Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Geldhauser Die Münchner Busreisen GmbH & Co. KG

Geldhauser Die Münchner Busreisen GmbH & Co. KG
85649 Hofolding

Silvester in Basel

Termin: 29.12.2016 - 01.01.2017 - 4 Tage
Preis ab: 828 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 65 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Unsere Leistungen 4 Tage
Taxi-Service
****Fernreisebus FIRST CLASS
3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel Radisson Blu
2 x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü)
Silvester Galadinner (5 Gang Menü) in 2 Teilen serviert, vor und nach dem Konzert
Eintritt zum Silvesterkonzert im Musical-Theater Basel, Kat. D
geführter Stadtrundgang in Basel
Eintritt und Führung in der Fondation Beyeler
Besichtigungen lt. Programm
Reiseleitung
Weitere Eintritte extra

Reisepreis p.P. DZ EZ

29.12.-01.01. Do-So 828 968

Aufpreise Karten
Kat. A 58,- / Kat. B 38,-
Kat. C 18,-

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ec0dce44-08bc-4cb2-bc2f-9fddd0eda2b1.jpg

Fondation Beyeler
Kulturstadt Basel mit Konzert
Ausflug in den Schweizer Jura

Die Kulturstadt Basel entfaltet in der Vorweihnachtszeit und am Jahresende ihren ganz besonderen Charme. Wer durch die Altstadt schlendert, die liebevoll geschmückten Häuser und die festlich dekorierten Schaufenster sieht, wird von der Sinnlichkeit dieser Stadt verzaubert. Das Kulturangebot macht einen Besuch in Basel zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

****Hotel Radisson Blu im Stadtzentrum von Basel. Komfortable Zimmer mit Bad/Du/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar. Restaurants und Bar. Wellness im Pool Inn Club. Großzügiger "Pool Inn Club" mit Hallenschwimmbad mit Massagedüsen (20 x 8m). Fitnessbereich mit Ruheraum, Sauna und Dampfbad sowie Open Air Bambusterrasse.
Fitnesscenter. www.radissonblu.com

1 Anreise Basel 06.45 ab Rosenheim / 8.00 Uhr ab München. Fahrt durch den Schwarzwald an den Bodensee und zum bekannten Rheinfall in Schaffhausen (Besichtigung). Weiter über Weil am Rhein nach Basel. Ein Stadtführer erwartet Sie schon zu einem Rundgang.
Erleben Sie die Fasnachtsmetropole der Schweiz mit Ihren verwinkelten Altstadtgassen in einer ganz anderen Atmosphäre. Die Weihnachtsdekorationen werden Sie begeistern. Abendessen im Hotel.


2 In Basel Die Kulturstadt Basel hat ein vielfältiges Angebot. Sie sehen vormittags die berühmte Fondation Beyeler in Riehen/Stadtrand von Basel und lernen bei einer Führung die Werke berühmter Künstler kennen. Rückkehr in die Stadt und Zeit für einen eigenen Bummel. Wir empfehlen Ihnen den Besuch im "Apothekenmuseum" beim Münster. Ebenso sehenswert ist das "Weihnachtshaus" von Josef Wanner am Spalenberg. Oder genie§en Sie die Wellnessabteilung des Hotels. Abendessen.

3 Ausflug Solothurn - Silvester-Galadiner Fahrt in die Zähringerstadt Solothurn und Besichtigung der wunderschönen Altstadt mit der St.Ursen-Kathedrale. Über Biel und durch den Berner Jura geht die Fahrt zurück nach Basel. Am frühen Abend lassen wir uns im Hotel bereits mit einer Vorspeise verwöhnen. Danach genie§en Sie im Musical-Theater ein feuriges Silvesterkonzert (19.00 Uhr bis 20.45 Uhr). Im Hotel erwartet Sie ein 5-Gang-Silvestergala-Dinner. Um 23.30 Uhr blasen die Turmbläser am Münsterplatz zum Jahresausklang und um Mitternacht begrü§t Basel das neue Jahr mit einem gro§en Feuerwerk über dem Rhein.

4 Basel - Rückreise Nach dem Ausschlafen und dem reichhaltigen Frühstück, Fahrt nach Freiburg i.Breisgau und Aufenthalt. Durch das Höllental nach Donaueschingen und auf der Autobahn zurück. Ankunft München ca. 19.00 Uhr / Rosenheim 20.00 Uhr.

 

Zubuchbare Optionen

Karten Kat. C 18 €

Karten Kat. D 0 €

Karten Kat. B 38 €

Karten Kat. A 58 €

Radisson Blu Hotel

DZ Bad oder Dusche/WC - Halbpension 828 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension 968 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play