Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Freizeitreisen KG

Freizeitreisen
12057 Berlin

Silvester in Görlitz

Termin: 29.12.2016 - 02.01.2017 - 5 Tage
Preis ab: 729 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 93 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB Sektfrühstück plus
  • 4 Übernachtungen mit HP
  • Stadtrundgang in Bautzen, Zittau und Görlitz
  • Eintritt Zittauer Fastentuch
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Silvesterfeier und musikalischer Neujahrsbrunch (i. R. der HP)
  • Führung Kloster St.Marienthal
  • Reiseleiter ab Berlin
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

1cad4c5a-d2c2-4a1e-839f-525e0217432d.jpg
1 weitere Bilder

Jahreswechsel an der Neiße

Görlitz, die östlichste Stadt Deutschlands, präsentiert sich als wahres Schmuckstück. Der vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtkern stellt ein Gesamtkunstwerk der Baudenkmäler vieler Stilepochen dar. Über gotischen Arkaden und überdachten Laubengängen sieht man die phantasievollen Fassaden im Renaissancestil. Ganze Straßenzüge im Gründerzeitviertel harmonieren mit herrlichen Barockfassaden.

Highlights

  • Fahrt mit Schmalspurbahn
  • Besuch Zittauer Fastentuch
  • Stadtführung Görlitz

Hotelbeschreibung

Das Mercure Parkhotel Görlitz liegt am Stadtpark direkt am Ufer der Neiße. Alle Zimmer sind mit Bad, Föhn, Telefon, TV, Minibar und teilweise Safe ausgestattet. Der kleine Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessraum und Solarium bietet wohltuende Entspannung.

Programm

1.Tag: Bautzen - Anreise
Bautzen, die "Stadt der Türme" ist Ihr erstes Reiseziel. Ein Rundgang durch die aufwendig restaurierte Altstadt mit ihren Kirchen, Museen und der trutzigen Burg lohnt sich immer. Am späten Nachmittag gelangen Sie nach Görlitz und beziehen Ihre Zimmer in Ihrem Hotel.

2.Tag: Zittauer Gebirge
In der Tuchstadt Zittau erleben Sie bei einer Stadtführung u.a. das Rathaus, den Marstall und kunstvolle Stadtbrunnen. Anschließend besichtigen Sie in der Kirche zum Heiligen Kreuz das Große Zittauer Fastentuch. Später genießen Sie die romantische Fahrt mit der Schmalspurbahn nach Oybin.

3.Tag: Görlitz
Bei einer Stadtführung lernen Sie die sehenswerte Altstadt von Görlitz kennen. Der Nachmittag steht für individuelle Silvestervorbereitungen zur Verfügung. Abends erwartet Sie eine stimmungsvolle Silvesterfeier mit Galabuffet, Entertainment, Musik und Tanz.
4.Tag: Görlitz
Mit einem musikalischen Neujahrsbrunch starten Sie in das neue Jahr. Später führt Sie eine kleine Ausflugsfahrt ins "Blaue".

5.Tag: Ostritz - Heimreise
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Görlitz. Auf dem Heimweg besuchen Sie das Klosterstift St.Marienthal in Ostritz. Dieses ist das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens hier in Deutschland, das seit 1234 bis heute ununterbrochen besteht.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer lt.Programm / Halbpension 729 €
Doppelzimmer mit Zustellbett lt.Programm / Halbpension 729 €
Einzelzimmer lt.Programm / Halbpension 799 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play