Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

SZ-Reisen GmbH

SZ-Reisen GmbH
01067 Dresden

So viel Schönheit? Zauberhaftes Ischia!

Termin: 07.05.2017 - 14.05.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1049 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Transfer ab/an Haustür
Flüge mit Air Berlin (Herbst 2016) bzw. Lufthansa via München oder Frankfurt/M. nach Neapel und zurück, Stand 06/16
Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Fährüberfahrt und Gepäcktransport
Fahrt im modernen Reisebus während der Ausflüge
Schifffahrt von St. Angelo nach Ischia (wetterabhängig)
7 Übernachtungen im 4*-Hotel La Scogliera mit schöner Thermalpoollandschaft nur wenige Gehminuten vom Chiaiastrand
7 x Frühstück als Büfett
7 x Abendessen als 3-Gang-Menü
1 x Mittagsimbiss
Inselrundfahrt Ischia, Thermalgarten Tropical, Botanischer Garten La Mortella, Besichtigung von zwei Weinkellern inkl. Verkostung mit örtlicher Reiseleitung
Eintritt: Thermalgarten Tropical, Botanischer Garten La Mortella
Alle aktuellen Steuern und Sicherheitsgebühren, Stand 06/16
Bettensteuer im Hotel
Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Ausflüge
SZ-Reisebegleitung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

dd49c998-50aa-461b-9c92-758c964906bf.jpg
11 weitere Bilder

Sie brauchen Spannung und Entspannung? Bitteschön! Im Golf von Neapel erwartet Sie die grüne Insel Ischia mit warmen Thermalquellen und allem, was paradiesische Orte zu bieten haben.

Ob in den Thermalbecken der Hotelanlage oder am feinen Strand von Chiaia – pure Erholung ist bei Ischias milden Temperaturen garantiert. Und nicht nur Ihnen bekommt das Klima, sondern auch der Flora, die wie ein bunter Teppich über der Insel liegt. Auf einer Inselrundfahrt, bei einem Besuch im Thermalgarten Tropical und im Botanischen Garten La Mortella schwelgen Sie in tausenden von Farben und Düften. Und der Gaumen kommt bei der Besichtigung und Verkostung in zwei örtlichen Weinkellern auf seine Kosten.

Vom Monte Epomeo haben Sie einen phänomenalen Blick bis Neapel, Capri und Ponza. Sie werden überrascht sein, auf dem Berg gedeihen sogar Kastanien und Eichen. Und für die Spannung zwischendurch sollten Sie das Castello Aragonese besuchen, eine stattliche Festungsanlage, die schon seit 474 v. Chr. auf dem Felsen thront. Als sportive Abwechslung bieten sich die 100 Treppenstufen in die Sorgeto-Bucht an, die Sie mit heißen Quellen belohnt.

Lukullische Genüsse gehören natürlich auch zum Verwöhnprogramm. Drei Spezialitäten sind auf Ischia ein Muss: Bruschetta, fangfrischer Fisch und Kaninchen. Der anschließende Verdauungsbummel über die Via Roma in Ischia-Ponte macht die Sünden wieder wett. Und wenn abends die Piste lockt, dann starten Sie doch in der Cafebar von Ischia-Stadt, direkt im duftenden Pinienhain.

Transfer ab Haustür zum Flughafen. Sie fliegen nach Neapel. Anschließend geht es per Bus zum Hafen, wo bereits Ihre Fähre nach Ischia wartet. Nach einer Überfahrt von ca. 1 Stunde erreichen Sie die Insel und fahren zu Ihrem Hotel in Forio. Bei einem Begrüßungscocktail erhalten Sie erste Infos zur Insel und nochmal detailierte Erklärungen über die Ausflüge der kommenden Tage.

Um einen Gesamtüberblick über die Insel Ischia zu erhalten, ist diese Inselrundfahrt genau das Richtige. Die Fahrt geht einmal rund um den Monte Epomeo. Dabei legen Sie an den beeindruckendsten Aussichtspunkten Pausen ein, um die Schönheiten der Natur zu genießen. In St. Angelo ist ein längerer Aufenthalt vorgesehen, damit Sie den malerischen Ferienort mit seiner südländischen Atmosphäre währen eines Spaziergangs selbstständig erkunden können. Die Rückfahrt von St. Angelo nach Ischia erfolgt per Schifffahrt (wetterabhängig).

