Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Die Weltenbummler GmbH

Die Weltenbummler GmbH
99098 Erfurt

Sonniges Mallorca

Termin: 15.03.2017 - 22.03.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1025 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 60 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Für Sie inklusive:

  • 3 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2017
  • "Weltenbummler“-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfer Ausgangsort – Nürnberg – Ausgangsort im modernen Reisebus inkl. Bordservice
  • Hinflug mit Air Berlin Nürnberg – Palma de Mallorca in der Economy Class
  • Rückflug mit Air Berlin Palma de Mallorca – Nürnberg in der Economy Class
  • Steuern und Sicherheitsgebühren
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge vor Ort
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • Willkommensdrink
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel "Bahia del Sol“ in Santa Ponsa
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Buffet am Abend
  • Ausflug Palma de Mallorca inkl. Eintritt Kathedrale
  • Ausflug Valldemossa – La Granja inkl. Eintritt Karthäuser Kloster, Landgut La Granja
  • Ausflug Porto Cristo – Drachen-Höhlen inkl. Eintritt
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 11 Weltenbummler-TreueHerzen
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

997bb7c5-1660-455f-936f-26596c4dbf1e.jpg
14 weitere Bilder

Mallorca hat mehr zu bieten als Ballermann und El Arenal. Im Westen zeigt sich das ursprünglichste Gesicht Mallorcas. Zerklüftete Küsten und raue Felsen mit den dahinter liegenden Bergen gehören ebenso ins Bild der Insel wie lange weiße Sandstrände vor unberührtem Pinienwald. Lassen Sie diesen Kontrast auf sich wirken und Sie werden die größte Insel der Balearen neu schätzen lernen. Entdecken Sie in dieser Zeit die Insel von einer ganz anderen Seite.

1. Tag: Anreise – Flug nach Mallorca
Transfer am frühen Morgen von den Ausgangsorten nach Nürnberg. Flug nach Palma de Mallorca. Transfer und Check-in in Ihr ****Hotel "Bahia del Sol“.

2. Tag: Palma de Mallorca
Das Wahrzeichen von Palma de Mallorca ist die Kathedrale, La Seu, wie sie auf der Insel genannt wird. Im Museum wird u.a. ein Reliquienschrein der "Vera Cruz“ verehrt und zwei Armleuchter aus massivem Silber sind zu sehen. Weiter geht es zum Castell de Bellver, eine kreisförmige Anlage mit außergewöhnlich ästhetischer Konstruktion. Von hier aus haben Sie einen wundervollen Blick über die Bucht von Palma.

3. Tag: Freizeit oder Inseltour mit Bus, Bahn und Boot*
Dieser Ausflug bringt Ihnen die vielen Gesichter Mallorcas näher und entführt Sie zu den schönsten Plätzen der Insel. Auf dem Programm stehen u.a. das Tramuntana Gebirge mit seinen ursprünglichen und wunderschönen Landschaften und das im 13. Jahrhundert gegründete Kloster Lluc, das zu den bekanntesten Wallfahrtsorten auf Mallorca zählt. Anschließend fahren Sie mit einem Boot (wetterabhängig) von La Calobra bis nach Port de Soller und weiter mit einem nostalgischen Bummelzug, genannt "Roter Blitz“, nach Palma. Auf dieser gemütlichen Fahrt durch das Landesinnere genießen Sie das Flair und die vorbeiziehende Landschaft der Baleareninsel. (Aufpreis)

4. Tag: Valldemossa – La Granja
Heute besuchen Sie die Kartause von Valldemossa, ursprünglich Residenz der Könige und später Kloster nach Ordensregel der Kartäuser. Die Häuser um die Kirche sind mit bunten Kacheln geschmückt, die eine Szene aus dem Leben der Heiligen Santa Catalina zeigen, die im Dorf geboren wurde. Anschließend besichtigen Sie das alte, 3.000 m² große, mallorquinische Landgut La Granja bei Esporles. Dies ist heute ein Museum für volkstümliche Lebensweise und Kultur. Auch eine Destillerie und Folterkammer sind hier zu sehen.

