer möchte, kann das mit 185 Metern höchste Bauwerk Rotterdams - den Euromast - "erklimmen" (fakultativ). Er ist das Wahrzeichen der Stadt und bietet einen schönen Panoramablick über die Innenstadt mit ihrem riesigen Hafen.

Hinweis: Beim Reisetermin 19.04. - 24.04.2017 ist diese Reise um einen Tag länger. Sie fahren heute zum Start des Blumenkorsos nach Noordwijk. Sie haben ausreichend Zeit zur Besichtigung dieses Ereignisses und können dann noch das schöne Städtchen Noordwijk entdecken. Zum Nachmittag fahren Sie nach Den Haag zu einer Stadtbesichtigung.

Weltberühmtes und ganz Typisches von Holland haben Sie kennengelernt. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Hinweis: Beim Reisetermin 19.04. - 24.04.2017 findet heute der Tag wie unter Tag 4 ausgeschrieben statt: Sie besichtigen Delft und Rotterdam.

Unsere Gäste, die diese schöne Reise zum Termin des Blumenkorsos gebucht haben treten heute die Heimreise an.

Programm

1. Tag: Anreise

Sie reisen in die Niederlande nach Delft oder Egmond aan Zee und beziehen Ihr Hotel.

2. Tag: Amsterdam - Volendam

Während einer Grachtenrundfahrt lernen Sie die niederländische Hauptstadt kennen. Die vielen Kanäle und Grachten sind charakteristisch für Amsterdam. Sie durchziehen die ganze Stadt halblkreisförmig. Vom Wasser aus gibt es viel zu entdecken. Während Ihr Schiff geruhsam dahingleitet, betrachten Sie die schönen Fassaden der alten Häuser mit ihren typischen Giebeln und das bunte Treiben auf den Straßen. Anschließend haben Sie Zeit für einen individuellen Bummel durch die Amsterdamer Innenstadt. Danach geht es nach Volendam, ein typisch holländisches Fischerdorf. Der kleine Hafen mit den Booten, die hübschen Häuschen und die kleinen Zugbrücken versprühen eine ganz besondere Romantik und Gemütlichkeit. Unterwegs besuchen Sie eine Holzschuhschnitzerei sowie einen holländischen Käsebauernhof.

3. Tag: Keukenhof

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, den berühmten Keukenhof zu besichtigen und sich gleichermaßen an den Blütendüften wie Blumenvariationen und -kreationen zu erfreuen. Mit einer Ausdehnung von 32 ha erwartet Sie die größte Tulpenschau Europas. Voller blühender Frühlingszwiebelgewächse ist der Keukenhof eine Augenweide und bietet viele Fotomotive. Große und kleine Tulpen, ganz zarte und prächtig gefüllte Blüten, glatte und gezackte Blattränder, duftende Hyazinthen, leuchtende Farben in allen Nuancen - wohin das Auge blickt. Und das alles fantastisch kombiniert zu einem unvergleichlichen Gartenzauber, den der Besucher sicher nie vergisst.

4. Tag: Rotterdam & Delft oder siehe Hinweis

Zunächst erkunden Sie die engen Gassen und zahlreichen Grachten von Delft im Rahmen einer Stadtführung. Wer kennt es nicht, das berühmte Delfter Blau? Die Keramik mit den tiefblauen Motiven ist jedermann ein Begriff. Der Geschichte und Herstellungsart kommen Sie bei einer Besichtigung einer Keramik-Manufaktur auf die Spur. Anschließend fahren Sie nach Rotterdam. Sie unternehmen eine Hafenrundfahrt durch den größten Umschlaghafen Europas. Lassen Sie die eindrucksvolle Skyline mit imposanten Gebäuden an sich vorbeiziehen und genießen Sie vom Wasser aus den einmaligen Ausblick auf Werften, Docks, den hypermodernen Umschlag von tausenden Containern. Wer möchte, kann das mit 185 Metern höchste Bauwerk Rotterdams - den Euromast - "erklimmen" (fakultativ). Er ist das Wahrzeichen der Stadt und bietet einen schönen Panoramablick über die Innenstadt mit ihrem riesigen Hafen.

Hinweis: Beim Reisetermin 19.04. - 24.04.2017 ist diese Reise um einen Tag länger. Sie fahren heute zum Start des Blumenkorsos nach Noordwijk. Sie haben ausreichend Zeit zur Besichtigung dieses Ereignisses und können dann noch das schöne Städtchen Noordwijk entdecken. Zum Nachmittag fahren Sie nach Den Haag zu einer Stadtbesichtigung.

5. Tag: Heimreise oder siehe Hinweis

Weltberühmtes und ganz Typisches von Holland haben Sie kennengelernt. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Hinweis: Beim Reisetermin 19.04. - 24.04.2017 findet heute der Tag wie unter Tag 4 ausgeschrieben statt: Sie besichtigen Delft und Rotterdam.

6. Tag: Heimreise (Termin zum Blumenkorso)

Unsere Gäste, die diese schöne Reise zum Termin des Blumenkorsos gebucht haben treten heute die Heimreise an.

Bildnachweis:
Bild 1, Keukenhof 3238 © NBTC Holland Marketing
Bild 2, Ihr Reiseverlauf
Bild 3, Panorama Oostport Delft ©Tourism of Netherlands
Bild 4, Keukenhof ©Tourism of Netherlands
Bild 5, Voldersgracht in Delft ©Tourism of Netherlands
Bild 6, Tulpenpracht ©Keukenhof Lisse Holland
Bild 7, Lisse Keukenhof ©Tourism of Netherlands
Bild 8, Keukenhof ©Tourism of Netherlands
Bild 9, Blütenpracht im Keukenhof ©Keukenhof Lisse Holland
Bild 10, Außenansicht des West Cord Hotels in Delft ©West Cord Hotel Delft
Bild 11, Zimmerbeispiel - West Cord Hotel in Delft ©West Cord Hotel Delft
Bild 12, Terrasse ©West Cord Hotel Delft
Bild 13, Büfett ©West Cord Hotel Delft
Bild 14, Restaurant ©West Cord Hotel Delft
Bild 15, Hotel Zuiderduin, Zimmerbeispiel ©Hotel Zuiderduin
Bild 16, Hotel Zuiderduin ©Hotel Zuiderduin
Bild 17, Hotel Zuiderduin, Schwimmbad ©Hotel Zuiderduin
Bild 18, Hotel Zuiderduin, Zimmerbeispiel ©Romy Schuster
Bild 19, Hotel Zuiderduin ©Romy Schuster
Bild 20, Hotel Zuiderduin, Bar ©Romy Schuster
Bild 21, Hotel Zuiderduin, Bar ©Romy Schuster
Bild 22, Hotel Zuiderduin, Bar ©Hotel Zuiderduin
Bild 23, Keukenhof 3238 © NBTC Holland Marketing

 

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

pro Person im Doppelzimmer 3*-WestCord Hotel in Delft 575 €
p. P. im Einzelzimmer 653 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : SZ-Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Diex | Erfurt | Kirchbach | Lenzing | Mattstedt | Muggendorf | Scharnitz | Schwarzau am Steinfeld | Söchau | Stocking | Thalheim bei Wels | Thüringen | Weimar | Wendling

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play