Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Meissen-Tourist GmbH

Meissen-Tourist GmbH
01662 Meissen

Silvester Südmähren

Termin: 30.12.2016 - 02.01.2017 - 4 Tage
Preis ab: 425 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 51 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Haustürtransfer

Fahrt im modernen Reisebus

3x Übernachtung in Czeikowitz

3x Frühstücksbuffet

2x Abendessen (3-Gänge-Menü)

Silvesterfeier in der Weinstube, inkl. Gala-Menü, Live-Musik, Mitternachtsimbiss und Mitternachtstrunk

Stadtführung Prag

Führung und Weinverkostung im Weinkeller der Templer-Ritter

Reiseleitung am 2. und 3. Tag

Reisebegleitung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ca7cc148-6d97-46db-9c3c-f3e6950cd6e1.jpg

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Prag


Sie erreichen Ihr Hotel in Czeikowitz (Cejkovice) nach einem Zwischenstopp in Prag (Praha), wo Sie bei einem Rundgang durch die Altstadt die Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Dabei besichtigen Sie u. a. das Altstädter Rathaus mit der Aposteluhr sowie die Karlsbrücke und erfahren so viel Wissenswertes über die Stadt an der Moldau.

2. Tag: Mährischer Karst & Brünn


Heute erwartet Sie eine Fahrt in das Landschaftsschutzgebiet Mährischer Karst (Moravský kras), welches nördlich von Brünn (Brno) liegt. Hier können Sie die Punkva-Höhlen inkl. einer Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss sowie einer bequemen Fahrt mit der Seilbahn besichtigen (fakultativ, siehe ZL). Am Nachmittag lernen Sie die Altstadt von Brünn bei einer Stadtführung kennen. Den Silvesterabend verbringen Sie bei einer gemütlichen Feier mit Gala-Menü, Live-Musik und Unterhaltung im Weinkeller der Templer-Ritter (ca. 50 m vom Hotel).

3. Tag: Weinanbaugebiet


Entdecken Sie heute das Weinanbaugebiet Südmährens bei einer Rundfahrt. Sie haben Gelegenheit, das Schloss Eisgrub (Lednice) zu besuchen, welches ehemals im Besitz der Familie Liechtenstein war (fakultativ, siehe ZL). Es ist eines der schönsten Schlösser des Landes und Teil der Kulturlandschaft Lednice-Valtice, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Am Nachmittag erwartet Sie eine Weinprobe im Weinkeller der Templer-Ritter.

4. Tag: Rückreise


Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an. Ankunft am Abend.

 

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

Doppelzimmer 425 €
Einzelzimmer 460 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play