5. Tag: Freizeit oder Alcúdia – Formentor – Pollensa*
Der Ursprung Alcúdias liegt in der "Ciutat Romana de Pollentia“, einer gut erhaltenen römischen Ausgrabung, welche sich außerhalb der Stadtmauer befindet. Neben der Stadtmauer, deren innerer Bereich noch gut erhalten ist, zeichnet sich Alcúdia durch einen kleinen historischen Kern mit engen Gassen, liebevoll sanierten Häusern und dem Renaissance-Rathaus an der Placa Espanya aus. Auf der Weiterfahrt nach Formentor machen Sie Halt am Aussichtspunkt von Colomer. Von hier aus haben Sie einen sagenhaften Blick über das Gebiet von Formentor. Nach einem Aufenthalt nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang am Hafen von Pollensa, bevor es zurück zum Hotel geht. (Aufpreis)

6. Tag: Porto Cristo – Drachen-Höhlen
Porto Cristo liegt an einer geschützten Bucht mit einem schönen feinsandigen Strand. Den eigenen Charme als alter Fischerhafen hat sich der Ort bis heute bewahrt. In Porto Cristo haben Sie Zeit zum Flanieren und Einkaufen. Im Anschluss besichtigen Sie eine Perlenfabrik. Dort beobachten Sie das Verfahren zur Herstellung der berühmten Kunstperlen. Als Höhepunkt des Tages besuchen Sie die Coves del Drac. Die Höhlen wurden auf natürliche Weise durch Wassererosion ausgebildet. Man gelangt über Stufen zu den Höhlen hinab und wieder zurück an die Oberfläche. Der Boden kann etwas rutschig sein und es empfiehlt sich festes Schuhwerk. Am unterirdischen See angekommen, erwartet Sie eine musikalische Vorstellung mit ergreifenden Lichteffekten.

7. Tag: Freizeit
Interessante Tage liegen hinter Ihnen – Sie haben viel gesehen. Nutzen Sie diesen Tag zur Entspannung und lassen Sie die vergangenen Eindrücke in aller Ruhe Revue passieren.

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Ihr Bus erwartet Sie bereits. Ankunft am späten Abend bzw. nächsten Morgen.

Gleichwertige Programmänderungen und Hotelwechsel behalten wir uns vor, wenn unvorhergesehene Umstände eintreten, welche die geplante Durchführung nicht ermöglichen.

****Hotel "Bahia del Sol“
Ihr Hotel liegt am Ortsrand von Santa Ponsa nur ca. 200 m vom flach abfallenden Sandstrand entfernt. Das Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie in ca. 350 m Entfernung. Das Hotel verfügt über Empfangshalle mit Rezeption, Lifts, Internet-Terminals (gegen Gebühr), Restaurant, Salon mit Bar und Hallenbad (während der kühleren Monate). Im schön angelegten Außenbereich finden Sie zwei Swimmingpools mit Sonnenterrassen, eine Pool-/Snackbar und das Sonnendeck der Bardel Sol mit Loungemöbeln und herrlicher Aussicht. Regelmäßig werden Abendprogramme mit Shows, Live-Musik und Tanz organisiert. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Safe, Sat-TV, Klimaanlage (zentral gesteuert) und Balkon.

Weitere Informationen zu Ihrem Hotel finden Sie hier.

 

Zubuchbare Optionen

Taxi-Gutschein nicht gewünscht -15 €

Ausflug Alcúdia-Formentor-Pollensa 48 €

Direktan-/abreise Flughafen Nürnberg -65 €

Inseltour mit Bus, Bahn und Boot 77 €

****Hotel "Bahia del Sol"

Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1025 €
Zustellbett im Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1025 €
Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1240 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play