Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Marx Reisen

Marx Reisen
83413 Fridolfing

Sizilien Rundreise mit Hin-und Rückflug

Termin: 15.04.2017 - 22.04.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1095 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 83 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

• Busfahrt mit Marx-Fernreiseluxusbus
• Flüge München - Catania - München mit Lufthansa inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren
• 4x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel in Giardini Naxos am Meer
• 3x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel bei Palermo
• ganztägige Reiseleitung am 3. Tag, 5. Tag, 6. Tag
• Stadtführung in Catania, Syrakus, Agrigent-Tempeltal, Cefalù
• Besichtigung Palazzo Conte Federico mit Aperitif
• Weinprobe mit Imbiss am 6. Tag
• Eintritt Dom Monreale inkl. Audioguides
(ohne Kreuzgang)
• Transfer zum Flughafen München und retour

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

204fe20d-0899-44d3-a1be-2754d4ade430.jpg
4 weitere Bilder

Im Licht der sizilianischen Sonne

1. Tag: Flug München - Catania
Vormittags Flug von München nach Catania. Dort erwartet Sie bereits unser Marx-Reisebus und Fahrt zum schönen 4-Sterne Hotel nach Giardini Naxos. Genießen Sie den restlichen Nachmittag zur freien Verfügung. Das Hotel verfügt u. a. über eine Terrasse mit herrlichem Meerblick und eigenem Hotelstrand. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Catania - Syrakus
Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Süden nach Catania. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie u. a. den Dom, den Platz mit dem Elefantenbrunnen und den quirligen Fisch- und Lebensmittelmarkt. Danach Weiterfahrt nach Syrakus, der Weltstadt der Antike. In Ortygia, der Altstadt von Syrakus, sehen Sie den herrlichen Domplatz mit der imposanten Kathedrale, die auf dem antiken Minervatempel erbaut wurde und die Arethusaquelle. Übernachtung in Giardini Naxos.

3. Tag: Ätna - Taormina
Der Ätna, der höchste aktive Vulkan Europas, ist ein Muss für jeden Sizilienurlauber. Die Fahrt führt bergauf durch mehrere typische Dörfer, die fast nur aus Lavastein gebaut sind. Auf 1.900 Meter angekommen befinden Sie sich in schwarzer Lavalandschaft und durchwandern die erloschenen Silvestri Krater. Anschließend besuchen Sie das hübsche Städtchen Taormina. Dieses mittelalterliche Kleinod ist mit seinen Gässchen sicherlich der meist fotografierte Urlaubsort Siziliens. Sie sehen u. a. das griechische Theater und Sie spazieren über den Corso Umberto. Rückfahrt zum Hotel nach Giardini Naxos mit dem Bus oder auch zu einem späteren Zeitpunkt inidivduell per Linienbus möglich (ca. 8 km). Übernachtung in Giardini Naxos.

4. Tag: Enna - Agrigent
Heute geht es quer über die Insel nach Enna, die höchste Provinzhauptstadt Italiens. Weiterfahrt zur antiken Stadt Agrigent, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Dort können Sie das berühmte Tal der Tempel besichtigen, mit seinen Ruinen aus der Blütezeit der griechischen Besiedlung Siziliens. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel bei Palermo und Übernachtung.

5. Tag: Palermo & Monreale - Palazzo
Vormittags besichtigen Sie die Hauptstadt Siziliens: Sie sehen u. a. das Rathaus mit dem Pretoria Brunnen, Corso Vittorio Emanuele, Quattro Canti/Vigiliena Platz, Kathedrale mit Stauferngräbern, Martoranakirche. Fahrt nach Monreale mit seinem normannischen Dom der sogenannten goldenen Bibel, die mit ihren Mosaiken die Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament darstellt. Nachmittags besuchen Sie den Palazzo Conte Federico. Der Palazzo ist eines der ältesten Gebäude in Palermo und nach der Führung erhalten Sie einen kleinen Aperitif. Fahrt ins Hotel und Übernachtung.

6. Tag: Segesta - Erice - Panoramablick & Weinprobe
Nach dem Frühstück Fahrt nach Segesta, der einstigen Elymerstadt in Sizilien. Sie können u. a. den dorischen Tempel besichtigen, der isoliert auf einem Hügel inmitten einer herrlichen Landschaft steht. Weiterfahrt nach Erice, einem mittelalterlichen Städtchen mit hübschen Gassen, hoch oben auf den Bergen über Trapani gelegen. Bei einem Spaziergang durch dieses Städtchen sehen Sie die Mutterkirche (Chiesa Madre), die wie eine Festung aus alten Zeiten anmutet und atmen den Duft des Mandelgebäckes ein, für das Erice bekannt ist. Bei klarem Blick genieβen Sie die Aussicht auf das umliegende Land. Fahrt auf ein Weingut in der Nähe von Erice zur Weinprobe und einem Imbiss. Rückfahrt nach Palermo und Übernachtung.

7. Tag: Cefalù
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Cefalù, dessen Wahrzeichen der normannische Dom schon von weither sichtbar ist. Auf einem Rundgang sehen Sie die Osterio Magno, von der nur noch das Drillingsfenster übrig ist, die Kathedrale mit dem Christus Pankretor und den mittelalterlichen Waschplatz. Weiterfahrt zum Hotel in Giardini-Naxos und Übernachtung.

8. Tag: Catania - Rückflug
Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Fahrt zum Flughafen Catania, Rückflug nach München und Transfer zurück .

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Preis pro Person im Doppelzimmer 1095 €
Preis pro Person im Einzelzimmer 1290 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play