Am Morgen fahren Sie zur Landzunge Caruso, wo sich der botanische Garten der Villa "La Mortella" befindet. Der berühmte englische Komponist Sir William Waltun uns seine Frau haben den Garten als Ruhe- und Meditationsplatz angelegt. Bestaunen Sie die für das mediterane Klima typische Myrtepflanze, die hier auf dem vulkanischen Boden sehr gut gedeiht.

Im Anschluss besichtigen Sie zwei typische Weinkeller, in denen Sie natürlich auch Wein und lokale Spezialitäten verkosten können.

Nutzen Sie den heutigen Tag und entspannen Sie an der schönen Thermalpoollandschaft im Hotel oder lernen Sie bei einem Spaziergang durch Forio das kleine Örtchen kennen.

Der heutige Tag steht Ihnen wieder für eigenen Erkundungen auf der schönen Insel Ischia, wie z.B. die Poseidongärten, zur Verfügung.

Wir empfehlen Ihnen jedoch den fakultativen Ausflug nach Capri:

Per Ausflugsboot fahren Sie ca. 1,5 Stunden nach Capri. Vom Hafen reisen Sie nach Anacapri und danach nach Capri-Stadt. Nutzen Sie hier die Freizeit zum Besuch der Blauen Grotte (wetterabhängig).

Heute fahren Sie zum malerischen Fischerdorf Sant'Angelo d'Ischia, wo sich der Thermalgarten Tropical befindet. Die einzigartige Lage bietet Ihnen einen wunderschönen Blick über über die Bucht und auf St. Angelo.

Das Tropical bietet eine Vielzahl verschieden großer Becken mit unterschiedlichen Temperaturen.

Schon die alten Römer wussten von den Heilwassern auf Ischia zu berichten, von ihrer natürlichen Kraft zur Heilung und Linderung vieler Leiden. Das Thermalwasser ist besonders wirksam bei schmerzhaften und degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder.

Das bis zu 98°C heiße Wasser wird aus fast 100 Meter Tiefe an die Oberfläche gepumpt. Mit moderner Technologie, wird das Thermalwasser gekühlt und gereinigt, sodass glasklares Wasser die Becken füllt, ohne dass ein Verlust an Mineralien und dem radioaktiven Edelgas Radon entsteht.

Entspannen Sie an Ihrem letzten Tag auf Ischia nochmal am Thermalpool oder am Chiaiastrand.

Mit der Fähre geht es von Ischia zum italienischen Festland. Anschließend werden Sie zum Flughafen Neapel gebracht. Sie fliegen zurück nach Deutschland. Nach der Ankunft bringt Sie Ihr Haustürtransfer zurück in Ihre Heimat.

Programm

1.Tag: Anreise

Transfer ab Haustür zum Flughafen. Sie fliegen nach Neapel. Anschließend geht es per Bus zum Hafen, wo bereits Ihre Fähre nach Ischia wartet. Nach einer Überfahrt von ca. 1 Stunde erreichen Sie die Insel und fahren zu Ihrem Hotel in Forio. Bei einem Begrüßungscocktail erhalten Sie erste Infos zur Insel und nochmal detailierte Erklärungen über die Ausflüge der kommenden Tage.

2. Tag: Halbtägige Inselrundfahrt Ischia

Um einen Gesamtüberblick über die Insel Ischia zu erhalten, ist diese Inselrundfahrt genau das Richtige. Die Fahrt geht einmal rund um den Monte Epomeo. Dabei legen Sie an den beeindruckendsten Aussichtspunkten Pausen ein, um die Schönheiten der Natur zu genießen. In St. Angelo ist ein längerer Aufenthalt vorgesehen, damit Sie den malerischen Ferienort mit seiner südländischen Atmosphäre währen eines Spaziergangs selbstständig erkunden können. Die Rückfahrt von St. Angelo nach Ischia erfolgt per Schifffahrt (wetterabhängig).

3. Tag: Botanischer Garten La Mortella

Am Morgen fahren Sie zur Landzunge Caruso, wo sich der botanische Garten der Villa "La Mortella" befindet. Der berühmte englische Komponist Sir William Waltun uns seine Frau haben den Garten als Ruhe- und Meditationsplatz angelegt. Bestaunen Sie die für das mediterane Klima typische Myrtepflanze, die hier auf dem vulkanischen Boden sehr gut gedeiht.

Im Anschluss besichtigen Sie zwei typische Weinkeller, in denen Sie natürlich auch Wein und lokale Spezialitäten verkosten können.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Nutzen Sie den heutigen Tag und entspannen Sie an der schönen Thermalpoollandschaft im Hotel oder lernen Sie bei einem Spaziergang durch Forio das kleine Örtchen kennen.

5. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug Capri

Der heutige Tag steht Ihnen wieder für eigenen Erkundungen auf der schönen Insel Ischia, wie z.B. die Poseidongärten, zur Verfügung.

Wir empfehlen Ihnen jedoch den fakultativen Ausflug nach Capri:

Per Ausflugsboot fahren Sie ca. 1,5 Stunden nach Capri. Vom Hafen reisen Sie nach Anacapri und danach nach Capri-Stadt. Nutzen Sie hier die Freizeit zum Besuch der Blauen Grotte (wetterabhängig).

6. Tag: Ausflug Thermalgarten Tropical

Heute fahren Sie zum malerischen Fischerdorf Sant'Angelo d'Ischia, wo sich der Thermalgarten Tropical befindet. Die einzigartige Lage bietet Ihnen einen wunderschönen Blick über über die Bucht und auf St. Angelo.

Das Tropical bietet eine Vielzahl verschieden großer Becken mit unterschiedlichen Temperaturen.

Schon die alten Römer wussten von den Heilwassern auf Ischia zu berichten, von ihrer natürlichen Kraft zur Heilung und Linderung vieler Leiden. Das Thermalwasser ist besonders wirksam bei schmerzhaften und degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder.

Das bis zu 98°C heiße Wasser wird aus fast 100 Meter Tiefe an die Oberfläche gepumpt. Mit moderner Technologie, wird das Thermalwasser gekühlt und gereinigt, sodass glasklares Wasser die Becken füllt, ohne dass ein Verlust an Mineralien und dem radioaktiven Edelgas Radon entsteht.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung

Entspannen Sie an Ihrem letzten Tag auf Ischia nochmal am Thermalpool oder am Chiaiastrand.

8. Tag: Heimreise

Mit der Fähre geht es von Ischia zum italienischen Festland. Anschließend werden Sie zum Flughafen Neapel gebracht. Sie fliegen zurück nach Deutschland. Nach der Ankunft bringt Sie Ihr Haustürtransfer zurück in Ihre Heimat.

Bildnachweis:
Bild 1, Blick auf den Hafen von Ischia©Fotolia.com
Bild 2, Ihr Reiseverlauf
Bild 3, Castello_Aragonese©italiafoto.com
Bild 4, Poseidongaerten©italiafoto.com
Bild 5, Poseidongaerten©italiafoto.com
Bild 6, Sant_Angelo©italiafoto.com
Bild 7, Blick auf Sant Angeblo©italiafoto.com
Bild 8, Zimmerbeispiel©Hotel Scogliera.com
Bild 9, Aussenansicht©Hotel Scogliera.com
Bild 10, Blick vom Balkon©Hotel Scogliera.com
Bild 11, Poolandschaft©Hotel Scogliera.com
Bild 12, Blick auf den Hafen von Ischia©Fotolia.com

 

Zubuchbare Optionen

Ganztagesausflug nach Capri 68 €

Aufpreis Doppelzimmer mit Meerblick 161 €

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 1049 €
p. P. im Einzelzimmer 1210 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : SZ-Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Diex | Erfurt | Kirchbach | Lenzing | Mattstedt | Muggendorf | Scharnitz | Schwarzau am Steinfeld | Söchau | Stocking | Thalheim bei Wels | Thüringen | Weimar | Wendling

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play